Management | Fernstudium

Fitnessfachwirt/in (IHK) - Handlungsspezifische Qualifikationen

Du befindest dich hier:
  • Start
  • Management
  • Fitnessfachwirt/in (IHK) - Handlungsspezifische Qualifikationen
  • Qualifikationsstufe:
  • Dauer: 11 Monate
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Zulassungsnr.: 596515

Bringe deine Karriere auf Bachelorniveau!

  • gratis „Ausbildung der Ausbilder“-Fernstudium zum gebuchten Fachwirt
  • staatlich geprüft und zugelassen
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • 14-tägige Testphase
  • Start jederzeit möglich
  • Dauer kann kostenfrei über- oder unterschritten werden
  • interaktiver Austausch im Online Campus
  • DIN Norm 33961
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht

Informationen zum Fernstudium:

Mit Qualität zum IHK-Fachwirtabschluss!
Gesundheit und Fitness sind in der modernen, stressbelasteten Welt Themen, die zunehmend in den Mittelpunkt des privaten und öffentlichen Interesses rücken. Anbieter der Gesundheits- und Fitnessbranche wie Fitnessstudios, Kur- und Rehakliniken oder Sport- und Wellnesshotels sind aufgrund der wachsenden Bedeutung des Themas bestrebt, kompetente Dienstleistungen auf diesem Gebiet anzubieten.

Als Fitnessfachwirt IHK verfügst du über die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen, um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden. Die Academy of Sports bietet dir mit der Ausbildung zum Fitnessfachwirt IHK im Fernstudium die optimale und umfangreiche Vorbereitung für den ersten öffentlich-rechtlichen Abschluss der Fitnessbranche auf dem Niveau eines Bachelor-Abschlusses an. Um dich für die IHK-Abschlussprüfung anmelden zu können, benötigst du einerseits die „Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen“ und andererseits die „Handlungsspezifischen Qualifikationen“. Überdies musst du die Voraussetzungen der IHK erfüllen. 

Du möchtest die öffentlich-rechtliche Abschlussprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) zum Fitnessfachwirt IHK ablegen? Dann absolviere das Fernstudium „Fitnessfachwirt IHK - Handlungsspezifische Qualifikationen“!

Funktionelle Anatomie, Sportphysiologie und Trainings- und Bewegungslehre bilden den Einstieg, gefolgt von Einheiten zum Fitnesstraining und dem Übungskatalog „Fitness“. Sportrehabilitation, Rücken-, Ausdauer- und Cardiotraining stellen vertiefende Module dar, ebenso, wie Grundlagen der Ernährung und Nährstoffe sowie Sporternährung. Im Anschluss wird sich ausführlich dem Vertrieb, Marketing, Marketingmanagement, Verkauf und Service im Fitnessstudio gewidmet. Abgerundet wird das Fernstudium durch die Thematiken Fitnessstudiomanagement und Funktionsbereiche im Fitnessstudio.

Du möchtest berufsbegleitend deinen Abschluss als Fitnessfachwirt IHK machen? Wir bereiten dich bei flexibler Zeiteinteilung in Form eines staatlich geprüften und zugelassenen Fernstudiums auf deine IHK-Abschlussprüfung vor. Deine Tutoren sind jederzeit gerne für dich da und unterstützen dich bei deiner Weiterbildung.

Deine umfassende Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung

  • vermittelt dir alle prüfungs- und berufsrelevanten Inhalte der „Handlungsspezifischen Qualifikationen“
  • wird von unserer Studienbetreuung und unseren Tutoren kompetent und hilfsbereit begleitet

Erobere die Fitnessbranche mit deiner Weiterbildung zum Fitnessfachwirt IHK!

Dies ist das Fernstudium der "Handlungsspezifischen Qualifikationen". Hier gelangst du zu den "Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen".

Prüfungsvoraussetzungen der IHK

(1) Zur Prüfung in der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:

  1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  2. ein abgeschlossenes Hochschulstudium, dessen Inhalte wesentliche Bezüge zu den Inhalten der Fortbildungsprüfung eines Fitnessfachwirtes aufweisen oder
  3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  4. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  5. eine mindestens dreijährige Berufspraxis.

(2) Zur Prüfung in der Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:

  1. die abgelegte Prüfung der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als fünf Jahrezurückliegt und
  2. mindestens ein Jahr Berufspraxis im Fall des Absatz 1 Nummer 1 und 2 oder ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den in Absatz 1 Nummer 3 bis 5 genannten Fällen.
  3. Die Berufspraxis gemäß Absatz 1 und 2 soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fitnessfachwirtes gemäß § 1 Absatz 2 haben.
  4. Abweichend von Absatz 1 und Absatz 2 Nummer 2 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben worden sind, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Für die Beantragung einer Zulassung bei der IHK, füllen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular "Antrag auf Zulassung zur Fitnessfachwirt-Prüfung" aus und reichen Sie es bei der zuständigen IHK ein. Das Formular steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung:

Antrag auf Zulassung zur Fitnessfachwirt/in IHK Abschlussprüfung

Bitte beachten Sie:

Die Prüfungsvoraussetzungen der IHK müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Sie können also eine evtl. fehlende Praxis auch parallel zur Weiterbildung erwerben. Die Angabe der Berufspraxis bezieht sich auf eine Vollzeitstelle.

Voraussetzungen:

  • Inhaltliche Kenntnisse der Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen
  • Gültiger "Erste-Hilfe-Schein" (mind. 8 UE - kann nachgereicht werden)
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)
  • Webcam, Headset mit Mikrofon zur Teilnahme am Live-Online-Seminar

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf. 



Prüfungsvoraussetzungen der IHK

(1) Zur Prüfung in der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:

  1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  2. ein abgeschlossenes Hochschulstudium, dessen Inhalte wesentliche Bezüge zu den Inhalten der Fortbildungsprüfung eines Fitnessfachwirtes aufweisen oder
  3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  4. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  5. eine mindestens dreijährige Berufspraxis.


(2) Zur Prüfung in der Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:

  1. die abgelegte Prüfung der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und
  2. mindestens ein Jahr Berufspraxis im Fall des Absatz 1 Nummer 1 und 2 oder ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den in Absatz 1 Nummer 3 bis 5 genannten Fällen.
  3. Die Berufspraxis gemäß Absatz 1 und 2 soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fitnessfachwirtes gemäß § 1 Absatz 2 haben.
  4. Abweichend von Absatz 1 und Absatz 2 Nummer 2 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben worden sind, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Für die Beantragung einer Zulassung bei der IHK, fülle bitte das dafür vorgesehene Formular "Antrag auf Zulassung zur Fitnessfachwirt-Prüfung" aus und reiche es bei der zuständigen IHK ein.  Das Formular steht dir unter folgendem Link zur Verfügung:

Antrag auf Zulassung zur Fitnessfachwirt/in IHK Abschlussprüfung

Bitte beachte:
Die Prüfungsvoraussetzungen der IHK müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Du kannst also eine evtl. fehlende Praxis auch parallel zur Weiterbildung erwerben. Die Angabe der Berufspraxis bezieht sich auf eine Vollzeitstelle.

1. Woche: Lehrskript - Anatomie
Sportbiologische Grundlagen
Grundlagen der Gewebelehre - Differenzierung, Merkmale und Funktionen der unterschiedlichen Gewebearten - Grundlagen des Energiestoffwechsels - Grundlagen des Elektrolytstoffwechsels - Entwicklungs- und altersspezifische Merkmale der unterschiedlichen Gewebearten - Folgen des Übertraining auf Gewebearten

Passiver Bewegungsapparat
Differenzierung und Bestandteile des Bewegungsapparates - Anatomie, Physiologie und Funktion des Bewegungsablaufes - Grundaufbau und Bestandteile eines Gelenks - Gelenkformen - Gelenkformen und deren Bewegungsachsen - Allgemeine und spezifische Kenntnisse der Gelenke - Die Wirbelsäule - Anpassung und Reaktion des passiven Bewegungsapparat an Training - Anpassung und Reaktion des passiven Bewegungsapparat an Immobilisation

Aktiver Bewegungsapparat
Anatomie, Physiologie und Funktion von Muskulatur und Hilfseinrichtungen - Feinstruktur der Skelettmuskulatur - Arbeitsweise der Skelettmuskulatur - Hauptmuskelgruppen - Muskelkater - Muskelhypertrophie - Muskelatrophie
1. Woche: Lehrskript - Physiologie
Muskuläre Energiebereitstellung
Formen der Energiebereitstellung - Energiebereitstellung - Anaerobes und Aerobes System - Erläuterung der aeroben und anaeroben Schwelle - Energievorräte im Körper - Energieflussrate

Herz-Kreislauf-System und Blut sowie Trainingsanpassung
Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislaufsystems - Herz-Kreislaufsystem an Training - Herz-Kreislaufsystem an Immobilisation und Überlastung- Anatomie und Physiologie des Atmungssystems - Atmungssystem an Training - Atmungssystem an Immobilisation und Überlastung

Nervensystem
Differenzierung des willkürlichen und vegetativen Nervensystem - Vegetatives Nervensystem- Autonomes Nervensystem - Differenzierung zentrales und peripheres Nervensystem - Zentrales Nervensystem - Peripheres Nervensystem - Nervengewebe - Reflexe - Muskeln- und Sehnenspindeln und Mechanorezeptoren

Enzyme und Hormone
Hormone und endokrinen Drüsen - Hierarchie und Hormonregulation - Hormondrüsen und deren ausgeschütteten Hormone- Bedeutung der Hormone für den Stoffwechsel und sportliche Betätigung - Enzyme - Wirkung sportlicher Betätigung auf den Enzymhaushalt

Temperaturregulation
Physiologie der Temperaturregulation - Sportliche Belastungen
1. Woche: Lehrskript - Trainings- und Bewegungslehre
Grundlagen der Trainingswissenschaft
Trainingswissenschaft - Training

Grundsätze des Trainings
Prinzipien der Trainingsgestaltung - Grundsätze der Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit durch Training (Superkompensation)

Konditionelle Fähigkeiten
Ausdauer - Kraft - Beweglichkeit - Schnelligkeit

Koordinative Fähigkeiten
Arten - Bedeutung - Einflussgrößen

Grundlagen der Bewegungslehre
Quantitative Bewegungsmerkmale - Qualitative Bewegungsmerkmale - Motorischer Lernprozess
9. Woche: Lehrskript - Fitnesstraining
Trainingsprinzipien
Training als Ursache-Wirkungs-Kette - Homöostase - Prinzipien zur Auslösung von Trainingsanpassungen

Fitness- und Gesundheitstraining
Abgrenzung der Begrifflichkeiten - Zum Fitness- und Gesundheitsmarkt

Trainingslehre
Praktische Vorüberlegungen - Periodisierung und Zyklisierung - Krafttraining - Ausdauertraining - Beweglichkeitstraining - Koordinationstraining

Spezielle Aspekte des Krafttrainings
Biomechanische Grundlagen - Muskelmechanik - Differenzierung im Krafttraining - Muskuläre Dysbalancen
9. Woche: Lehrskript - Berufspraxis im Fitnesstraining
Trainingssteuerung nach dem Fünf-Stufen-Modell
Stufe 1: Diagnose - Stufe 2: Zielsetzung - Stufe 3: Trainingsplanung - Stufe 4: Durchführung - Stufe 5: Analyse und Evaluation

Didaktische und methodische Grundlagen
Vermitteln von Bewegungstechniken - Fehlerkorrektur - Allgemeiner Aufbau einer Trainingseinheit

Der Trainer
Kommunikation und Motivation - Verkaufsformen - Verkaufsgespräche - Die Erfolgsfaktoren des persönlichen Verkaufsgesprächs
9. Woche: Lehrskript - Übungskatalog - Fitness
Einleitung

Allgemeiner Aufbau des Übungskatalogs

Allgemeine Grundsätze des Gerätetrainings

Gelenkaktionen

Rückenübungen

Brustübungen

Schulter- und Nackenübungen

Oberarmübungen

Bauchübungen

Oberschenkelübungen

Hüftstreckerübungen

Hüftbeugerübungen

Adduktorenübungen

Abduktorenübungen

Unterschenkelübungen

Unterarmübungen
9. Woche: Lehrskript - Sportrehabilitation
Einführung in das rehabilitative Training
Definition von Rehabilitation und rehabilitativem Training - Das Phasenmodell der Rehabilitation

Rehabilitationstraining im Fitnessstudio - Möglichkeiten und Grenzen
Zielgruppe (Sportrehabilitation) - Räumliche / Apparative Voraussetzungen - Möglichkeiten und Grenzen von apparativem Training - Grundlagen für das rehabilitative Training

Regeneration, Wundheilung und Erste Hilfe
Ziele, Aufgaben und Inhalte von Erholungs- und Regenerationsmaßnahmen - Methoden der Erholungs- und Regenerationsmaßnahmen - Grundlagen der Wundheilung - Einflussfaktoren der Wundheilung - Erste Hilfe

Planung und Steuerung von rehabilitativem Training im Fitnessstudio
Anamnese - Zielsetzung / Planung - Durchführung - Auswertung des Trainingsprozesses

Rehabilitatives Training
Gefahrenquellen und Ursachen für Sportverletzungen/Sportschäden im Fitnesstraining - Typische Sportverletzungen/Sportschäden - Differenzierung Sportverletzungen und Sportschäden mit Trainingsempfehlungen

Ausdauertraining als Prävention und Rehabilitation
Ziele eines Ausdauertrainings - Adaptionen an Ausdauertraining - Trainingssteuerung und Trainingsmethodik im präventiven Ausdauerbereich - Inhalte des präventiven Ausdauertrainings - 4-Stufen - Modell zum Ausdauertraining in der Rehabilitation

Koordinationstraining / Propriozeptionstraining
14. Woche: Präsenzphase - Fitness- und Gesundheitstraining
Präsenzphase - Fitness- und Gesundheitstraining (2 Tage)

In dieser Präsenzphase werden die theoretischen Inhalte des Fernstudiums in die Praxis umgesetzt und dir als Teilnehmer neue Kompetenzen vermittelt.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Besprechung der wichtigsten Übungen im Fitness-. Kraft- und Gesundheitssport
  • Durchführung einer Anamnese/Eingangsgesprächs
  • Erstellung eines Trainingsplans auf Angaben im Eingangsgespräch
  • Einweisung des Kunden in eine Übung
  • Intensitätsbestimmung
  • Korrektur eines Kunden bei Übungsausführung

 

17. Woche: Lehrskript - Rückentraining
Anatomie der Wirbelsäule
Entwicklung und Bedeutung der Wirbelsäule - Aufbau der Wirbelsäule - Muskulatur der Wirbelsäule - Die Wirbelsäule und das Becken

Funktionen der Wirbelsäule
Bewegung der Wirbelsäule - Stabilisation der Wirbelsäule - Belastungsaufnahme der Wirbelsäule

Epidemiologie der Rückenproblematik
Ursachen und Risikofaktoren von Rückenbeschwerden - Ausgewählte Krankheitsbilder der Wirbelsäule

Das Rückentraining
Trainingswissenschaftliche Grundlagen und Handlungsregeln - Grundlegender Aufbau - Anamnese, Haltungsinspektion und Tests - Vorbereitung - Hauptteil - Nachbereitung und Beweglichkeitstraining - Rückenfreundliches Verhalten im Alltag - Regeneration, Ernährung und gesunde Lebensführung - Abschließende Gedanken sowie Entwicklung und Trend im Rückentraining
17. Woche: Lehrskript - Grundlagen der Ernährung
Allgemeine Grundlagen
Die Zelle - Grundbegriffe der Ernährung

Weg der Nahrung durch den Körper
Mundhöhle - Speiseröhre - Magen - Dünndarm - Dickdarm - Leber - Galle - Bauchspeicheldrüse

Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen
Energiebedarf des Menschen - Energiegehalt der Grundnährstoffe - Grundumsatz - Leistungsumsatz - Gesamtenergiebedarf

Bestimmung der Körperzusammensetzung
Definitionen zum Körpergewicht - Taillen-Hüft-Verhältnis - Hautfaltenmessung (Kalipermetrie) - Bioimpedanzanalyse (BIA)
17. Woche: Lehrskript - Sporternährung
Ernährungsphysiologische Vertiefung
Kohlenhydrate - Lipide - Eiweiß - Ballaststoffe in der Ernährung des Sportlers - Bedeutung der Vitamine für den Sportler - Bedeutung der Mineralstoffe für den Sportler

Sportartenspezifische Ernährung
Grundlagen der Leistungskost - Sportartspezifische Anforderungen an die Ernährung - Trainingsphase - Vorwettkampfphase - Wettkampfphase - Nachwettkampfphase - Sportartspezifische Ernährungsstrategien

Nahrungsergänzungen (Supplements)
Was sind Nahrungsergänzungsmittel (NEM) - Verordnung über Nahrungsergänzungsmittel - Abgrenzung der NEM zu anderen Stoffen - Nahrungsergänzungsmittel und ihre Verwendung im Sport - Leistungsfaktoren im Sport - Ernährungskonzentrate der Grundnährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett

Das Körpergewicht
Körperfettanteil im Sport - Kurzübersicht an Diäten - Kennzeichnung und Grundsätze der Vollwertkost - Essstörungen - Wichtige Merkmale zur Diagnostik von Essstörungen

Flüssigkeitsaufnahme im Sport
Vertiefung der Zusammenhänge (Leistungsfähigkeit)
- Flüssigkeitszufuhr in der Hitze - Spezielles für Frauen - Höhentraining

Gesprächsführung in der Ernährungsberatung
Der Beratungsprozess - Kommunikation im Beratungsgespräch
17. Woche: Lehrskript - Grundlagen der Nährstoffe
Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen
Empfehlungen für die Nährstoffzufuhr - Berechnung des Energie- und Nährstoffgehaltes von Lebensmitteln

Kohlenhydrate
Einteilung der Kohlenhydrate - Kohlenhydratverdauung - Kohlenhydratstoffwechsel - Empfehlungen für die Kohlenhydratbedarfs-deckung

Eiweiß
Einteilung der Eiweiße - Aufgaben der Eiweiße - Eiweißverdauung
- Eiweißstoffwechsel - Biologische Wertigkeit - Biologischer Ergänzungswert - Empfehlungen für die Eiweißbedarfsdeckung

Fett und fettähnliche Stoffe
Einteilung der Fette - Fettsäuren - Aufgaben der Fette - Eigenschaften der Fette - Fettähnliche Stoffe (Lipoide) - Fettverdauung - Fettstoffwechsel - Empfehlungen für die Fettbedarfsdeckung

Vitamine
Einteilung der Vitamine - Aufgaben der Vitamine - Erläuterung von Begriffen - Fettlösliche Vitamine - Wasserlösliche Vitamine -

Mineralstoffe
Einteilung der Mineralstoffe - Aufgaben der Mineralstoffe - Übersicht wichtiger Mineralstoffe - Funktionen der wichtigsten Mengen- und Spurenelemente

Sekundäre Pflanzenstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe in Lebensmitteln - Wirkungen der sekundären Pflanzenstoffe

Wasser
Aufgaben des Wassers im menschlichen Körper - Wasserausscheidung - Wasserbedarf
19. Woche: Präsenzphase - Indikationsspezifisches Training
Präsenzphase - Sportrehabilitation (1 Tag)

Als Teilnehmer/-in dieser Präsenzphase werden mit Ihnen die theoretischen Inhalte des Fernstudiums in die Praxis umgesetzt. Dabei erlernen Sie die sichere Einweisung Ihrer Kunden in die rehabilitativen Übungen und das Vorgehen für die richtige Intensitätsbestimmung. Zudem erwerben Sie die Fähigkeit, verschiedene rehabilitative Trainingspläne für unterschiedliche Kunden (Beschwerdebilder) zu erstellen, um eine kompetente und erfolgreiche Betreuung im rehabilitativen Krafttraining durchführen zu können.

