Ausbildungen zum Ernährungsberater

Grundlagen der Ernährung | Online-Ausbildung

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Grundqualifikation
  • Dauer: 12 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7206210)
  • AZAV-Maßnahmenr.: 671/40/2021 (zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Ernährung C-Lizenz

Erwerbe die Grundlagen der Ernährung, mache den ersten Schritt hin zu einem gesünderen Leben und lege die Basis für deinen Einstieg in den Ernährungsbereich!

Alle Bewertungen lesen

Start täglich möglich!
flexible Absolvierung mit digitalen Lehrskripten, ausgedruckten Lehrskripten oder als reines Web Based Training (WBT)
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss

Informationen zur Ernährung C-Lizenz

Starte mit fundierten Grundlagen der Ernährung deine Ausbildung zum Ernährungsberater!
Das optimal abgestimmte System „Körper“ wird durch die mit der Nahrungsaufnahme zugeführten Nährstoffe (z. B. Kohlenhydrate oder Fett) betrieben. Was man zu sich nimmt, entscheidet über Funktions- und Leistungsfähigkeit. Gesunde Ernährung ist Haut und Haaren anzusehen, zeigt sich am Immunsystem sowie dem Gemütszustand. 

Gesunde Ernährung, der Körper des Menschen, Vitamine, das sind alles Begriffe, mit denen du dich gerne intensiver beschäftigen möchtest? Dann ist die Ernährung C-Lizenz perfekt für dich geeignet, denn hier startest du mit Basiswissen aus der Ernährungslehre, auf das du Schritt für Schritt aufbaust. Im Anschluss weißt du unter anderem, welche Stoffe (z. B. Vitamine) in frischem Obst enthalten sind und wie diese im Körper wirken. So kannst du gesundes Essen und einen gesunden Lebensstil für dich und andere in die Tat umsetzen.

Denn was ist eigentlich gesundes Essen und wie funktionieren der Stoffwechsel und die Verdauung im Körper genau? Zwar gibt es in den Medien vielfältige Informationen zu verschiedenen Lebensmitteln, die den Stoffwechsel im Körper ankurbeln und der Verdauung guttun sollen oder Tipps für einen gesunden Lebensstil. Doch gleichzeitig sind die Gegenteile gesunder Ernährung wie Fast Food, Essen in Form von Fertiggerichten und fragwürdige Lebensmittel überall verfügbar. Und auch ernährungsbedingte Erkrankungen wie Diabetes, Adipositas oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen nehmen zu und haben Auswirkungen auf den Körper. Fachwissen aus der Ernährungslehre ist hier gefragt, um die Themen Gesundheit und ausgewogene Ernährung zu kombinieren.

Du willst dir Grundlagen über gesunde Ernährung, Lebensmittel, Verdauung, Eiweiß und vieles mehr aneignen? Dann starte noch heute durch und lege mit der Ernährung C-Lizenz an der Academy of Sports den Grundstein mit Fachwissen aus der Ernährungslehre.

Berufliche Perspektiven

Erwerbe die Grundlagen der Ernährung, mache den ersten Schritt hin zu einem gesünderen Leben!

Welche Möglichkeiten bietet mir die Ernährung C-Lizenz

Die Lizenz bietet dir den Einstieg in die Themenfelder der Ernährungslehre und gesunden Ernährung. Hier eignest du dir vielfältiges Wissen von Lebensmitteln über die Verdauung bis hin zum Stoffwechsel im Körper des Menschen an. Nach deiner Ausbildung sind Begriffe aus der Ernährungslehre wie Verdauung, biologische Wertigkeit, sekundäre Pflanzenstoffe oder fettlösliche Vitamine für dich keine Fremdwörter mehr. Außerdem kennst du die wichtigen Nährstoffe in Lebensmitteln und weißt, welche Auswirkungen sie auf den Stoffwechsel des Körpers, das Wohlbefinden und die Gesundheit haben. Dein Wissen über gesunde Lebensmittel kannst du für dich persönlich nutzen, aber auch deine Freunde oder Familienmitglieder kannst du mit wichtigen Regeln gesunder und vollwertiger Ernährung vertraut machen. Außerdem bietet dir die Lizenz den Einstieg in den Bereich der Ernährungsberatung, denn du kannst auf dein Grundlagenwissen aus dem Bereich Ernährungslehre jederzeit aufbauen und beruflich durchstarten.

