Fitness | Weiterbildung

Fachtrainer/in für Senioren

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Fachqualifikation
  • Dauer: 10 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7258813)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Fachtrainer/in für Senioren

Betreue mit der Seniorentrainer-Ausbildung die ständig wachsende Zielgruppe älterer Menschen verantwortungsvoll und fachkompetent! 

  • komplett online absolvierbar
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • ergänzende Live-Online-Seminare zur praxisnahen, fachlichen Vertiefung
  • ergänzende themenspezifische Web Based Trainings (WBTs) zum interaktiven Lernerfolg

Informationen zur Weiterbildung Fachtrainer für Senioren

Erwirb eine attraktive Zusatzqualifikation in unserer Seniorentraining-Ausbildung!
Dank medizinischen Fortschritts und gesunden Lebensumständen steigt die Lebenserwartung der Menschen zunehmend. Damit verbunden ist ein stärkeres Bedürfnis nach Fitness und gesunder Ernährung bis ins hohe Alter. Ein regelmäßiges Sportprogramm hält Senioren nicht nur körperlich, sondern auch geistig fit. Die Attraktivität von Fitness für 50 plus lockt zahlreiche Menschen in Fitnesseinrichtungen, wo sie auf geschultes Personal mit dementsprechenden Fachkenntnissen für die veränderten Umstände, die das gestiegene Alter mit sich bringt, zählen.

Du möchtest dein Repertoire um Fitness für Senioren erweitern und deiner Trainerkarriere damit den finalen Schliff verleihen? Dann melde dich zur Ausbildung zum Seniorentrainer an!

 

Ziele und Perspektiven

Als Fitnesstrainer für Senioren bietest du ein auf die Bedürfnisse der Generation 50 plus abgestimmtes Fitnesstraining sowie Bewegungs- und Ernährungstipps an und hilfst älteren Menschen durch ein ganzheitliches Konzept, agil und gesund im Alter zu leben.

Die Seniorentrainer-Ausbildung macht dich zum Experten in diesem Bereich und gibt dir überdies das erforderliche Wissen für Einzel- und Gruppentraining mit Senioren, sodass du zum Beispiel auch einen Präventionskurs leiten kannst. Auf die Anforderungen des Alters spezialisierte und alterungsbedingte Krankheitsbilder berücksichtigende Trainingspläne für Senioren erstellst du nach deiner Ausbildung zum Seniorentrainer ebenfalls mühelos. Aufgrund deiner Fachkenntnisse bist du in der Lage, den Fitnessstatus deiner Kunden zu beurteilen und gesundheitliche Beeinträchtigungen in die Trainingsplanung einzubeziehen. Du erstellst abwechslungsreiche Trainings- und Betreuungskonzepte mit Anteilen des Ausdauer-, Kraft- und Koordinationstrainings und achtest dabei auf den idealen Ausgleich durch Entspannungsphasen.

Die Seniorentraining-Ausbildung ist einerseits eine tolle Weiterbildung für bereits aktive Fitnesstrainer, die im Studio oder in Gesundheits-, Kur- und Rehaeinrichtungen häufig mit älteren Menschen zu tun haben und dieser stetig wachsenden Zielgruppe ein verantwortungsvolles Gesundheitsprogramm bieten möchten. Doch auch selbstständige Personal Trainer, die sich erfolgreich am Markt positionieren möchten, profitieren enorm von der Ausbildung zum Seniorentrainer, weil sie so eine neue spezielle Zielgruppe erschließen und dadurch als Personal Trainer für Senioren neue Kunden gewinnen können. In der heutigen Zeit ist es beinahe unmöglich, auf alle Bedürfnisse unterschiedlichster Menschen einzugehen – und das ist auch gar nicht nötig, denn gerade eine Spezialisierung ermöglich effektives, individuelles Fitnesstraining mit hohen Qualitätsstandards.

Auch als Übungsleiter im Verein wirst du mit dieser Seniorentraining-Ausbildung zum Experten in der Planung, Vermarktung und Durchführung von Bewegungsangeboten für Senioren. Viele Menschen treten bereits in ihrer Jugend in einen Sportverein ein und bleiben diesen ein Leben lang treu. Mit diesen gealterten Mitgliedern umzugehen ist die Aufgabe gewissenhafter Trainer und Übungsleiter, die auf die veränderten Bedürfnisse der Senioren eingehen und diese angemessen trainieren können. Häufig werden präventive Gymnastikgruppen oder altersentsprechende Kurse ins Leben gerufen, eine Möglichkeit für ältere Menschen, ihre Gesundheit und Vitalität zu stärken und zugleich soziale Kontakte zu pflegen.

Die Seniorentraining-Ausbildung ergänzt deinen Lebenslauf ansprechend um eine wertvolle Komponente, denn diverse Arbeitgeber haben längst erkannt, dass Senioren eine eigene Zielgruppe mit speziellen Anforderungen darstellen. 

 

Ablauf der Seniorentraining-Ausbildung

Der Startschuss fällt mit dem Live-Online-Seminar „Kick-off: Dein gelungener Start ins Fernstudium“, wo wir alle möglichen Unsicherheiten zu deiner Ausbildung zum Seniorentrainer beseitigen. Dann erwartet dich dein umfangreiches, verständlich erklärtes Lehrskript „Seniorentraining“, das auf deine bereits vorhandenen Kenntnisse fachspezifisch aufbaut und diese dementsprechend erweitert. Du machst dich zunächst mit dem Alterungsprozess, das heißt dem kalendarischen und biologischen Alter sowie physischen und psychischen Veränderungen des Alterns vertraut. Um ein exzellenter Fitnesstrainer oder Personal Trainer für Senioren zu sein, muss du deine Zielgruppe kennen und adäquat mit ihr umgehen können. Dazu gehört auch, dass du verstehst, was ältere Menschen bewegt, weshalb sie sich sorgen und was sie sich wünschen.

Im nächsten Schritt wird auf altersspezifische Erkrankungen und Zivilisationskrankheiten eingegangen und wie man diesen durch Bewegung, Aktivität und Sport entgegenwirken kann. Wie kann man Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit Sport im Zaum halten? Wie funktioniert die Sturzprävention?

Die Einheit Pädagogik und Psychologie im Seniorentraining vermittelt dir in deiner Seniorentraining-Ausbildung die nötige Kompetenz, um die Generation 50 plus richtig zu trainieren, denn sie stellt andere Anforderungen an dich, als jüngere Trainierende. