Management | Fernstudium

Sportmentaltrainer/in

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe:
  • Dauer: 16 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7318617)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Sportmentaltrainer/in

Erweitere dein Repertoire mit unserer Mentaltrainer-Ausbildung und biete ergänzend Mentaltraining für Sportler an!

  • DIN Norm 33961
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht
  • Web Based Training

Informationen zum Fernstudium Sportmentaltrainer/in

Erlerne Stressbewältigungsmethoden und Entspannungstechniken in unserer Mentaltrainer-Ausbildung!
Der Glaube kann Berge versetzen – der Glaube an sich selbst, an die eigenen Fähigkeiten. Ein unbeugsamer Wille steht hinter jeder großen Leistung. Das Mentaltraining für Sportler zielt darauf ab, durch Elemente der Motivation, des Stressmanagements, der Entspannung und der Stärkung der mentalen Fähigkeit gesteckte Ziele zu erreichen – ob im Wettkampf, im individuellen Fitnesstraining oder in der Rehabilitation. Der Mentaltrainer ist dabei der Wegweiser, der dem Trainierenden den Weg zum persönlichen Erfolg aufzeigt.

Du möchtest Konzentrationsförderung und Entspannungstechniken lernen und ein Experte im Mentaltraining für Sportler werden? Dann ist unsere Mentaltrainer-Ausbildung die perfekte Wahl für dich!


Ziele und Perspektiven

Die Ausbildung im Sportmentaltraining liefert dir einen gewaltigen Nährboden an vielversprechenden Möglichkeiten und dient als spezialisierende Zusatzqualifikation für Fitnesstrainer, Personal Trainer, Vereinstrainer und Fachpersonal der Gesundheitsbranche.
Als Sportmentaltrainer findest du breitgefächerte Einsatzbereiche. Du kannst beispielsweise in Kombination mit einer Personal Trainer-Ausbildung ein ganzheitliches, Körper und Geist kräftigendes Fitnesstraining auf selbstständiger Basis anbieten und so beruflich oder privat stressbelasteten Klienten durch gezielte Methoden zum Stressabbau, zur Druckregulation oder der Schärfung der Konzentrationsfähigkeit das Leben erleichtern. Alternativ kannst du deine Dienstleistung auch Leistungssportlern und Mannschaften anbieten, um sie in der Vorbereitung und Durchführung von Wettkämpfen zu unterstützen. Dabei können einzelne Sportler, größere Gruppen, die Eltern von Leistungssport betreibenden Kindern oder andere Trainer die Zielpersonen deines Angebotes sein. Überdies beschäftigen hochwertige Sport- und Wellnesshotels Personal Trainer, die es ganz besonders verstehen, die Gäste zu motivieren, von Stress zu befreien und ihnen zur gewünschten Entspannung zu verhelfen.
Die Mentaltrainer-Ausbildung richtet sich außerdem an das Fachpersonal von Kur- und Rehaeinrichtungen, denn ganz besonders, wenn man sich von einer Verletzung erholen möchte, braucht man die nötige Motivation, immer wieder die Zähne zusammenzubeißen und auch bei nur kleinen Fortschritten optimistisch und zielstrebig zu bleiben.
Selbstverständlich stellt die Mentaltrainer-Ausbildung auch eine attraktive Weiterbildung für Vereinstrainer, Fitnesstrainer oder ambitionierte Privatpersonen dar, die mit gezielten Techniken und Methoden ihre mentale Stärke aktivieren möchten.

Du kannst die Mentaltrainer-Ausbildung auch wunderbar mit diversen Fachqualifikationen verbinden. Gerade im Athletik- und Ausdauerbereich beispielsweise sind mentale Stärke und (Selbst)motivation gefragt, sodass du die Ausbildung im Sportmentaltraining hervorragend mit unserem Lauf- und Marathontrainer oder Triathlon Trainer verbinden kannst.

