Ernährungsberater Kurs

Alle Informationen zu Ausbildung, Beruf und Anerkennung

Ernährungsberater Kurs
Du befindest dich hier:
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Ernährungsberater Kurs - Ausbildung in einer Branche mit Zukunft

Die Themen Ernährung und Gesundheit sind Dauerbrenner. Daher werden qualifizierte Ernährungsberater für diese Themenbereiche gesucht. Die Branche wächst und bietet dir die Chance, nach dem erfolgreichen Absolvieren einer Ernährungsberater-Ausbildung ein gutes Einkommen zu erzielen. Damit du andere Menschen erfolgreich zu den Themen Gesundheit und Ernährung beraten kannst, ist es wichtig, dass du eine fundierte und staatlich anerkannte Ernährungsberater Ausbildung abschließt. Das Angebot an Seminaren und Lehrgängen ist vielfältig, genauso wie der Beruf als Ernährungsberater bzw. Ernährungsberaterin.

Du kannst deine Ernährungsberater Ausbildung zeitlich und örtlich flexibel mit Seminaren oder Lehrgängen absolvieren, die online stattfinden. Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) prüft und bewertet Anbieter von Ernährungsberater Kursen. Erhält der Anbieter nach der Prüfung ein Zertifikat, kannst du dir sicher sein, dass die Lehrmaterialien, das pädagogische Konzept und die Dozenten den Qualitätsstandards entsprechen, die im Fernunterrichtsschutzgesetz verankert sind.

Entscheide dich für einen Kurs, der zu dir und deinem Leben passt und dir die Chance bietet, beruflich erfolgreich in der Ernährungsberatung zu werden. Bei der Wahl des Anbieters solltest du verschiedene Punkte beachten. Die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Beratung und Betreuung sind für das individuelle Konzept deiner Ernährungsberater Ausbildung von großer Bedeutung. Ebenso sollte der Aufbau der Lehrmaterialien sowie die freie Gestaltung von Lernort und Lernzeiten in die Wahl des passenden Anbieters mit einfließen. Denn das Durchhaltevermögen beim Lernen steigt, wenn nicht du dich an den Ausbildungsrhythmus anpassen musst, sondern sich das jeweilige Seminar an deinen Lebensrhythmus anpasst.


Du hast die Wahl - vielfältige Online-Kurse

Du kannst dich aufgrund deiner persönlichen Vorstellungen und Interessen für eine Ausbildung im Bereich Gesundheit und Ernährung entscheiden. Du interessierst dich für das Thema gesunde Ernährung oder du möchtest bestimmte Themen, wie z. B. vegane Ernährung oder vollwertige Ernährung genauer behandeln? Dann mache für dich privat einen Kurs zu deinem Wunschthema im Bereich Ernährung und lerne, welches Essen gesund ist.

Alle Informationen zu den Kursen zum Ernährungsberater

Du möchtest im Bereich der Ernährungsberatung professionell arbeiten? Um erfolgreich im Beruf Ernährungsberater zu sein, ist es wichtig, dass du eine staatlich und branchenweit anerkannte Ausbildung machst. Denn nur so kannst du deinen Klienten eine selbstbewusste und fachlich fundierte Beratung und Betreuung bieten. Außerdem steht eine anerkannte Ernährungsberater-Ausbildung im direkten Zusammenhang mit der Höhe des erzielbaren Einkommens. Denn das Gehalt eines Ernährungsberaters ist variabel.

Du kannst einen Kurs absolvieren, der wenige Stunden dauert oder ein intensives Fernstudium. Bei der Wahl des passenden Kurses kommt es immer darauf an, in welchem Beruf du anschließend arbeiten möchtest. Um professionell in der Beratung zu den Themen Ernährung und Gesundheit zu arbeiten, solltest du mindestens die Ernährungsberater B-Lizenz vorweisen können. Bessere Chancen im Beruf hast du mit der A-Lizenz. Sie ist der höchste nicht-akademische Abschluss in der Ernährungsberatung. Arbeitest du bereits in der Ernährungs- und Gesundheitsbranche, z. B. als Diätassistent, kannst du mit einem Online-Seminar flexibel Fortbildungspunkte sammeln.


Achte darauf, deinen Kurs bei einem Anbieter zu absolvieren, der dir einen Abschluss mit einer staatlichen Anerkennung bieten kann. Ein anerkanntes Zertifikat gibt dir die Möglichkeit, erfolgreich in der Praxis tätig zu sein und ein hohes Ernährungsberatergehalt zu erzielen.


Berufliche Perspektiven Ernährungsberatung - das kannst du erreichen

Du kannst als Ernährungsberater in der Praxis in unterschiedlichen Bereichen tätig sein. Es gibt keine festgeschriebene oder geschützte Beschreibung, daher kannst du dich selbst für ein Konzept und eine Ausrichtung entscheiden. Es lohnt sich kreativ und mutig zu sein.

Vom Grundgedanken her unterstützt du im Rahmen der Ernährungsberatung Menschen dabei, eine gesunde Ernährung in ihren Alltag zu integrieren. Hierbei kannst du dich prinzipiell entscheiden, ob du als angestellter oder als selbstständiger Ernährungsberater tätig sein möchtest.

