Fitness | Prüfung

Personal Trainer/in A-Lizenz

Du befindest dich hier:

Erklimme mit Individualität die Spitze deiner Karriereleite!

  • Modular und flexibel zum anerkannten Abschluss
  • modulare Prüfung
  • Individuell konfigurierbar – passe deine Ausbildung an deine Bedürfnisse an
  • Bundesverband Personal Training

Informationen zur Prüfung Personal Trainer/in A-Lizenz

Führe deine Kunden als hochqualifizierter, selbstständiger Personal Trainer mit A-Lizenz zu persönlichen Bestleistungen, durchschlagenden Trainingserfolgen und mehr Lebensqualität! Setze im Training und im Beruf auf Individualität und positioniere dich mit einem Personal Trainer-Abschluss von uns auf dem Fitnessmarkt – bestimme deinen Weg selbst.

Wie wird man Personal Trainer mit A-Lizenz?
Nur zwei Pflicht- und fünf Wahlpflichtmodule trennen dich von deinem Wunschabschluss. Um eine solide Basis zu schaffen, sind die Personal Trainer B-Lizenz und Fitnesstrainer A-Lizenz die Grundvoraussetzungen, die auf jeden Fall absolviert werden müssen. Im Wahlbereich hast du die Möglichkeit, deine Schwerpunkte und Spezialisierungen selbst zu bestimmen und deiner Ausbildung zum Personal Trainer einen ganz individuellen, auf dich zugeschnittenen, Schliff zu verpassen. Die aktuelle Marktentwicklung in der Fitness- und Gesundheitsbranche zeigt, dass eine klare Positionierung und Zielgruppenausrichtung von immensem Vorteil ist.

Personal Trainer werden: Deine Zukunft, deine Entscheidung!
Möchtest du deinen Fokus beispielsweise auf Deutschlands beliebtesten Breitensport, den Fußball, legen, wähle im Wahlpflichtmodul Konditionstraining für Fußball. Schlägt dein Herz fürs Laufen? Wie wäre dann eine Spezialisierung als Fachtrainer für Ausdauersport in Kombination mit dem Triathlon-Trainer und dem Lauf- und Marathontrainer? Du kannst dir mit dem Fachtrainer für Bodybuilding und Kraftsport auch eine ganz andere Zielgruppe setzen oder du fokussierst dich verstärkt aufs Coaching mit dem Einkaufs- und Lebensmittelberater und dem Zusatzmodul Kommunikation und Beratung… stelle dir deinen Personal Trainer-Abschluss so zusammen, dass er dir zu 100 % passt!

Anerkennung und Abschluss
Selbstverständlich kannst du dir deine Vorkenntnisse und bereits erworbenen Lizenzen, ob bei uns oder von anderen Instituten, anrechnen lassen, wenn sie dem jeweiligen Niveau der einzelnen Module entsprechen. Um deinen gewünschten Abschluss erwerben zu können, erbringst du uns die Nachweise über die belegten Module und meldest dich anschließend zum „Personal Trainer A-Lizenz“-Lehrgang an. Nun trennt dich nur noch eine schriftliche Abschlussarbeit, die du anhand einer individuellen Fragestellung selbstständig bearbeitest und deinem Tutor einreichst, von deinem Ziel!


Setze dir Stück für Stück deine ganzheitliche Ausbildung zum Personal Trainer mit A-Lizenz zusammen und positioniere dich mit deinem individuell gestalteten Personal Trainer-Abschluss gewinnbringend und erfolgreich am Markt!

Voraussetzungen

PFLICHTMODULWAHLPFLICHTMODULE NACH QUALIFIKATIONSSTUFEN
Personal Trainer/in B-Lizenz 1x Qualifikationsstufe 2 – Bereich Coaching
Fitnesstrainer/in A-Lizenz 2x Qualifikationsstufe 4 – Bereich Fitness
  1x Qualifikationsstufe 4 – Bereich Functional Training
  1x Qualifikationsstufe 4 – Bereich Ernährung

 

Um eine solide Basis zu schaffen, sind die Personal Trainer B-Lizenz und Fitnesstrainer A-Lizenz die Grundvoraussetzungen (Pflichtmodule), die auf jeden Fall absolviert werden müssen. Im Wahlbereich hast du die Möglichkeit, deine Schwerpunkte und Spezialisierungen selbst zu bestimmen und deiner Ausbildung zum Personal Trainer einen ganz individuellen, auf dich zugeschnittenen, Schliff zu verpassen. Die aktuelle Marktentwicklung in der Fitness- und Gesundheitsbranche zeigt, dass eine klare Positionierung und Zielgruppenausrichtung von immensem Vorteil ist.

  • Individuell wählbare Ausrichtung
  • Qualitativ hochwertiger Abschluss
  • Modularer Aufbau für größtmögliche Flexibilität und individuelle Spezialisierung

Gesamtpreis:

199,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.