31. Woche: Lehrskript - Ausdauertraining
Die konditionelle Fähigkeit Ausdauer
Formen der Ausdauer/Definition - Anpassungen an Trainingsbelastungen - Adaptionen in Funktionssystemen

Prinzipien der Trainingslehre
Prinzip des wirksamen Belastungsreizes - Prinzip der progressiven Belastungssteigerung - Prinzip der Variation der Trainingsbelastung - Prinzip der optimalen Gestaltung von Belastung und Erholung (Superkompensation) - Prinzip der Wiederholung und Kontinuität - Prinzip der Periodisierung und Zyklisierung - Prinzip der Individualität - Prinzip der zunehmenden Spezialisierung - Prinzip der regulierenden Wechselwirkung einzelner Trainingselemente

Grundlagen der Trainingsplanung im Ausdauersport
Das Fünf Stufen Modell der Trainingssteuerung - Leistungs- und Trainingsplanung, Periodisierung - Phasen in der Trainingsplanung

Grundlagen der Trainingssteuerung
Regelkreis der Trainingssteuerung - Leistungsdiagnostik und Wettkampfanalyse - Trainingsanalyse - Trainingsentscheidung

Das Ausdauertraining
Intensitätsbereiche - Trainingsmethoden - Fehltraining/Übertraining - Energie-/Flüssigkeitsversorgung
31. Woche: Lehrskript - Cardiotraining
Cardiogeräte im Fitnessstudio
Auswahlkriterien - Laufband - Fahrradergometer - Cross-Trainer - Ruderergometer - Stepper

Leistungstests im Freizeit- und Fitnesssport
PWC-Test - IPN®-Test - Conconi-Test - Borg-Skala - Walking-Test - Step-Test - Laktatleistungsdiagnostik und Spiroergometrie

Besonderheiten von Ausdauertraining im Fitnessstudio
Vor- und Nachteile vom Cardiotraining im Fitnessstudio - Gerätewechsel - Organisationsformen des Cardiotraining im Fitnessstudio

Ausdauertraining im Fitnessstudio - Die Durchführung
Gefahren beim Ausdauertraining / Sicherheit - Ermittlung der Trainingsherzfrequenz - Trainingssteuerung mit Herzfrequenzmonitor - Gewichtsreduktionstraining - Minimal- und Optimalprogramm - Training bei Erkrankungen / Beschwerden - Training während / nach der Schwangerschaft
31. Woche: Präsenzphase - Ernährungsberatung
Live-Online-Seminar - Ernährungsberatung (3 x 3 Stunden)

In diesem Live-Online-Seminar werden die theoretischen Inhalte des Fernstudiums in die Praxis umgesetzt und dir als Teilnehmer neue Kompetenzen vermittelt.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Verschiedene Gesprächstechniken anwenden
  • Eingangs- und Anamnesegespräche durchführen und auswerten
  • Unterschiedliche Fallbeispiele bearbeiten
Die Teilnahme an einem Live-Online-Seminar findet räumlich unabhängig an deinem PC statt. Bitte beachte unter "Voraussetzungen" die technischen Voraussetzungen.

 

37. Woche: Lehrskript - Vertrieb
Grundlagen des Vertriebserfolgs
Vertrieb - Bedeutung des Vertriebs - Vertriebssysteme: Direkte und indirekte Vertriebswege - Vertriebsinnen- und -außendienst - Aufgaben des Vertriebsmanagements

Entwicklung eines Vertriebskonzeptes
Situationsanalyse - Festlegung von Vertriebszielen - Entwicklung der Vertriebsstrategie (Kundenselektion: demografisch, sozio-ökonomisch etc.) - Erarbeiten von Vertriebsplänen - Errechnung des Vertriebsbudgets - Planung von Kontrollmaßnahmen

Grundlagen des Verkaufs
Definition Verkauf - Bedeutung Verkauf - Besonderheiten und Unterschiede zwischen Verkauf von Dienstleistungen (immateriellen Dingen) und Waren (materiellen Dingen) - Mediengestützter Verkauf und neue Medien

Erfolgreiches Verkaufen
Neukundengewinnung - Verkaufspsychologie - Elemente der Verkaufstechnik - Verkaufsnachbereitung
37. Woche: Lehrskript - Verkauf und Service im Fitnessstudio
Grundlagen Servicemanagement
Grundlagen des Servicemanagements - Servicestrategien - Kommunikation im Service - Zeitdefinitionen - Beschwerdemanagement - Richtig telefonieren - Warum kauft ein Kunde? Kunden-/Klientenerwartungen - Die Elemente des Verkaufs in Fitnessanlagen - Funktionen der Freizeit - Der aktive Verkauf

Der persönliche Verkauf in Fitnessanlagen
Bedeutung des Verkaufs für Fitnessanlagen - Die Kunden einer Fitnessanlage - Vorbemerkungen zum persönlichen Verkauf - Die vier zentralen Fragen des Fitnessgeschäfts - Der Ablauf des Verkaufsgesprächs

