Ausbildungen zum Ernährungsberater

Ernährungsberater | Ausbildung

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Aufbauqualifikation
  • Dauer: 7 Monate (berufsbegleitend), 16 Wochen (Teilzeit) oder 6 Wochen (Vollzeit) (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7206210, 7208811)
  • AZAV-Maßnahmenr.: 671/40/2021 (zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig)
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Ernährungsberater*in B-Lizenz

In dieser Ausbildung erwirbst du fundiertes Wissen zum Thema gesunde Ernährung. Gib dieses als kompetenter Ernährungsberater in einer gewinnbringenden und abwechslungsreichen Branche weiter!

Alle Bewertungen zur Ernährungsberater Ausbildung lesen

Start täglich möglich
ergänzende Live-Online-Seminare zur praxisnahen, fachlichen Vertiefung
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss
komplett ortsunabhängig absolvierbar
flexible Absolvierung mit digitalen Lehrskripten, ausgedruckten Lehrskripten oder als reines Web Based Training (WBT)
Individuelle Präsenzphasenteilnahme - du entscheidest wann!

Informationen zur Ernährungsberater Ausbildung

Staatlich zugelassene und anerkannte Ernährungsberater AusbildungEine gesunde und ausgewogene Ernährung ist der Wunsch vieler Menschen. Doch die Umsetzung fällt häufig schwer. Und genau hier werden Experten zu den Themen richtige Ernährung und Gesundheit benötigt. Werde du als professioneller Ernährungsberater dieser Experte und steige in die stetig wachsende Ernährungsbranche ein. Mit einer fachlich fundierten Ernährungsberater Ausbildung schaffst du die optimale Basis für deinen Erfolg im Beruf.

Absolviere an der Academy of Sports eine staatlich und branchenweit anerkannte Ausbildung im Bereich der Ernährungsberatung. Werde zum gefragten Experten und arbeite in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld mit guten beruflichen Perspektiven.

Berufliche Perspektiven

In welchen Bereichen kann ich mit der Ernährungsberater B-Lizenz tätig werden?

Als Ernährungsberater mit einem staatlich und branchenweit anerkannten Zertifikat kannst du nach deiner Ausbildung in verschiedenen Bereichen tätig werden.

Du kannst im Altenheim, Krankenhaus oder einer Rehaklinik individuelle Ernährungspläne zusammenstellen. Hier arbeitest du als kompetente Fachkraft in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Pflegern und Diätassistenten.

Der Bereich Ernährung ist eng mit den Themen Sport und Gesundheit verknüpft. Daher kannst du nach deiner Ausbildung im Fitnessstudio oder im Sportverein für die Sportlerbetreuung in Bezug auf die optimale und individuelle Sporternährung zuständig sein.

Du begeisterst dich für eine Tätigkeit in den Medien? Als Ernährungsberater kannst du für Verlage oder Fernsehproduktionen als fachlicher Berater für die Themen Ernährung und Gesundheit zuständig sein. Es ist auch möglich in den sozialen Medien dein Wissen zu gesunder Ernährung weiterzugeben. Hier kannst du dein eigenes Profil aufbauen oder du verfasst für andere Unternehmen zielgruppenspezifischen Content.

Kann ich mich mit der Ernährungsberater Ausbildung selbstständig machen?

Als Ernährungsberater kannst du deinen Beruf angestellt oder selbstständig ausüben. Als selbstständiger Ernährungsberater arbeitest du in deiner eigenen Praxis.

Was bringt mir die staatlich anerkannte Ausbildung?

Es gibt keine geschützte Berufsbezeichnung in Form einer Berufsausbildung zum Ernährungsberater bzw. zur Ernährungsberaterin. Um deine fachliche Kompetenz zu untermauern, ist es daher von großer Bedeutung, dass du eine staatlich anerkannte Ausbildung absolvierst.

Gehe nach deiner qualifizierten Ernährungsberater Ausbildung deinen persönlichen Weg. Setze dein fundiertes Wissen gewinnbringend in der Praxis ein und werde erfolgreich in der Ernährungsberatung.