 

Ablauf der Mentaltrainer-Ausbildung

„Kick-off: Dein gelungener Start ins Fernstudium“ eröffnet das Feld und sorgt dafür, dass du sicher und gut vorbereitet in deine Ausbildung im Sportmentaltraining starten kannst. Dann schaffst du dir im Themengebiet „Mentales Training“ ein solides Fundament, indem du dir breitaufgestelltes Wissen über die Grundlagen der Psychologie, die Anwendungsmöglichkeiten von mentalem Training, Stressmanagement und Entspannungstechniken sowie Motivationstraining aneignest. Dabei wird beispielsweise auf unterschiedliche Persönlichkeitsmodelle mit den Aspekten der Motivation, Wahrnehmung sowie der Konzentration eingegangen. Du lernst auch, welche Kommunikationsmethoden es im Mentalen Training gibt, welche Wirkung eine bestimmte Wortwahl hat oder welche Kommunikationstechniken dir zur Verfügung stehen. Stress als natürlicher Verteidigungsmechanismus, Stressoren und Überforderungsreaktionen sowie Maßnahmen zur aktiven Entspannung wie Autogenes Training, progressive Muskelrelaxation und Atementspannung werden ins Zentrum gerückt. Abrundend stellen wir dir verschiedene Arten der Motivation vor, bevor es in deiner Mentaltrainer-Ausbildung mit dem dreistündigen Live-Online-Seminar „Stressmanagement und Entspannungstechniken“ weitergeht, in welchem du die gelernten Inhalte noch einmal vertiefen kannst und konkret anzuwenden lernst.

Aufbauend auf die allgemeinen Grundlagen vertiefst und erweiterst du deine Mentaltrainer-Ausbildung nun hinsichtlich der sportspezifischen Aspekte mit dem Themengebiet „Mentales Training im Sport“. Hier wirst du in die Sportpsychologie eingeführt und befasst dich mit der psychologischen Erkenntnisgewinnung und Zielsetzung im Sport. Dazu erklären wir dir, wie du eine Analyse der Ausgangssituation durchführst, zum Beispiel, wie du ein ungezwungenes, aussagekräftiges Anamnesegespräch führen kannst. Anhand der erhobenen Ergebnisse kann anschließend eine realistische, gemeinsame Zielsetzung gemacht werden, der man sich Schritt für Schritt nähert. Dies ist unter anderem auch für die Rehabilitation hochinteressant, denn gerade, wenn man wieder gesund werden möchte, sind erreichbare Ziele und die dafür nötige Motivation von unschätzbarem Wert, ein Thema, das wir natürlich auch aufgreifen. Das Kapitel „Mentales Training in der Praxis“ hält, was es verspricht, denn du lernst verschiedene Konzepte und Einsatzmöglichkeiten kennen, befasst dich mit Zielen und Aufgaben und nimmst abschließend die Wirksamkeit ins Visier. Es wird zum Beispiel erörtert, welche Voraussetzungen für ein effektives Mentaltraining für Sportler vorhanden sein müssen und wie man etwa durch Selbstgesprächsregulation oder Aufmerksamkeitsregulation sein mentales Potential ausschöpft. Diese kennengelernten Inhalte werden weiterführend vertieft und in ihrer Methodik genau erläutert, damit du sie im Umgang mit deinen Klienten direkt anwenden kannst.

Motivation ist, ob es um allgemeine sportliche Ziele, um Wettkämpfe oder Rehabilitation geht, ein weiteres wesentliches Thema, das in deiner Mentaltrainer-Ausbildung seinen rechtmäßigen Platz findet und dich mit vielen Praxis-Tools und Techniken im Motivationstraining ausrüstet. Den Abschluss bildet eine interessante Aufstellung der Tätigkeit als Mentaltrainer, die sich verschiedenen Fragen annimmt zum Beispiel, wie und wo man alt Mentaltrainer beschäftigt sein kann, worin diese Tätigkeit konkret besteht, welche Voraussetzungen generell empfehlenswert sind, welche Weiterbildungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete erschlossen werden können oder welche Materialien man für die Umsetzung benötigt.
Da Mentaltraining für Sportler – genauso wie das physische Training – sehr praktisch und anwendungsbezogen ist, bereiten dich die beiden Live-Online-Seminare „Training mentaler Fertigkeiten“ und „Mentaler Trainingsprozess“ hervorragend auf deinen Arbeitsalltag nach deiner Mentaltrainer-Ausbildung vor und geben dir wertvolle Fertigkeiten an die Hand, um diesen erfolgreich zu meistern!