Wie kann ich auf die C-Lizenz aufbauen?

Mit dieser Lizenz eignest du dir Basiswissen aus dem Bereich Ernährungslehre sowie zu einer gesunden Lebensweise an. Auf dieses Wissen über gesunde Ernährung, Verdauung usw. kannst du jederzeit mit anderen Lizenzen aufbauen, um anschließend professionell in der Ernährungsberatung durchzustarten. So kannst du mit der Ernährungsberater B-Lizenz und A-Lizenz zum Experten im Bereich Ernährungsberatung werden und dir allgemeines Wissen aus der Ernährungslehre über gesunde Ernährung aneignen. Oder du spezialisierst dich z. B. im Bereich vegane Ernährung oder konzentrierst dich auf die wichtige Rolle des Essens spezieller Zielgruppen wie Sportler, Schwangere, Babys oder Diabetiker. Egal für welchen Weg du dich entscheidest, die C-Lizenz ist immer der solide Grundstein im Bereich gesunde Ernährung. Denn du weißt, welche Lebensmittel gesund sind und wie sie im Körper wirken.

Wer kann die Ernährung C-Lizenz absolvieren?

Jeder, der sich für einen gesunden Lebensstil, Essen, Verdauung, den Körper des Menschen u. v. m. interessiert. Es wird kein bestimmter Schulabschluss oder Vorwissen über gesunde Ernährung oder Lebensmittel benötigt. Denn hier steigst du ganz am Anfang ein und eignest dir Grundlagenwissen über gesundes Essen, Lebensmittel und Gesundheit an. Du kannst dir das Fachwissen aus der Ernährungslehre für dich privat aneignen und so deinen Körper, Stoffwechsel und dein Verhalten beim Essen genauer kennenlernen. Du arbeitest als Fitnesstrainer, Physiotherapeut oder im Bereich Bildung z. B. als Erzieher oder Lehrer und möchtest das Thema gesundes Essen in deinen Berufsalltag integrieren? Dann bietet dir diese Lizenz den optimalen Einstieg, dich mit gesundem Essen und den Auswirkungen auf den Körper zu beschäftigen.

✔ 14 Tage kostenfrei testen

Lerne deine Lehrmaterialien, den Online Campus und deinen Studienbetreuer kennen

✔ Individuelles Lerntempo

Keine Mehrkosten bei Über- oder Unterschreiten der Studiendauer

✔ Moderne Lehrmaterialien

Unsere professionell gestalteten Lehrmaterialien stehen dir auch digital zur Verfügung

✔ Individuelle Betreuung

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite

Können wir dich unterstützen?

Deine persönliche Bildungsberatung ist gerne für Dich da!

Staatliche Zulassung

Dieses Produkt ist von der ZFU staatlich geprüft und zugelassen

Die Online "Ernährung C-Lizenz" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer 7208511 staatlich geprüft und zugelassen. Dies garantiert dir, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine entsprechende Qualifikation verfügen und du dadurch dein angestrebtes Bildungsziel erreichen kannst.

Von der Qualität unserer Aus- und Weiterbildungen sind auch unsere Absolventen überzeugt, was unabhängige Bewertungsportale, wie Fernstudiumcheck oder Fernstudium Direkt, zeigen. Hier haben wir zum wiederholten Mal die Auszeichnung zur TOP Fernschule und zum exzellenten Anbieter für Fernstudiengänge erhalten.

Förderung

Zugelassene AZAV-Maßnahme zur Förderung über Bildungsgutschein

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Du bist Arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit einen Bildungsgutschein zu erhalten und damit die gesamten Gebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können von der Bundesagentur übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen

Dein Eigenanteil: 0 €.

    Zur Variante mit Bildungsgutschein.