✔ 14 Tage kostenfrei testen

Lerne deine Lehrmaterialien, den Online Campus und deinen Studienbetreuer kennen

✔ Individuelles Lerntempo

Keine Mehrkosten bei Über- oder Unterschreiten der Studiendauer

✔ Moderne Lehrmaterialien

Unsere professionell gestalteten Lehrmaterialien stehen dir auch digital zur Verfügung

✔ Individuelle Betreuung

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!

Staatliche Zulassung

Der Ernährungsberater Lizenz ist von der Staatlichen Zentralstelle geprüft und zugelassen!Die enthaltenen Lehrgänge "Ernährung C-Lizenz" und "Ernährungsberater B-Lizenz" sind von der ZFU mit der Zulassungsnummer 7208811 staatlich geprüft und zugelassen und stehen damit für höchste Qualitätsstandards!

Damit wird bestätigt, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich optimal aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen, Prüfungen dem Niveau des Abschlusses entsprechen und optimal auf den angestrebten Abschluss hinführen.

Förderung

Zugelassene AZAV-Maßnahme zur Förderung über Bildungsgutschein

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Du bist Arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit einen Bildungsgutschein zu erhalten und damit die gesamten Gebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können von der Bundesagentur übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen

Dein Eigenanteil: 0 €.

    Zur Variante mit Bildungsgutschein.


Zugelassene Maßnahme zur Förderung über Bildungsprämie

50 % Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Du verdienst Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann kannst du jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung der Academy of Sports einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. 

Mehr erfährst du auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte der Ernährungsberater Ausbildung werden dir durch 3 ausführliche Lehrskripte inkl. Online-Vorlesungen vermittelt und über 2 Live-Online-Seminare vertieft. Die enthaltene Abschlussarbeit kannst du flexibel von Zuhause aus erstellen und über den Online-Campus hochladen.

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Lehrskript - Grundlagen der Ernährung
Allgemeine Grundlagen
Die Zelle - Grundbegriffe der Ernährung

Weg der Nahrung durch den Körper
Mundhöhle - Speiseröhre - Magen - Dünndarm - Dickdarm - Leber - Galle - Bauchspeicheldrüse

Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen
Energiebedarf des Menschen - Energiegehalt der Grundnährstoffe - Grundumsatz - Leistungsumsatz - Gesamtenergiebedarf

Bestimmung der Körperzusammensetzung
Definitionen zum Körpergewicht - Taillen-Hüft-Verhältnis - Hautfaltenmessung (Kalipermetrie) - Bioimpedanzanalyse (BIA)
Lehrskript - Grundlagen der Nährstoffe
Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen
Empfehlungen für die Nährstoffzufuhr - Berechnung des Energie- und Nährstoffgehaltes von Lebensmitteln

Kohlenhydrate
Einteilung der Kohlenhydrate - Kohlenhydratverdauung - Kohlenhydratstoffwechsel - Empfehlungen für die Kohlenhydratbedarfs-deckung

Eiweiß
Einteilung der Eiweiße - Aufgaben der Eiweiße - Eiweißverdauung
- Eiweißstoffwechsel - Biologische Wertigkeit - Biologischer Ergänzungswert - Empfehlungen für die Eiweißbedarfsdeckung

Fett und fettähnliche Stoffe
Einteilung der Fette - Fettsäuren - Aufgaben der Fette - Eigenschaften der Fette - Fettähnliche Stoffe (Lipoide) - Fettverdauung - Fettstoffwechsel - Empfehlungen für die Fettbedarfsdeckung

Vitamine
Einteilung der Vitamine - Aufgaben der Vitamine - Erläuterung von Begriffen - Fettlösliche Vitamine - Wasserlösliche Vitamine -

Mineralstoffe
Einteilung der Mineralstoffe - Aufgaben der Mineralstoffe - Übersicht wichtiger Mineralstoffe - Funktionen der wichtigsten Mengen- und Spurenelemente

