Fitness- und Gesundheitstrainer Ausbildung

Informationen zu Ablauf, Lizenzen und staatlicher Anerkennung

Fitness- und Gesundheitstrainer Ausbildung
Du befindest dich hier:
  • Start
  • Fitness- und Gesundheitstrainer Ausbildung
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Fitness- und Gesundheitstrainer Ausbildung für eine Karriere im Sport

Der Fitness- und Gesundheitstrainer ist eine der zahlreichen beruflichen Möglichkeiten, die dir heute in der Welt von Sport, Fitness und Gesundheit offen stehen. Es existiert allerdings keine klassische Berufsausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer. Du musst dir für diesen Weg eine entsprechende Fort- bzw. Weiterbildung an einem privaten (Fern-) Bildungsinstitut suchen. Der Weg zum Fitness- und Gesundheitstrainer setzt sich dabei meist aus verschiedenen Kursen zusammen, die als Gesamtpaket eine umfassende Ausbildung liefern.

Ein Gesundheitscoach klärt seine Kunden auf, motiviert und unterstützt sie dabei, ihre Gesundheitsziele durch Ernährung, Lebensstil und Verhaltensanpassungen (Training) zu erreichen. Ein Gesundheitscoach gibt seinen Kunden einen konkreten Plan, der auf ihre individuellen Bedürfnisse und ihren Lebensstil zugeschnitten ist und es ihnen ermöglicht, ihre gesundheitsbezogenen Ziele zu erreichen, z. B. Gewicht zu verlieren, Symptome einer chronischen Krankheit zu lindern, ihre Gesundheit (durch angepasste Ernährung oder Training) zu verbessern oder sich einfach besser zu fühlen. Es handelt sich im Prinzip um die Tätigkeit eines Fitnesstrainers, nur unter gesundheitlichen Gesichtspunkten.

Eine Frage, die du dir unbedingt stellen solltest, bevor du den Weg zum Fitnesstrainer bzw. Gesundheitscoach einschlägst, ist: Hast du eine ausgeprägte Leidenschaft für Sport, Training, Ernährung, Gesundheit und Wellness? Eine Leidenschaft und Neugier für diese Dinge ist Voraussetzung, um ein erfolgreicher Fitnesstrainer und Gesundheitscoach zu werden.


Beschäftigungsmöglichkeiten für Gesundheitstrainer

Werde als Gesundheitstrainer erfolgreich in der Fitnessbranche!Eine Lizenz als Fitnesstrainer oder Gesundheitscoach macht dich zum Experten auf einem umkämpften Markt. Mit einer anerkannten Ausbildung verschaffst du dir somit einen Wettbewerbsvorteil. Auch wenn der Markt umkämpft ist, wächst die Zahl der potenziellen Beschäftigungsmöglichkeiten für Gesundheitscoaches und Trainer rasant. Mit deiner Lizenz agierst du im sogenannten zweiten Gesundheitsmarkt, der einem schnellen Wandel ausgesetzt ist. Mehr und mehr wird auf die Prävention, also auf die Vorbeugung gegen und Vermeidung von Krankheiten gesetzt. Insbesondere Krankenkassen investieren horrende Summen im mehrstelligen Millionenbereich in die Prävention, Möglichkeiten für gut ausgebildete Trainer gibt es also reichlich. Die Prognosen sagen sogar voraus, dass der Bedarf an hochwertig ausgebildeten Fitnesstrainern mit zusätzlichem Fachwissen in der Prävention und Rehabilitation in den kommenden Jahren weiter steigen wird.

Über das Einzelcoaching im Zuge einer Anstellung oder freiberuflichen Tätigkeit als Trainer hinaus können Fitnesstrainer und Gesundheitscoaches natürlich auch Gruppenkurse abhalten, Online-Programme und Ernährungspläne erstellen, Retreats oder Workshops veranstalten, ein Buch oder Kochbuch schreiben, im Betrieblichen Gesundheitsmanagement oder im Wellness-Center arbeiten und vieles mehr. Immer mehr Spas, Wellnesscenter, Fitnessstudios und Lebensmittelunternehmen stellen nicht nur "normale" Trainer, sondern auch Gesundheitstrainer ein. Mit einer entsprechenden Weiter- bzw. Ausbildung verschafft sich ein "normaler" Fitnesstrainer also eine ganze Reihe neuer beruflicher Perspektiven - er verbreitert seine Zielgruppe immens!


Mit einer anerkannten Lizenz erfolgreich als Trainer arbeiten!

Als renommiertes Bildungsinstitut für (Online-) Aus- und Weiterbildungen im Sport, kann die Academy of Sports dir eine breit gefächerte Angebotspalette an Lizenzen für Trainer, Coaches, Ernährungsberater und mehr anbieten. Kurz gesagt: Geht es um die Bereiche Sport, Fitness (-Training) und/oder Gesundheit, ist die Academy of Sports die richtige Anlaufstelle. Besonders interessant für dich könnten die Ausbildungen Fitnesstrainer A-Lizenz, Sporttherapeut und Fitness Coach sein. Sie enthalten Module wie Rückentraining, Sportrehabilitation, Diagnostik und Krankheitsbilder im Gesundheitssport und Prävention. Die Ausbildungsgänge der AoS werden regelmäßig von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen. Da die Akademie zusätzlich DEKRA geprüft ist, ist sie nach AZAV staatlich zertifiziert. Damit ist eine Bezuschussung oder Übernahme der Ausbildungskosten für eine Lizenz von der AoS durch staatliche Förderung möglich. Für Informationen rund um Kosten und Förderung deiner Wunschausbildung stehen dir jederzeit unsere speziell geschulten Experten zur Verfügung! Solltest du dir im Anschluss noch immer nicht sicher sein, welche Ausbildung am besten für dich geeignet ist, kannst du - vor deiner finalen Entscheidung - kostenfrei und unverbindlich 14 Tage lang reinschnuppern.


Diese Fitnesstrainer Lizenzen kannst du bei uns machen

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!