Einkauf- und Warenwirtschaft im Fitnessbereich/Lagerhaltung, Bereichsleitung
Grundlagen - Einkaufskonditionen und Zahlungsbedingungen - Optimale Bestellmenge und -zeitpunkt - Annahmen von Warenlieferungen - Lager (Lagerart, Lagerung, Überwachung)

Hygiene(management)
Basishygiene - Reinigung und Desinfektion - Hyfieneanforderungen - Wellness, Sauna und Solarium
37. Woche: Lehrskript - Marketing (I)
Grundlagen
Begriffsdefinitionen - Der Markt - Die Entstehung einer Nachfrage

Marktforschung
Grundlagen der Marktforschung - Entwicklung eines Forschungsplans - Analyse der Erhebungsergebnisse

Marktanalyse und Zielgruppe
Datenquellen für die Marktanalyse - Elemente der Marktanalyse - Zielgruppenbeschreibung

Marketingstrategie
Marktsegmentierung - Wettbewerbsstrategien - Positionierung - Sponsoring

Corporate Identity
Aufgaben und Wirkung der Corporate Identity - Aufbau und Teilbereiche der Corporate Identity

Werbekonzeption
AIDA-Modell zur Gestaltung von Werbematerialien - Gestaltung von Werbemitteln - Marken- und Schutzrechte
37. Woche: Lehrskript - Marketingmanagement für Fitnessstudios
Marketingplanung in der Fitnessbranche
Ist-Analyse - Zielfestlegung aufgrund der erstellten Ist-Analyse oder Zieländerung aufgrund des Controllings - Marketingplanung

Der Marketingmix in der Fitnessbranche
Produktpolitik und Sortimentsgestaltung in der Fitnessbranche - Preispolitik in der Fitnessbranche - Distributionspolitik in der Fitnessbranche - Kommunikationspolitik in der Fitnessbranche

Marketing- und Werbemöglichkeiten in der Fitnessbranche
Internes Marketing - Empfehlungsmarketing - Externes Marketing - Werbegestaltungsplanung

Vorbereitung, Durchführung und Controlling des geplanten Marketingkonzeptes
Vorbereitung der Marketingmaßnahmen - Durchführung der Marketingmaßnahmen - Controlling der Marketingmaßnahmen

Fallbeispiel 1 - Discount-Studio
Fakten zur Standortauswahl und zur Marketingstrategie/-konzept des Discountstudios - Aufgabenstellung

Fallbeispiel 2 - Premiumstudio
Fakten des Premiumstudios - Aufgabenstellung

Fallbeispiel 3 - Medizinisch ausgerichtetes Studio
Fakten zur Marketingstrategie/-konzept des medizinisch ausgerichteten Fitnessstudios - Aufgabenstellung

Musterlösungen zu den Fallbeispielen
Lösungsvorschlag Fallbeispiel 1 - Discountstudio - Lösungsvorschlag Fallbeispiel 2 - Premiumstudio - Lösungsvorschlag Fallbeispiel 3 - medizinisch ausgerichtetes Studio
37. Woche: Zwischenprüfung Fitness- und Gesundheitstrainer/in A-Lizenz
Abschlussprüfung - Fitnesstrainer/in A-Lizenz (1 Tag)

Die theoretische Abschlussprüfung ist unterteilt in die Prüfungsbereiche: 

  • Teil A: Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre, Fitness- und Gesundheitstraining, Rückentraining, Sportrehabilitation (120 Minuten)
  • Teil B: Cardiotraining, Grundlagen der Ernährung, Sporternährung (120 Minuten)



45. Woche: Lehrskript - Fitnessstudiomanagement
Fitnessanlagen
Aktuelle Situation/Gesamtmarkt - Allgemeine Entwicklungen - Spezielle Entwicklungen - Reha-Vereine - Abrechnungsmöglichkeiten mit Krankenkassen, Vor- und Nachteile

Qualitätsmanagement
Ziele und Visionen / Philosophie - Leitfäden und Stellenbeschreibungen - Hausordnung - Qualitätsmanagementsysteme für Fitnessanlagen - Ablauforganisation

Interessenten
Allgemeiner Ablauf - Das Telefongespräch - Das Verkaufsgespräch

Kunden
Kundenstruktur - Kundennutzen - Kundenzufriedenheit - Beschwerde-Management - Atteste - Kündigungen

Software / EDV
Studioverwaltung - Trainingsplanung / -steuerung

Betriebswirtschaftliche Aspekte in der Fitnessbranche
Spezielles Controlling im Fitnessbereich - Rechtliche Aspekte im Fitnessbereich - Standort - Mitbewerberanalyse
45. Woche: Lehrskript - Funktionsbereiche im Fitnessstudio
Studioleitung/Geschäftsführung
Mitarbeiter - Personalplanung - Umsatzplanung - Kostenplanung - Investitionsplanung - Rentabilitätsplanung - Liquiditätsplanung - Marketing/Werbung/Vertrieb - Risikoanalyse - Auslastung einer Fitnessanlage

Rezeption/Service/Theke
Räumliche Gestaltung und Aufgabenbereiche - Stellenbeschreibungen - Theke - Rezeption/Empfang - Verkauf/Beratung - Bereichsleitung