Sekundäre Pflanzenstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe in Lebensmitteln - Wirkungen der sekundären Pflanzenstoffe

Wasser
Aufgaben des Wassers im menschlichen Körper - Wasserausscheidung - Wasserbedarf
Lehrskript - Ernährungsberatung
Umsetzung der Grundlagen der Ernährung
Zufuhrempfehlungen - Methoden zur Bedarfsermittlung - Ernährungsberatung und Ernährungstherapie - Ernährungsprotokoll - Die 10 Regeln der Ernährung

Anforderungen an die Ernährung
Bedeutung der Ernährung für Gesundheit, Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft - Säure-Basen-Haushalt - Fasten - Ernährungsformen - Ernährung bei Erkrankungen - Trinken

Gewicht und Gesundheit
Übergewicht - Gewichtsreduktion - Diäten zur Gewichtsreduktion - Untergewicht

Gesprächsführung in der Ernährungsberatung
Der Beratungsprozess - Kommunikation im Beratungsgespräch
Abschlussprüfung (online) - Ernährung C-Lizenz
Präsenzphase - Auswertung von Ernährungsprotokollen
Live-Online-Seminar - Auswertung von Ernährungsprotokollen (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Möglichkeiten und Grenzen im Rahmen der Tätigkeit als Ernährungsberater kennen
  • Auswertung von Ernährungsprotokollen durchführen


Web Based Training (WBT) - Ernährungsformen und Trends
Präsenzphase - Kommunikation in der Ernährungsberatung
Live-Online-Seminar - Kommunikation in der Ernährungsberatung (2 x 3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Verschiedene Gesprächstechniken anwenden
  • Eingangs- und Anamnesegespräche durchführen und auswerten


Abschlussarbeit (online) - Ernährungskonzept

Ablauf und Inhalte im Detail

Deine Ausbildung zum Ernährungsberater beginnst du mit einer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung. Im Rahmen dieses Live-Online-Seminars lernst du den Ablauf deiner Ausbildung genauer kennen. Außerdem machst du dich mit unserem modernen Online Campus vertraut und triffst virtuell deine Dozenten und die anderen Teilnehmer des Lehrgangs.

Im Anschluss startest du in die Selbstlernphase der Ausbildung. Du beginnst mit deinen ersten Lehrmaterialien „Grundlagen der Ernährung“. Hier beschäftigst du dich zunächst mit allgemeinen Grundlagen wie dem Zellaufbau und gehst auf die wichtigen Grundbegriffe der Ernährung ein. Beim anschließenden Thema „Weg der Nahrung durch den Körper“ gehst du Schritt für Schritt die einzelnen Verdauungsorgane und ihre Funktion durch. Alle vom Körper aufgenommenen Stoffe müssen verwertet werden. Wie diese Verwertung stattfindet, erarbeitest du dir im Modul „ernährungs- und leistungsphysiologische Grundlagen“. Hier gehst du unter anderem auch drauf ein, welchen Energiebedarf der Mensch hat. Die „Bestimmung der Körperzusammensetzung“ ist für eine fundierte Ernährungsberatung elementar. Im Rahmen dieses Moduls lernst du verschiedene Methoden wie z. B. das Taillen-Hüft-Verhältnis oder die Bioimpedanzanalyse (BIA) kennen.

Nach diesen Grundlagen steigst du tiefer in die Ernährungslehre ein. Du beschäftigst dich intensiv mit den „Nährstoffen“, die in der Nahrung enthalten sind. Du lernst, welche Bedeutung sie für den Körper des Menschen haben und welche Zufuhrempfehlungen es gibt. Du beginnst mit den Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette). Dann gehst du über zu den Mikronährstoffen, wie Vitamine und Mineralstoffe. Du lernst die sekundären Pflanzenstoffe kennen und ihre Wirkungen auf den Körper. Abschließend gehst du auf die Bedeutung von „Wasser“ für die Ernährung des Menschen ein.