 

Studienform

Online Sportmentaltrainer werden? Genau, denn diese Mentaltrainer-Ausbildung passt sich deinem Leben an und nicht umgekehrt! Du kannst in Vollzeit oder flexibel berufsbegleitend lernen und wenn es deine Zeit gerade nicht zulässt auch ohne zusätzliche Gebühren eine Pause einlegen. Natürlich kannst du die Ausbildung im Sportmentaltraining auch unter unserer vorgeschlagenen Studiendauer absolvieren, das ist ganz dir überlassen. Du erhältst von uns umfangreiche Lehrmaterialien, die weit mehr als einfache Lehrbücher sind. Unsere Lehrskripte, die dir online und gedruckt vorliegen, sind verständlich erklärt und mit Aufgaben zur Selbstüberprüfung angereichert. Zusätzlich kannst du Fragestellungen bearbeiten und dann im Plenum unseres Online Campus veröffentlichen und mit deinem Tutor und Kommilitonen erörtern. Dort findest du zudem hilfreiche, veranschaulichende Lehrvideos und kannst Kontakte knüpfen. Neue Leute lernst du überdies auch in den Live-Online-Seminaren kennen, die deine Mentaltrainer-Ausbildung komplettieren. In diesen werden gelernte Inhalte konkret in die Praxis umgesetzt und vertieft. Dein virtuelles Klassenzimmer bietet dir viele Möglichkeiten zum Austausch: zum Beispiel kann dein Dozent ein Thema im Frontalunterricht erklären, eine Plenumsdiskussion initiieren und leiten sowie alle Teilnehmer in Gruppen einteilen, die wiederum eine bestimmte Fragestellung bearbeiten oder neue Techniken und Methoden miteinander üben. Alles, was du dafür brauchst, sind Headset, Mikrofon und ein internetfähiges Endgerät.

Das Fernstudium Mentaltraining für Sportler ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zertifiziert, das bedeutet für dich, dass eine unparteiische Instanz alle Inhalte, Methoden sowie das Fachpersonal ausführlich unter die Lupe genommen hat und dir somit durch die Zulassung die qualitative Hochwertigkeit gewährleistet.

Woher bekomme ich fundierte Kenntnisse im Mentaltraining für Sportler? Bei uns natürlich!

  • Mit deiner abgeschlossenen Mentaltrainer-Ausbildung erreichst du eine Verbesserung der Konzentration und Mobilisierung der mentalen Stärke bei deinen Kunden
  • Klug gewählte Medien unterstützen zielführend und didaktisch durchdacht deinen Lernprozess
  • Wir begleiten hilfsbereit und kompetent deine Mentaltrainer-Ausbildung und stehen dir gerne bei Fragen und Anliegen zur Seite 
  • Sei Teil der Gemeinschaft und nutze diverse Vorteile eines Fernstudiums

Mit der Ausbildung im Sportmentaltraining verborgene Fähigkeiten aktivieren und persönliche, berufliche und sportliche Ziele erreichen!

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)
Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start ins Fernstudium (1 Stunde)

ELearning liegt voll im Trend: Um dir den Einstieg in diese innovative und durch und durch vorteilhafte Lernform zu erleichtern, bieten wir unseren Fernstudieneinsteigern ein tolles Coaching in Sachen Fernstudium an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Fernstudiumsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start ins Fernstudium“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Studienbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du dein Fernstudium am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich für ein Fernstudium an der Academy of Sports angemeldet. Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig. Allerdings möchten wir dir dies für deinen Einstieg empfehlen. Eine Teilnahme erleichtert die erste Orientierung und bietet dir ein tolles Coaching in Sachen Fernstudium! Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte aus unserer pädagogischen Abteilung und Studienbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du dein Fernstudium am besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.
Lehrskript - Mentales Training
Grundlagen der Psychologie
Begriffsbestimmung - Persönlichkeitsmodelle - Motivation - Wahrnehmung - Aufmerksamkeit und Konzentration - Vorstellungen - Emotionen und Gefühle

Anwendungsmöglichkeiten von mentalem Training
Abgrenzung von mentalem Training zu anderen psychologisch orientierten Beratungsmethoden - Kommunikationsmethoden - Hypno-Rhetorik - Phasen eines Beratungsgesprächs im mentalen Training - Skalierungstechnik - Lösungsfokussierendes Interview - Disney-Technik - Kontext-Transfer-Strategie

Stressmanagement und Entspannungstechniken
Stress als natürlicher Verteidigungsmechanismus- Stressoren und Überforderungsreaktionen- Stressregulierung in der Praxis- Autogenes Training - Progressive Muskelrelaxation - Atementspannung- Geschichten zur Entspannung - Entspannungsmusik