Berufsförderungsdienst

Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

„Horrido – Joho!“ - Förderung für Soldaten und Soldatinnen Aktive und ehemalige Soldaten und Soldatinnen mit BFD-Anspruch profitieren bei uns von 5 % Ermäßigung der Lehrgangsgebühren. Dieser Preisvorteil lässt sich mit unserem Digital-Rabatt kombinieren, sodass man sogar 10 % Ermäßigung erzielen kann.

Du möchtest wissen, wie sich deine Lehrgangsgebühren bei uns gestalten? Dann melde dich telefonisch oder über das Kontaktformular bei deiner Bildungsberatung. Wir lassen dir gerne ein Angebot zukommen.

Mehr Informationen über die Förderung erhältst du hier.

Zuschuss der Bundesländer

Zuschuss der Bundesländer

Werfe gerne einen Blick auf unsere Informationsseite und prüfe, ob es in deinem Bundesland das passende Fördermittel für deine Weiterbildung gibt.

Mehr Informationen über die Förderung erhältst du hier.

Lehrplan

Die Inhalte des Online-Kurses Grundlagen der Ernährung werden dir durch 2 ausführliche Lehrskripte inkl. Online-Vorlesungen vermittelt. Die enthaltene Abschlussprüfung kannst du flexibel über den Online-Campus ablegen.

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Lehrskript - Grundlagen der Ernährung
Allgemeine Grundlagen
Die Zelle - Grundbegriffe der Ernährung

Weg der Nahrung durch den Körper
Mundhöhle - Speiseröhre - Magen - Dünndarm - Dickdarm - Leber - Galle - Bauchspeicheldrüse

Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen
Energiebedarf des Menschen - Energiegehalt der Grundnährstoffe - Grundumsatz - Leistungsumsatz - Gesamtenergiebedarf

Bestimmung der Körperzusammensetzung
Definitionen zum Körpergewicht - Taillen-Hüft-Verhältnis - Hautfaltenmessung (Kalipermetrie) - Bioimpedanzanalyse (BIA)
Lehrskript - Grundlagen der Nährstoffe
Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen
Empfehlungen für die Nährstoffzufuhr - Berechnung des Energie- und Nährstoffgehaltes von Lebensmitteln

Kohlenhydrate
Einteilung der Kohlenhydrate - Kohlenhydratverdauung - Kohlenhydratstoffwechsel - Empfehlungen für die Kohlenhydratbedarfs-deckung

Eiweiß
Einteilung der Eiweiße - Aufgaben der Eiweiße - Eiweißverdauung
- Eiweißstoffwechsel - Biologische Wertigkeit - Biologischer Ergänzungswert - Empfehlungen für die Eiweißbedarfsdeckung

Fett und fettähnliche Stoffe
Einteilung der Fette - Fettsäuren - Aufgaben der Fette - Eigenschaften der Fette - Fettähnliche Stoffe (Lipoide) - Fettverdauung - Fettstoffwechsel - Empfehlungen für die Fettbedarfsdeckung

Vitamine
Einteilung der Vitamine - Aufgaben der Vitamine - Erläuterung von Begriffen - Fettlösliche Vitamine - Wasserlösliche Vitamine -

Mineralstoffe
Einteilung der Mineralstoffe - Aufgaben der Mineralstoffe - Übersicht wichtiger Mineralstoffe - Funktionen der wichtigsten Mengen- und Spurenelemente

Sekundäre Pflanzenstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe in Lebensmitteln - Wirkungen der sekundären Pflanzenstoffe

Wasser
Aufgaben des Wassers im menschlichen Körper - Wasserausscheidung - Wasserbedarf
Abschlussprüfung (online) - Ernährung C-Lizenz

Inhalte im Detail

Der erfolgreiche Einstieg gelingt dir mit unserer rundum informativen Kick-off-Veranstaltung per Live-Online-Seminar, in der du wertvolle Tipps zur Selbstorganisation und zum Lernmanagement bekommst und deine offenen Fragen Klärung finden.

