Fitnesstrainer Ausbildung Voraussetzungen

Informationen zu allen Lizenzen und Trainerscheinen

Fitnesstrainer Ausbildung Voraussetzungen
Du befindest dich hier:
  • Start
  • Fitnesstrainer Ausbildung Voraussetzungen
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Fitnesstrainer Ausbildung

Das Interesse an gesünderen Lebensweisen wächst stetig. Das ist zumindest zum Teil auf ein größeres Bewusstsein für die Epidemien von Fettleibigkeit und chronischen Krankheiten in der Bevölkerung zurückzuführen. Mit dem steigenden Interesse nach Gesundheit und Fitness werden immer mehr Menschen von Karrieren in diesen Bereichen angezogen. Die qualitativ hochwertige Ausbildung der (Personal) Trainer in Fitness- und Gesundheitszentren wird dabei von den qualitätsbewussten Kunden vorausgesetzt.

Als Fitnesstrainer bist du dafür verantwortlich, die Fitness der Menschen zu beurteilen und ihre Fortschritte regelmäßig zu verfolgen. Du arbeitest eng mit Kunden und Gruppen zusammen, um sie zu motivieren und ihnen zu helfen, ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Dafür entwickelst du detaillierte Pläne, deren Inhalte Kraft und Kondition, Mobilisierung, Ernährung und mehr abdecken können.


Fitnesstrainer Ausbildung Voraussetzungen

Wenn du dich dafür interessierst, zertifizierter Fitnesstrainer zu werden, erklären wir dir hier, welche Voraussetzungen du erfüllen solltest.

Schulische Voraussetzungen gibt es für Fitnesstrainer Lizenzen nicht. Es ist also völlig egal, welchen Schulabschluss du hast, oder ob und welches Studium du ggf. absolviert hast. Die Türen zu einer Fitness- oder Personal Trainer Lizenz stehen jedem offen, der seine berufliche Zukunft im Fitnessbereich sieht. Abhängig vom Institut, an welchem du deine Lizenzen erwerben möchtest, gibt es jedoch unterschiedliche Voraussetzungen, die die jeweiligen Institute voraussetzen, um die Qualität ihrer Lehrgänge aufrecht zu halten.

Fachlich musst du als angehender Trainer nicht zwingend bestimmte besondere Voraussetzungen erfüllen. Im Rahmen deiner Ausbildung werden dir alle fachlichen Kompetenzen vermittelt, die du für deinen Beruf im Fitness-Bereich benötigst.

Wer sich für eine Lizenz interessiert, sollte in allererster Linie großes Interesse an Sport, grundlegendes Verständnis für Anatomie und Spaß an der direkten Arbeit mit Kunden mitbringen. Außerdem muss das 16. Lebensjahr bei Ausbildungsbeginn vollendet sein. Bereits vorhandene theoretische und praktische Erfahrungen im Kraft- und Ausdauertraining sind zwar von Vorteil, jedoch keine zwingende Voraussetzung. Begeisterung für einen aktiven und kommunikativen Beruf, der noch dazu ständiger Weiterentwicklung unterworfen ist, kann ebenfalls als Grundvoraussetzung genannt werden.


Voraussetzungen der einzelnen Fitnesstrainer Ausbildungen

Sport und Fitness sind also deine Leidenschaft? Jetzt willst du die nötigen Lizenzen erwerben, um deine Passion zum Beruf zu machen?

Wenn die Antwort darauf Ja lautet, sind die Lehrgänge der Academy of Sports genau das Richtige für dich.

Fitnesstrainer Ausbildung VoraussetzungenFür eine C-Lizenz gibt es keine fachlichen Voraussetzungen. Alles, was du benötigst, ist ein PC/Laptop mit Internetzugang zur Nutzung unseres Online-Campus.

Für eine Fitness Trainer B-Lizenz sind ebenfalls keine Zertifikate oder Lizenzen vorab nötig. Die Fitness Trainer C-Lizenz ist im Lehrgang zur B-Lizenz an der Academy of Sports enthalten. Du kannst also den Quereinstieg jederzeit wagen und direkt ohne Vorwissen über bestimmte Inhalte mit deinem Lehrgang starten und dir die notwendigen Inhalte online aneignen. Entweder, um dich selbst weiterzubilden oder um tatsächlich im Beruf als (Personal) Trainer Fuß zu fassen. Du bist bereits Sportwissenschaftler, Arzt oder besitzt durch andere Umstände Wissen in (Sport-) Physiologie, Anatomie sowie Trainings- und Bewegungslehre? Umso besser! In diesem Fall bietet dir die Academy of Sports mit dem Fitnesstrainer B-Schein den direkten Einstieg in die praktischen Inhalte eines Fitnesstrainers.

Auch für die höchste Lizenzstufe als Fitnesstrainer, der A-Lizenz, musst du an der Academy of Sports keine besonderen Vorgaben erfüllen. Wie auch bei den anderen Lizenz solltest du sportlich interessiert sein, Trainingserfahrung mitbringen und Spaß am unmittelbaren Umgang mit Kunden haben. Im Rahmen der Ausbildung werden dir alle Inhalte vermittelt und nichts vorausgesetzt - persönliche Erfahrung im Sport wird dir aber selbstverständlich die Absolvierung erleichtern.

Du siehst, Lizenzen für einen Beruf als (Personal) Trainer kannst du an der Academy of Sports auch ohne tiefgreifende Erfahrung erwerben und als Trainer durchstarten. Mit der richtigen Menge Motivation und Spaß am Sport kannst du jederzeit den Quereinstieg wagen.


Diese Trainerscheine kannst du bei uns machen

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!