Fitnessfläche
Räumliche Konzeption und Aufgabenbereiche - Stellenbeschreibung - Aufgaben und Regeln - Trainingsbetreuung/ Trainingskonzepte - Trainingsphilosophie - Bereichsleitung - Qualitätssicherung

Kursbereich
Räumliche Konzeption und Aufgabenbereiche - Stellenbeschreibung - Aufgaben und Regeln - Bereichsleitung - Qualitätssicherung

Kinderbetreuung
Räumliche Konzeption und Aufgabenbereiche - Stellenbeschreibung - Kinderprogramm - Planung und Gestaltung - Team - Bereichsleitung - Qualitätssicherung

Wellness / Spa
Räumliche Konzeption und Aufgabenbereiche - Stellenbeschreibungen - Bereichsleitung - Qualitätssicherung
52. Woche: Abschlussprüfung - Fitnessfachwirt/in Handlungsspezifische Qualifikationen
Abschlussprüfung - Fitnessfachwirt Handlungsspezifische Qualifikationen (1 Tag)

Die theoretische Abschlussprüfung ist unterteilt in die Prüfungsbereiche: 
  • Spezielle Betriebswirtschaftliche Aspekte im Fitnessbereich (Theorieprüfung 90 min)
  • Trainingswissenschaften (Theorieprüfung 60 min)
  • Sportmedizin (Theorieprüfung 60 min)
  • Aspekte der Ernährungswissenschaft (Theorieprüfung 60 min)
  • Präventives Fitnesstraining (Praxisprüfung 45 min)