Anschließend tauchst du in der ersten Selbstlernphase in das Hauptthemengebiet „Grundlagen der Ernährung“ ein. Der menschliche Körper besteht aus einer Vielzahl von Zellen, die sehr unterschiedliche und wichtige Aufgaben übernehmen. Doch was ist eine Zelle, wie ist sie aufgebaut und was ist ihre Funktion? Die erste Lerneinheit klärt diese zentralen Fragen, um die Grundlagen für das Verstehen der biologischen Abläufe (z. B. Stoffwechsel) im Körper zu ermöglichen. Jeder Mensch muss sich ernähren, um am Leben zu bleiben und seine alltägliche Leistung zu erbringen. Doch was passiert mit der Nahrung nach dem Kauen und Schlucken? Welche Organe sind beteiligt, welche spezielle Aufgabe erfüllen sie im Verdauungsprozess und welche Stoffe sind dafür notwendig? Diese Fragen und Abläufe verdeutlicht das aufbauende Lernmodul. Wie hoch ist die empfehlenswerte Energieaufnahme und wie lässt sich der Bedarf ermitteln? Um diese Fragen beantworten zu können, ist es wichtig, den Energiegehalt (auch Brennwert genannt) der Nährstoffe zu kennen. Jedoch ist der Bedarf an Nahrung individuell sehr unterschiedlich, denn je nach Körperzusammensetzung und Geschlecht ist mal mehr und mal weniger Energie notwendig. Auch die alltägliche Belastung ist hier zu berücksichtigen. Das Lehrmaterial behandelt diese Themen sowie die entsprechenden Formeln zur Berechnung der optimalen Energiezufuhr. Als Abschluss der Hauptthematik beschreibt die aufbauende Lerneinheit die verschiedenen Methoden zur Ermittlung der Körperzusammensetzung einschließlich der Vor- und Nachteile, um deren Anwendung in der Praxis zu erleichtern.

Aufbauend folgen die Inhalte zu „Grundlagen der Nährstoffe“. Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung ist es wichtig, die Energieaufnahme optimal zu gestalten. So gelten für die Zufuhr der Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße gewisse Empfehlungen. Die erste Lerneinheit vermittelt Ihnen die Empfehlungen für die Zusammensetzung der täglichen Energie. Sie lernen Ernährungsprotokolle zu analysieren und entsprechend den Vorgaben zu optimieren. Denn das ist das Handwerkszeug und die Arbeitsgrundlage eines Ernährungsberaters. In dem folgenden Modul lernen Sie verschiedene Kohlenhydrate sowie ihre Eigenschaften kennen und erfahren, in welchen Lebensmitteln sie vorkommen. Das Kapitel geht auf die allgemeinen Prinzipien der Kohlenhydratverdauung und den Kohlenhydratstoffwechsel ein, um daraus die Aufgaben der Kohlenhydrate abzuleiten. Sie lernen Empfehlungen für die Deckung des Kohlenhydratbedarfs kennen und erhalten Informationen über günstige und ungünstige Kohlenhydrate. Das entsprechende Lernmodul vermittelt Aufbau, Funktion und Einteilung der Eiweißstoffe. So sind Sie in der Lage, die Eiweißverdauung zu erklären und den Eiweißstoffwechsel zu beschreiben. Daneben erläutert das Kapitel auch die biologische Wertigkeit von Eiweißen, den Ergänzungswert bei der Speisenzusammenstellung und die Empfehlungen für die Eiweißbedarfsdeckung. In der folgenden Lerneinheit erwerben Sie Kenntnisse über die Einteilung der Fette sowie deren Aufbau und Eigenschaften. Sie lernen die Bedeutung von Fetten kennen, die über die Nahrung zuzuführen sind, da kein körpereigener Aufbau möglich ist. Welche Fette günstig und ungünstig wirken und welche fettähnlichen Stoffe es gibt, ist ebenfalls Bestandteil des Kapitels. Zudem lernen Sie die Fettverdauung, den Fettstoffwechsel sowie die Fettbedarfsdeckung kennen. Aufbauend vermittelt Ihnen die nächste Lerneinheit die Bedeutung der Vitamine für den Menschen. Am Ende wissen Sie, welche Vitamine notwendig sind. Sie kennen den Bedarf der einzelnen Vitamine, können Quellen benennen und wissen, welche Unter- und Überdosierungserscheinungen auftreten können. Die Bedeutung der Mineralstoffe sowie deren Empfehlungen für die Bedarfsdeckung sind die Schwerpunkte des nächsten Themenblocks. Zusätzlich erläutert dieses Modul die wichtigsten Funktionen ausgewählter Mineralstoffe.

