Fitnesstrainer Lizenz Kosten

Informationen zu Voraussetzungen, Ablauf, Kosten und Förderungen

Fitnesstrainer Lizenz Kosten
Du befindest dich hier:
  • Start
  • Fitnesstrainer Lizenz Kosten
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Mit einer Fitnesstrainer Lizenz in die eigene Zukunft investieren

Wenn du dich dafür interessierst, (Personal-) Fitness Trainer zu werden, solltest du alle Vorteile einer anerkannten Lizenz in Betracht ziehen. Zwar gibt es (noch) keine spezifischen Anforderungen an die Zertifizierung von Trainern, aber nur wenige Kunden oder Arbeitgeber stellen einen Fitnesstrainer ohne Zertifizierung ein.

Hier bekommst du alle Infos zur Fitnestrainer Lizenz Kosten, Qualität und Anerkennung

Zertifiziert zu sein bedeutet, dass du die Grundlagen von Fitness, Bewegung, Bewegungswissenschaft, Training und Coaching gelernt hast. Entsprechende Lizenzen beweisen, dass du über die erforderlichen Kenntnisse verfügst, um Menschen dabei zu unterstützen, ihre Ziele effektiv und sicher zu erreichen. Die gute Nachricht ist, dass eine entsprechende Ausbildung nicht schwierig oder zeitaufwändig oder mit hohen Kosten verbunden ist. Du kannst online lernen und dich zertifizieren lassen, indem du eine Online-Ausbildung absolvierst und die zugehörige Abschlussprüfung bestehst. Lizenzen von anerkannten Bildungsträgern führen häufig zu einem höheren Einkommen. Eine höhere Lizenzstufe führt dabei logischerweise auch zu einem höheren Stundenlohn. Die meisten Kunden werden die höheren Kosten verstehen, die mit speziellen Schulungen verbunden sind, und sind bereit, für Berater mit Expertenwissen auch entsprechend zu zahlen. Es gibt eine zunehmende Anzahl von Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und Regierungsorganisationen, die in Zusammenarbeit mit unabhängigen Beratern diejenigen engagieren möchten (oder sogar müssen), die über bestimmte Zertifizierungen aus anerkannten Programmen verfügen. Anfallende Kosten für eine Ausbildung sollten daher als Investition in die Zukunft gesehen werden.

Die Kosten einer Fitnesstrainer Lizenz unterscheiden sich natürlich durch den Anbieter, aber auch die angestrebte Lizenzstufe. Um eine Trainer C-Lizenz, also die Grundlagenausbildung zum Fitnesstrainer, zu erlangen, sind ungefähr 150 bis 730 Euro einzuplanen. Für eine B-Lizenz, welche die vollwertige Trainerlizenz darstellt, sind zwischen 800 und 1800 Euro notwendig. Die höchste Qualifikation, eine Trainer A-Lizenz, kostet 2000 bis 5000 Euro.


Förderung der (Personal-) Trainer Lizenzen

Ausbildungen können als lohnenswerte Investition in die eigene Zukunft gesehen werden. Trotzdem hat längst nicht jeder die Möglichkeit, mal eben ein paar hundert oder mehr Euro aus dem Ärmel zu schütteln. Glücklicherweise sind viele Aus- und Weiterbildungen im Bereich Fitness und Gesundheit förderbar. Wer beispielsweise eine Fitnesstrainer B-Lizenz, A-Lizenz, eine Ausbildung zum Fitness Coach oder Sporttherapeut machen möchte, kann sich unter Umständen über bis zu 100% Übernahme der Kosten über einen AZAV Bildungsgutschein freuen. Voraussetzung für die diese Art der Förderung ist die Zulassung nach § 85 SGB III. Eine DEKRA geprüfte Akademie ist nach AZAV staatlich zertifiziert und gewährleistet so die Förderung deiner (Personal-) Trainer Ausbildung. Eine renommierte Akademie bietet seinen Trainer-Auszubildenden darüber hinaus in der Regel nur Lizenzen an, die über die staatliche Bildungsprämie förderbar sind. Dieses Programm besteht aus dem Spargutschein und dem Prämiengutschein. Beide Gutscheine können miteinander kombiniert werden. Wer eine Aufstiegsfortbildung machen möchte, kann seine Weiterbildung über das sogenannte Aufstiegs-BAföG fördern lassen - und das alters-, vermögens- und einkommensunabhängig. Voraussetzung dafür ist häufig, dass Antragsteller eine abgeschlossene Erstausbildung vorweisen. Insgesamt können mit dieser Form der Förderung bis zu 64% der Kosten bezuschusst werden.


Mit der richtigen Lizenz zu einer erfolgreichen Karriere als Trainer

Als renommierte Akademie für (Online-) Aus- und Weiterbildungen im Bereich Sport und Fitness, bietet dir die Academy of Sports eine facettenreiche Angebotspalette an Lizenzen für Fitnesstrainer, Coaches, Ernährungsberater und mehr. Aber auch Aufstiegsfortbildungen mit IHK Abschluss sind an unserer Akademie möglich. Die Online-Ausbildungen an der Academy of Sports werden von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in regelmäßigen Abständen geprüft und zugelassen. Da unsere Akademie ebenfalls DEKRA geprüft ist, ist die nach AZAV staatlich zertifiziert. Somit erfüllen wir als Bildungsträger die Voraussetzungen für eine staatliche Förderung über Bildungsgutscheine. Ob als Quereinsteiger, (Personal-) Trainer mit Vorwissen oder Profi auf der Suche nach einer Spezialisierung, an der Academy of Sports ist für jeden Anspruch etwas dabei: Fitnesstrainer Lizenzen C bis A, verschiedene Personal Trainer Lizenzstufen und Weiterbildungen oder Aufstiegsausbildungen mit IHK Abschluss. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Lehrgang für dich ideal ist, kannst du kostenlos und unverbindlich 14 Tage reinschnuppern, bevor du dich final entscheidest.

Für Informationen bezüglich Kosten und Förderung stehen dir jederzeit unsere speziell geschulten Experten mit Rat und Tat zur Seite!


Diese Fitnesstrainer Lizenzen kannst du bei uns machen

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!