Präsenzphase - Fitness- und Gesundheitstraining (2 Tage)
21.10. - 22.10.2017 in Griesheim
Termine:
21.10.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
22.10.2017 um 09:00 - 16:00 Uhr
Ausbildungsstätte: InMotion
in 64347 Griesheim
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement Personal Trainer
25.11. - 26.11.2017 in Miesbach
Termine:
25.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
26.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Best Western Premier Bayerischer Hof
in 83714 Miesbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Frank Hauser
Frank Hauser
M.A. Sportwissenschaften
02.12. - 03.12.2017 in Hamburg
Termine:
02.12.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
03.12.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Club-Bahrenfeld
in 22761 Hamburg
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Alexander Schütt
Alexander Schütt
B.A. Gesundheitsmanagement Personal Trainer Gesundheitscoach
24.02. - 25.02.2018 in Erlenbach
Termine:
24.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
25.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sweat Factory
in 74235 Erlenbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
03.03. - 04.03.2018 in Bremen
Termine:
03.03.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
04.03.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
26.05. - 27.05.2018 in Hamburg
Termine:
26.05.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
27.05.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Club-Bahrenfeld
in 22761 Hamburg
Informationen über die Ausbildungsstätte
02.06. - 03.06.2018 in Miesbach
Termine:
02.06.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
03.06.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Best Western Premier Bayerischer Hof
in 83714 Miesbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Frank Hauser
Frank Hauser
M.A. Sportwissenschaften
23.06. - 24.06.2018 in Berlin
Termine:
23.06.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
24.06.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Rocco Eichholz
Rocco Eichholz
Dipl. Sportwissenschaftler
14.07. - 15.07.2018 in Erlenbach
Termine:
14.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
15.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sweat Factory
in 74235 Erlenbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
14.07. - 15.07.2018 in Lilienthal
Termine:
14.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
15.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Nadia Kiekenapp
Nadia Kiekenapp
Fitnessfachwirtin Personal Trainerin
08.09. - 09.09.2018 in Bremen
Termine:
08.09.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
09.09.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
06.10. - 07.10.2018 in Erlenbach
Termine:
06.10.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
07.10.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sweat Factory
in 74235 Erlenbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
10.11. - 11.11.2018 in Miesbach
Termine:
10.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
11.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Best Western Premier Bayerischer Hof
in 83714 Miesbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Frank Hauser
Frank Hauser
M.A. Sportwissenschaften
10.11. - 11.11.2018 in Hamburg
Termine:
10.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
11.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Club-Bahrenfeld
in 22761 Hamburg
Informationen über die Ausbildungsstätte
01.12. - 02.12.2018 in Berlin
Termine:
01.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
02.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Rocco Eichholz
Rocco Eichholz
Dipl. Sportwissenschaftler
15.12. - 16.12.2018 in Lilienthal
Termine:
15.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
16.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Nadia Kiekenapp
Nadia Kiekenapp
Fitnessfachwirtin Personal Trainerin
Live-Online-Seminar - Indikationsspezifisches Training (2 x 3 Stunden)
06.11. - 08.11.2017
Termine:
06.11.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
08.11.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement Personal Trainer
26.03. - 29.03.2018
Termine:
26.03.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
29.03.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Nikolas Niehardt
Nikolas Niehardt
M.A. Gesundheitsökonomie Lehramt Sport
27.06. - 29.06.2018
Termine:
27.06.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
29.06.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Nikolas Niehardt
Nikolas Niehardt
M.A. Gesundheitsökonomie Lehramt Sport
26.10. - 28.10.2018
Termine:
26.10.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
28.10.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Nikolas Niehardt
Nikolas Niehardt
M.A. Gesundheitsökonomie Lehramt Sport
Live-Online-Seminar - Ernährungsberatung (3 x 3 Stunden)
20.11. - 25.11.2017
Termine:
20.11.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
22.11.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
25.11.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
M.A. Betriebliches Gesundheitsmanagement B.A. Oecotrophologie
12.12. - 16.12.2017
Termine:
12.12.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
14.12.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
16.12.2017 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Susann Suchy-Zilm
Susann Suchy-Zilm
Master of Food Science and Technology Diaetassistentin
02.02. - 04.02.2018
Termine:
02.02.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
03.02.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
04.02.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
M.A. Betriebliches Gesundheitsmanagement B.A. Oecotrophologie
04.04. - 08.04.2018
Termine:
04.04.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
06.04.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
08.04.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
M.A. Betriebliches Gesundheitsmanagement B.A. Oecotrophologie
11.06. - 15.06.2018
Termine:
11.06.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
13.06.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
15.06.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Susann Suchy-Zilm
Susann Suchy-Zilm
Master of Food Science and Technology Diaetassistentin
17.08. - 19.08.2018
Termine:
17.08.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
18.08.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
19.08.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Elisabeth Schulte
Elisabeth Schulte
M.A. Betriebliches Gesundheitsmanagement B.A. Oecotrophologie
09.10. - 14.10.2018
Termine:
09.10.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
11.10.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
14.10.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Susann Suchy-Zilm
Susann Suchy-Zilm
Master of Food Science and Technology Diaetassistentin
28.11. - 02.12.2018
Termine:
28.11.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
30.11.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
02.12.2018 um 18:30 - 21:30 Uhr
Dozent:
Susann Suchy-Zilm
Susann Suchy-Zilm
Master of Food Science and Technology Diaetassistentin
Abschlussprüfung - Fitnesstrainer/in A-Lizenz (1 Tag)
24.09.2017 in Backnang
Termine:
24.09.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
05.11.2017 in Berlin
Termine:
05.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
19.11.2017 in Bremen
Termine:
19.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
10.12.2017 in Backnang
Termine:
10.12.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
11.02.2018 in Backnang
Termine:
11.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
18.02.2018 in Lilienthal
Termine:
18.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
14.04.2018 in Berlin
Termine:
14.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
22.04.2018 in Backnang
Termine:
22.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
28.04.2018 in Bremen
Termine:
28.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Nadia Kiekenapp
Nadia Kiekenapp
Fitnessfachwirtin Personal Trainerin
28.07.2018 in Lilienthal
Termine:
28.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
29.07.2018 in Berlin
Termine:
29.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
11.08.2018 in Miesbach
Termine:
11.08.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Best Western Premier Bayerischer Hof
in 83714 Miesbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Frank Hauser
Frank Hauser
M.A. Sportwissenschaften
15.09.2018 in Lilienthal
Termine:
15.09.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
14.10.2018 in Backnang
Termine:
14.10.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
04.11.2018 in Bremen
Termine:
04.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
17.11.2018 in Berlin
Termine:
17.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
09.12.2018 in Backnang
Termine:
09.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
Abschlussprüfung - Fitnessfachwirt Handlungsspezifische Qualifikationen (1 Tag)
05.11.2017 in Berlin
Termine:
05.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
19.11.2017 in Bremen
Termine:
19.11.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
10.12.2017 in Backnang
Termine:
10.12.2017 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
11.02.2018 in Backnang
Termine:
11.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
18.02.2018 in Lilienthal
Termine:
18.02.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
14.04.2018 in Berlin
Termine:
14.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
22.04.2018 in Backnang
Termine:
22.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
28.04.2018 in Bremen
Termine:
28.04.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Nadia Kiekenapp
Nadia Kiekenapp
Fitnessfachwirtin Personal Trainerin
28.07.2018 in Lilienthal
Termine:
28.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
29.07.2018 in Berlin
Termine:
29.07.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
11.08.2018 in Miesbach
Termine:
11.08.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Best Western Premier Bayerischer Hof
in 83714 Miesbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Frank Hauser
Frank Hauser
M.A. Sportwissenschaften
15.09.2018 in Lilienthal
Termine:
15.09.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Sport-und Gesundheitsstudio Lilienthal GbR
in 28865 Lilienthal
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
14.10.2018 in Backnang
Termine:
14.10.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
04.11.2018 in Bremen
Termine:
04.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: ULC Sportwelt
in 28197 Bremen
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften Master Fitness Trainer (DTB)
17.11.2018 in Berlin
Termine:
17.11.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Farsan Maheronnaghch
Farsan Maheronnaghch
Dipl. Sportwissenschaftler Personal Trainer
09.12.2018 in Backnang
Termine:
09.12.2018 um 10:00 - 17:00 Uhr
Ausbildungsstätte: Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Dozent:
Jens Babel
Jens Babel
B.A. Gesundheitsmanagement Sporttherapeut Sport- und Gymnastiklehrer
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

2.409,00 € *

Ratenzahlung: 11 Monatsraten á 219,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.