Abschließend legst du deine Abschlussprüfung online ab und erhältst im Anschluss dein unbegrenzt gültiges Zertifikat.

Absolviere mit den Grundlagen der Ernährung die Basis deiner Ernährungsberater Ausbildung

  • Verschaffe dir mit den Grundlagen der gesunden Ernährung ein solides Grundlagenwissen und das komplett online ohne Termine vor Ort
  • Die perfekte Vorbereitung auf die Ernährungsberater B-Lizenz oder für eine Optimierung der eigenen Ernährung bzw. der deiner Familie für ein gesünderes Leben
  • Profitiere von unserer Spezialisierung auf den Bildungsbereich Ernährung
  • Die Ernährungsberater C-Lizenz ist in Anlehnung an den DQR eingestuft und per DIN Norm 33961 als Trainerqualifikation anerkannt

Eröffne dir mit der Ausbildung zum Ernährungsberater neue berufliche und private Perspektiven und starte noch heute damit, alles über Ernährung zu lernen!

Staatlich geprüfter Abschluss "Ernährung C-Lizenz"

Staatlich zugelassener Kurs Grundlagen der gesunden Ernährung

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Ernährung C-Lizenz ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

  • branchenanerkannter Abschluss
  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

141,55 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten à 70,30 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert.

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Was ist die Summe aus 9 und 2?

FAQs

Q

Kann ich den Kurs Grundlagen der Ernährung nebenberuflich machen?

A

Unsere Ausbildung zum Ernährungsberater passt sich flexibel deinen zeitlichen Möglichkeiten an, denn du kannst die Lehrmaterialien schneller oder langsamer bearbeiten. Da in der Ernährungsberater C-Lizenz zudem keine Präsenzphase enthalten ist, eignet sich diese Ausbildung zum Ernährungsberater besonders als nebenberufliche Ausbildung.

Q

Kann ich mit der Ernährung C-Lizenz-Ausbildung bereits als Ernährungsberater tätig werden?

A

Übersetzt erwirbst du mit der Ernährung C-Lizenz die Grundlagen der Ernährung und erklimmst damit die erste Stufe auf deinem Ausbildungsweg zum Ernährungsberater. Du kannst als Absolvent der Ernährung C-Lizenz bereits erste Tipps und Ratschläge zu einer gesunden Ernährung geben und damit dein Wissen bei dir oder in deiner Familie einsetzen.

Aber erst in der Ernährungsberater B-Lizenz-Ausbildung erwirbst du das erforderliche Handwerkszeug, um als professioneller Ernährungsberater tätig werden zu können.

Q

Muss ich für die Abschlussprüfung der Ernährung C-Lizenz vor Ort kommen?

A

Nein. Es handelt sich um einen Fragenkatalog mit offenen Fragen. Diese kannst du bequem von zuhause aus beantworten und direkt in unserem Online Campus hochladen.

Q

Was ist, wenn ich Abschlussprüfung der Grundlagen der Ernährung nicht bestehe?

A

Wenn du die Lehrmaterialien bearbeitet und auch alle Übungen gemacht hast, bestehst du auch die Abschlussprüfung. Solltest du die Abschlussprüfung nicht bestehen, kannst du gegen eine Gebühr von 20€ eine neue Version deiner Abschlussprüfung zur Benotung einreichen. Diese Möglichkeit steht dir zweimal zur Verfügung.

Q

Gibt es eine Ausbildung zum Ernährungsberater IHK?

A

Der Abschlusszusatz "IHK" darf in diesem Fall nicht mit einem anerkannten Ausbildungsberuf (z. B. Sport- und Fitnesskaufmann IHK) oder einer Aufstiegsfortbildung (z. B. Fitnessfachwirt IHK) gleichgesetzt werden. Ein entsprechendes Angebot wird über oder mit einem IHK-Bildungshaus angeboten und nennt sich "Zertifikatslehrgang".

Ein Ernährungsberater IHK spricht nicht für eine besondere Qualität oder Anerkennung des Abschlusses.