Um dein Fachwissen aus der Ernährungslehre erfolgreich als Ernährungsberater einsetzen zu können, erarbeitest du dir im Modul „Ernährungsberatung“ die benötigten Kompetenzen. Du beginnst mit der Bedeutung von Zufuhrempfehlungen und den Methoden der Bedarfsermittlung. Anschließend gehst du auf die wichtige Rolle von Ernährungsprotokollen für eine professionelle Beratung ein. „Die 10 Regeln der Ernährung“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. bieten dir eine optimale Grundlage, um deinen Kunden die Basis einer vollwertigen Ernährung zu vermitteln.

Im Anschluss lernst du, dass es verschiedene Ernährungsformen gibt und welche Auswirkungen sie auf die Gesundheit haben können. Hierbei gehst du unter anderem auf spezielle Ernährungsweisen wie die vegetarische oder vegane Ernährung ein. Die Bedeutung des Säure-Basen-Haushalts und das Thema Fasten werden behandelt.

Ernährung und Gewicht stehen in einem engen Zusammenhang. Du erfährst, welche Ursachen und Folgen Übergewicht haben kann. Anschließend gehst du auf die verschiedenen Methoden zur Gewichtsreduktion ein. Auch die Auswirkungen und Ursachen von Untergewicht behandelst du im Rahmen dieses Moduls.

Du hast an verschiedenen Stellen während der Ausbildung die Möglichkeit „Aufgaben zur Selbstkontrolle“ zu lösen. So kannst du selbstständig überprüfen, ob du das erlernte Wissen verinnerlicht hast. Deinen Lernprozess gestaltest du mit einem modernen Medienmix aus Lehrskripten, Lehrvideos und Web Based Trainings (WBTs) individuell.

Du schließt dieses Modul mit dem Thema „Gesprächsführung in der Ernährungsberatung“ ab. Hierbei eignest du dir den optimalen Ablauf eines Beratungsgespräches an. Außerdem erarbeitest du dir Methoden zur professionellen Gesprächsführung.

Durchführung der Präsenzphasen einer Ernährungsberater AusbildungIm Rahmen der Präsenzphase „Auswertung Ernährungsprotokolle“ wendest du in einem Live-Online-Seminar dein Wissen zu diesem Thema praktisch an. Hierfür triffst du dich mit den anderen Teilnehmern des Lehrgangs und Dozenten virtuell auf dem Online Campus. Auch die Präsenzphase „Kommunikation in der Ernährungsberatung“ gibt dir die Möglichkeit, dein theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. So bist du optimal auf den Start in den Beruf vorbereitet.

Das Web Based Training (WBT) „Ernährungsformen und Trends“ bietet dir als interaktives online-gestütztes Modul die Möglichkeit, dich mit aktuellen Themen wie Clean Eating, intermittierendem Fasten oder glutenfreier Ernährung zu beschäftigen.

Deine Ausbildung schließt du mit einer Prüfung ab. Hierfür erstellst du auf Grundlage deines fundierten Fachwissens ein Ernährungskonzept. Im Anschluss an das erfolgreiche Bestehen deiner Prüfung erhältst du als Abschluss ein staatlich anerkanntes und unbegrenzt gültiges Zertifikat.

Präsenzphasentermine

Für die kostenfreien Präsenzphasen stehen dir verschiedene Seminartermine zur Auswahl. Im Online-Campus kannst du dich bequem zu dem für dich optimal passenden Termin anmelden.

Live-Online-Seminar - Auswertung von Ernährungsprotokollen (3 Stunden)

04.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
10.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
15.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
23.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
26.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
29.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
10.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
11.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
14.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte

Live-Online-Seminar - Kommunikation in der Ernährungsberatung (2 x 3 Stunden)

05.11. - 06.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
09.11. - 11.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
16.11. - 17.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
24.11. - 25.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
27.11. - 28.11.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
30.11. - 01.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
08.12. - 09.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
15.12. - 16.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
20.12. - 21.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte

Deine Vorteile im Überblick

  • Deine Ausbildung Ernährungsberatung ist durch die Staatliche Zentralstelle (ZFU) überprüft und zugelassen.
  • Du kannst den Lehrgang Vollzeit oder Teilzeit absolvieren, so ist der Lehrgang auch als berufsbegleitende Ausbildung möglich.
  • Du eignest dir im Kurs Fachwissen über gesunde Ernährung an und kannst dieses in einer ganzheitlichen Ernährungsberatung weitergeben.
  • Lerne vollständig ortsungebunden und zeitlich flexibel mit einem modernen Medienmix. Du kannst deine Lernzeiten und deinen Lernort für deinen Lehrgang frei wählen.
  • Du erwirbst durch das Absolvieren deiner Ausbildung heutzutage notwendige Medienkompetenzen.
  • Nach deiner Online-Anmeldung steht dir während deines Lehrgangs jederzeit eine kompetente Betreuung zur Verfügung.

Lege mit einer Ernährungsberater Ausbildung und deinem erfolgreichen Abschluss den Grundstein für deine Zukunft. Werde mit deiner staatlich anerkannten Ausbildung als Ernährungsberaterin bzw. Ernährungsberater beruflich erfolgreich!

Staatlich geprüfte Ausbildung "Ernährungsberater B-Lizenz"

Staatlich zugelassene Online-Ausbildung zum Ernährungsberater

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Ernährungsberater B-Lizenz ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

  • branchenanerkannter Abschluss
  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Ausbildung teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

615,60 € *

Ratenzahlung: 6 Monatsraten à 102,60 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert.

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Was ist die Summe aus 8 und 2?

FAQs

Q

Wo kann ich die Ausbildung zum Ernährungsberater machen?

A

Du kannst deine Ausbildung zum Ernährungsberater in einer klassischen Vor-Ort-Ausbildung mit festen Lernzeiten und gebunden an einen Ort machen. Oder du entscheidest dich für eine zeitlich und örtlich vollständig flexible Ausbildung zum Ernährungsberater. So kannst du deinen Traum, als qualifizierter Ernährungsberater beruflich erfolgreich zu werden, angepasst an dein Leben in die Tat umsetzen. Durch die Flexibilität deiner virtuellen Ausbildung hast du die Wahl, diese in Vollzeit, Teilzeit oder berufsbegleitend zu absolvieren.

Außerdem ist deine Ausbildung an der Academy of Sports durch die ZFU staatlich zertifiziert. Dadurch hast du entscheidende Vorteile. Auf der einen Seite gibt diese Zertifizierung dir die Sicherheit, dass du eine qualitativ hochwertige Ausbildung absolvierst. Denn alle Lehrmaterialien, Dozenten und Tutoren wurden überprüft und entsprechen den im Fernunterrichtsschutzgesetz festgelegten Qualitätsstandards. Auf der anderen Seite erhältst du dadurch einen staatlich und branchenweit anerkannten Abschluss, mit dem du auch international als Ernährungsberater durchstarten kannst.

Q

Wie lange dauert die Ausbildung zum Ernährungsberater?

A

Die Dauer deiner Ausbildung hängt davon ab, wie viel Zeit pro Woche du ins Lernen investieren kannst. Außerdem ist auch die Art der Ausbildung zum Ernährungsberater ausschlaggebend, für die dich entscheidest. Eine kurze Basisausbildung nimmt in der Regel weniger Zeit in Anspruch als eine intensive Spezialausbildung.

Entscheidest du dich bei uns an der Academy of Sports für die Ernährungsberater B-Lizenz (inkl. Ernährung C-Lizenz) kannst du von folgenden durchschnittlichen Ausbildungszeiten ausgehen. Startest du deine Ausbildung zum Ernährungsberater berufsbegleitend, dann dauert sie etwa 7 Monate. Eine Dauer von 16 Wochen ist für die Ausbildung in Teilzeit angesetzt. Entscheidest du dich dazu deine Ausbildung zum Ernährungsberater in Vollzeit zu absolvieren, ist dies in 6 Wochen möglich. Bei allen angegeben Zeiten handelt es sich um die durchschnittliche Ausbildungsdauer. Diese Zeiten kannst du bei Bedarf jederzeit kostenlos über- oder unterschreiten. So kannst du deine Ausbildung, wenn nötig, immer an deine aktuelle Lebenssituation anpassen.

Q

Was kostet die Ausbildung zum Ernährungsberater?

A

Deine Ausbildungskosten hängen mit der Art der Ausbildung zusammen, die du absolvieren möchtest. Entscheidest du dich für eine intensive Komplettausbildung, mit der du dich anschließend auch selbstständig machen kannst, oder startest du mit einer soliden Basisausbildung?

Die Dauer und die Qualität spiegeln sich auch im Preis wider. Doch Vorsicht, teuer bedeutet nicht automatisch gut. Achte daher immer darauf, dass du dich für eine Ausbildung zum Ernährungsberater entscheidest, die eine staatliche Zertifizierung vorweisen kann. So kannst du bei uns an der Academy of Sports die Ausbildung zum Ernährungsberater B-Lizenz (inkl. Ernährung C-Lizenz) bereits für 615,60 Euro absolvieren. Selbstverständlich ist die Ausbildung durch die ZFU staatlich zertifiziert. Außerdem kommen keine versteckten Kosten für Materialien oder Ähnliches hinzu. Auch das Unter- oder Überschreiten der Regelzeiten ist kostenlos. Du weißt von Anfang an genau, wie hoch deine Ausbildungskosten sind. Diese kannst du auf Wunsch ganz flexibel in Raten bezahlen.

Q

Wo kann man als Ernährungsberater arbeiten?

A

Ernährungsberater werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Das Angebot an Nahrungsmitteln ist vielfältig. Viele Menschen wissen nicht, wie sie sich gesund ernähren können und genau hier kommen Ernährungsberater ins Spiel. Als Ernährungsberater kannst du im Krankenhaus oder einer Rehaklinik arbeiten und hier die Patienten auf dem Weg zu einer für sie passenden Ernährungsweise unterstützen. Auch in Fitnessstudios werden Ernährungsberater immer gefragter. Hier stellst du für die Sportler einen optimal auf ihr Training abgestimmten Ernährungsplan zusammen. Ebenfalls sind Bildungseinrichtungen wie Kindergärten oder Schulen perfekte Orte, um dein Wissen über Ernährung weiterzugegeben.

Du willst lieber dein eigener Chef sein, wie wäre es dann mit der Gründung einer eigenen Praxis für Ernährungsberatung?

Wie du siehst, du kannst als Ernährungsberater angestellt oder selbstständig arbeiten. Beide Wege stehen dir nach einer Ernährungsberater Ausbildung an der Academy of Sports offen.

Q

Verdienst und Gehalt nach der Ernährungsberater Ausbildung?

A

Der Verdienst als Ernährungsberater ist abhängig vom Arbeitgeber und der Tätigkeit, die du ausübst. Außerdem gibt es Gehaltsunterschiede zwischen West- und Ostdeutschland. Daher ist eine genaue Nennung von Gehältern schwer. Werden Vergleiche von Gehältern angestellt, so zeigt sich, dass Ernährungsberater bei einer Vollzeitstelle im Durchschnitt zwischen 1.900 und 2.400 Euro brutto im Monate verdienen. Es gibt auch Arbeitnehmer, die weniger verdienen. Ebenso kann ein deutlich höherer Verdienst von über 2.500 Euro möglich sein. Die Höhe des Gehaltes hängt immer mit der Qualifikation des Ernährungsberaters und den finanziellen Mitteln des Arbeitsgebers zusammen.

Bist du als Ernährungsberater selbstständig, kannst du dein Honorar eigenständig festlegen. Bei der Festlegung deines Stundensatzes musst du verschiedene Faktoren wie fixe Kosten (Miete, Krankenversicherung etc.) und variable Kosten (Material, Zeitaufwand, Anfahrt etc.) mit einberechnen. Du solltest dich nicht unter Wert verkaufen. Rechne dir in Ruhe aus, für welchen Preis du eine Stunde verkaufen musst.