Im Rahmen der Ernährungsberatung kannst du im Altenheim oder Krankenhaus individuelle Ernährungspläne erstellen, die an die jeweilige Erkrankung oder Lebenssituation angepasst sind. Eine andere Zielgruppe sind Sportler, die sich gesund ernähren möchten. Hier kannst du in Sportvereinen oder Fitnessstudios an die jeweilige Sportart und das Leitungsniveau angepasste Beratungen anbieten. Dich zieht es in die sozialen Medien oder die Werbung? Auch hier kannst du als Ernährungsberater tätig sein oder du machst dich mit deinem eigenen Blog oder Kanal selbstständig. In diesem Rahmen kannst du dann selbst online oder offline einen Lehrgang anbieten. Hier kannst du dich auf spezielle Themen wie z. B. den Säure-Basen-Haushalt oder die Vollwert-Ernährung fokussieren. Oder du beschäftigst dich mit spezifischen Zielgruppen wie z. B. Veganern, Schwangeren oder Sportlern.

Ebenfalls kannst du in den Bildungssektor einsteigen und hier im Bereich der Erwachsenenbildung oder in Kindergärten und Schulen das Thema gesunde Ernährung auf vielfältige Arten vermitteln. Auch bei Krankenkassen oder Volkshochschulen besteht die Möglichkeit, ein Seminar über gesunde Ernährung anzubieten. So kannst du mit deinem selbst erstellten Konzept fundierte Informationen über ausgewogene Ernährung an die Gesellschaft weitergeben.

Gerade wenn du dich in der Ernährungsberatung selbstständig machst, solltest du darauf achten, dass die Organisation deines Unternehmens nicht in den Hintergrund gerät und du Themen wie z. B. Steuern im Blick behältst.

Du siehst, deine Möglichkeiten in der Ernährungsberatung sind breit gefächert. Werde als qualifizierter Ernährungsberater beruflich erfolgreich. Biete deinen Klienten eine individuelle Beratung und Betreuung aus dem umfangreichen Themenspektrum der Ernährung an.


Online studieren - Fernstudium an der Academy of Sports

Moderner Online Campus, tolle Community, individuelle Betreuung und einen staatlich anerkannten Abschluss, das alles bekommst du bei deinem Ernährungsberater Fernstudium an der Academy of Sports. Dein Fernstudium zum Ernährungsberater absolvierst du vollständig online, daher bist du weder an einen festen Lernort noch an feste Lernzeiten gebunden. Die zeitliche Organisation des Unterrichts, wie und wann du lernst, alles liegt in deinen Händen.

Du möchtest das Thema gesunde Ernährung für dich privat erkunden, dann eignet sich als Einstieg die Ernährung C-Lizenz. Hier erhältst du grundlegende Informationen über gesunde Ernährung. Nach diesem Seminar ist dein Wunsch als Ernährungsberater zu arbeiten gewachsen? Dann steige in die nächste Ernährungsberater-Ausbildung ein und eigne dir fundiertes Wissen aus der Ernährungswissenschaft an.

Die Ernährungsberater B-Lizenz bietet dir die Möglichkeit, beruflich in den Bereich der Ernährungsberatung einzusteigen. Du willst ein Experte werden, dann entscheide dich für die A-Lizenz und damit für die höchste Ernährungsberater-Lizenz. Mit diesen Kursen kannst du auch Fortbildungspunkte sammeln, wenn du z. B. bereits Diätassistent bist und dich weiterbilden möchtest.

Du interessierst dich für eine Selbstständigkeit in der Ernährungsberatung, dann empfehlen wir dir das Fernstudium zum geprüften Ernährungsfachwirt oder ganzheitlichen Ernährungsberater. Denn hier eignest du dir eine Kombination aus betriebswirtschaftlichem und ernährungswissenschaftlichem Wissen an. So kannst du nicht nur mit deinem fundierten Fachwissen über gesunde Ernährung deine Klienten kompetent beraten, sondern du hast auch immer die Organisation deines Unternehmens im Blick. Damit bist du optimal für den Start in deine erfolgreiche Selbstständigkeit vorbereitet und kannst deine eigene Praxis gründen.

An der Academy of Sports eignest du dir nicht nur Wissen über Ernährung und Gesundheit an. Du absolvierst deine Ernährungsberater Ausbildung als Online-Seminar und erarbeitest dir so nebenbei wichtige Medienkompetenzen, die heutzutage unabdingbar sind.

Deine Online-Anmeldung kannst du jederzeit durchführen und so angepasst an deinen aktuellen Lebensrhythmus mit deiner Ernährungsberater Ausbildung beginnen. Auch wenn du online und flexibel lernst, bist du nie allein, denn GEMEINSCHAFT wird an der Academy of Sports großgeschrieben. Du hast jederzeit einen kompetenten Mitarbeiter, der für deine Betreuung zur Verfügung steht.

Lege den Grundstein für deinen Erfolg im Beruf. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines staatlich anerkannten Ernährungsberater Fernstudiums an der Academy of Sports kannst du selbstbewusst und kompetent als Ernährungsberater bzw. Ernährungsberaterin auftreten und deine Klienten beraten.


Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!