Motivationstraining
Begriffsbestimmung - Arten von Motivation
Präsenzphase - Stressmanagement und Entspannungstechniken
Live-Online-Seminar - Stressmanagement und Entspannungstechniken (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Stress als natürlicher Verteidigungsmechanismus 
  • Stressoren und Überforderungsreaktionen
  • Stressregulierung in der Praxis
  • verschiedene Entspannungstechniken kennen und anwenden


Einsendearbeit (online) - Mentales Training
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
Lehrskript - Mentales Training im Sport
Grundlagen der Sportpsychologie
Begriffsbestimmung - Historische Entwicklung - Gegenstandsbereiche und Fragestellungen

Psychologische Erkenntnisgewinnung und Zielsetzung im Sport
Analyse der Ausgangssituation - Ziele erarbeiten und realisieren - Zielsetzung in der Rehabilitation

Praxis des mentalen Trainings
Mentales Training in der Praxis- Konzepte und Einsatzmöglichkeiten - Ziele und Aufgaben - Wirksamkeit

Training mentaler Fertigkeiten
Vorstellungsregulation - Selbstgesprächsregulation - Mentales Training in der Rehabilitation- Aktivationsregulation - Kompetenzerwartung in die eigene Leistungsfähigkeit - Aufmerksamkeitsregulation - Mentales Training im Leistungssport

Motivationstraining
Praxis-Tools und Techniken: mittels mentalem Training Ziele und Motivation erarbeiten- Ziel definieren - Alignment- Bildüberblendung

Tätigkeitsprofil Mentaltrainer im Sport
Tätigkeitsbeschreibung - Arbeitsbedingungen - Rechtliche Rahmenbedingungen - Berufsethik - Zugang zur Tätigkeit als Mentaltrainer - Spezialisierungen - Arbeitsmittel - Perspektiven - Verdienst und Einkommen - Persönliche Grundkompetenzen für mentales Training
Präsenzphase - Training mentaler Fertigkeiten
Live-Online-Seminar - Training mentaler Fertigkeiten (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Formen und Einsatzmöglichkeiten des Mentalen Trainings
  • Voraussetzungen des Mentalen Trainings
  • Training mentaler Fertigkeiten
  • Kommunikations- und Beratungspsychologie einsetzen


Präsenzphase - Mentaler Trainingsprozess
Live-Online-Seminar - Mentaler Trainingsprozess (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • sichere Durchführung von mentalen Fertigkeiten im Training
  • Beispiele und Übungen aus dem Bereich des Mental-Coachings
  • Kommunikations- und Beratungspsychologie einsetzen


Du kannst dieses Online-Seminar buchen, sobald du alle Lernkontrollfragen zu dieser Thematik erfolgreich abgelegt hast. Bitte beachte unbedingt das Dokument Informationen zum Online-Seminar. Du findest dort weiterführende Informationen und ggf. Aufgabenstellungen zur Vorbereitung auf das Online-Seminar. Solltest du auf das Online-Seminar verzichten, wählst du folgende Option aus: „ich nehme an der Präsenzphase nicht teil“. Mit Ablegen der Lernkontrollfragen und Bestehen der Abschlussarbeit erhältst du den alternativen Abschluss. Solltest du bereits im Rahmen einer schulischen Vorbildung entsprechende Kompetenzen erworben oder während eines Studiums Studien-/Prüfungsleistungen erbracht haben, hast du auch die Möglichkeit deren Anrechnung als Ersatz des Online-Seminars zu beantragen. Die vorhandenen Qualifikationen/Kenntnisse müssen mit den Inhalten des Online-Seminars übereinstimmen. Hinweise und weiterführende Informationen, sowie das Formblatt findest du in dem Formular Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen.
Abschlussarbeit (online) - Mentales Training im Sport
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
Die Teilnahme an den Präsenzphasen ist in den Fernstudiengebühren enthalten.
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start ins Fernstudium (1 Stunde)
24.04.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
30.05.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Live-Online-Seminar - Training mentaler Fertigkeiten (3 Stunden)
19.06.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
13.11.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
Live-Online-Seminar - Mentaler Trainingsprozess (3 Stunden)
20.11.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
Live-Online-Seminar - Stressmanagement und Entspannungstechniken (3 Stunden)
12.06.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
25.09.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
14.11.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Martin Sutoris
Martin Sutoris
Dipl. Kulturwissenschaftler Kommunikationstrainer Mentalcoach
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

620,00 € *

Ratenzahlung: 5 Monatsraten á 124,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)