Sport- und Fitnesstrainer

Informationen zu Voraussetzungen, Ablauf, Kosten und Förderungen

Sport- und Fitnesstrainer
Du befindest dich hier:
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Als Sport- und Fitnesstrainer erfolgreich werden

Die Nachfrage nach erfahrenen Sport- und Fitnessprofis steigt konstant. Tatsächlich gab es nie einen besseren Zeitpunkt, um eine Karriere als Sport- und Fitnesstrainer zu beginnen. Dabei gibt es nicht den einen richtigen Weg, sondern einige verschiedene Routen, die man nehmen kann. Die Auswahl an Kursen und Weiterbildungen kann mitunter leicht verwirrend sein.

Jedes Jahr erwägen Tausende von Menschen eine Karriere im Bereich Fitness, Training und Gesundheit. Aber die meisten haben im ersten Moment keine Ahnung, wie sie ihren Traum verwirklichen können. Dieser Artikel, der sowohl für neue als auch für erfahrene Fitnessprofis geschrieben wurde, beschreibt einen möglichen Weg für den Aufbau einer erfolgreichen Karriere als Fitnesstrainer oder Fitnesskaufmann.

Egal, ob du Grundlagentraining oder Training im Zuge von Rehamaßnahmen anbieten möchtest, als Trainer auf der Fläche für die breite Maße arbeiten, vielversprechende Sportler mit dem richtigen Fitnesstraining an die Spitze ihres Spiels bringen willst, Personal Trainer oder Ernährungsberater sein möchtest oder als Fitnesskaufmann die wirtschaftliche Seite besetzen willst. Es gibt die richtige Lizenz und die richtige Ausbildung für jedes Ziel.


Mit einer Ausbildung zum Fitnesstrainer den Menschen helfen

Dein Weg zum Sport- und Fitnesstrainer - mit einer anerkannten und staatlich zugelassenen Ausbildung!Es gibt keine festgelegten Voraussetzungen, um Fitnesstrainer zu werden. Eine Ausbildung, um eine stabile Basis für deine Karriere zu errichten, ist aber zu empfehlen. So lernst du die Grundprinzipien kennen, die du benötigst, um als Trainer erfolgreich zu sein. Dabei gibt es Angebote für komplette Quereinsteiger oder für Interessenten, die bereits über Erfahrung im Fitnesstraining verfügen.

Der Job als Fitnesstrainer bedeutet, dass du eng mit den verschiedensten Menschen zusammenarbeiten wirst. Dafür solltest du über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen, Spaß am direkten Kundenkontakt haben, in der Lage sein, auf unterschiedliche Persönlichkeiten einzugehen und sie zu motivieren.

Sobald du eine Karriere als Trainer begonnen hast, wirst du Menschen dabei helfen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Zu deinen täglichen Aufgaben zählen die Ausarbeitung von Fitnesszielen, die Bewertung von Fitnesszuständen möglicher Kunden, das Erstellen von Trainings- und Ernährungsplänen, das Führen von Einzel- oder Gruppenworkouts, die Einführung in Geräte und Servicetätigkeiten.


Als Fitnesskaufmann (IHK) kaufmännische Inhalte und Fitnesstraining kombinieren

Mit einer Ausbildung zum Fitnesskaufmann IHK wirst du einerseits auf kaufmännische Aufgaben vorbereitet, andererseits erarbeitest du dir Wissen in der Praxis von Sport und Fitness. Diese Ausbildung steigert deine Aufstiegschancen in die Managementebene der Fitnessbranche.

Einerseits erlernst du ökonomisches Fachwissen, welches dich auf eine Position im Management vorbereitet. Das sind unter anderem wichtige Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und nötige Kenntnisse über Unternehmensgründung und juristische Komponenten. Wissen über Marketing, Controlling, Finanz- und Personalmanagement zählen ebenfalls zu diesem IHK Abschluss.Auch ein praktischer Teil über Sport, Fitness und auch Ernährung ist Teil dieser Berufsausbildung. Du erarbeitest dir detaillierte Kenntnisse u.a. zu "Trainingssteuerung und -planung" und wirst zum Ansprechpartner für Kunden mit trainingsrelevanten Fragen. Eine Mischung aus gesundheitlichen Aspekten wie Sportrehabilitation, Rücken- und Cardiotraining und kaufmännischen Grundlagen macht dich zum gefragten Spezialisten rund um den gesamten Bereich Sport und Fitness.


Wähle die passende Lizenz/Ausbildung für dich

Training bzw. speziell Fitnesstraining soll also mehr werden als ein Hobby. Aber welche Lizenz ist die richtige für dich? Oder ist ein IHK Abschluss Fitnesskaufmann doch eher etwas für dich?

Wir von der Academy of Sports bieten Online-Weiterbildungen für Einsteiger bis Fortgeschrittene an, die ihre berufliche Zukunft in Fitness-Einrichtungen sehen. Von branchenweit anerkannten Trainerscheinen für jedes Niveau bis hin zu staatlich geprüften und zugelassenen Ausbildungen, alle unsere Kurse kannst du nahezu komplett orts- und zeitunabhängig absolvieren. Alles, was du benötigst, sind Spaß an Sport Training, einen Computer/Laptop/Tablet mit Internetverbindung und die richtige Lizenz für dich. Mit der Academy of Sports hast du einen starken Begleiter auf dem Weg zum IHK-Abschluss und/oder zu einer erfolgreichen Karriere als staatlich geprüfter und zertifizierter Trainer.


Diese Fitnesstrainer Lizenzen kannst du bei uns machen

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!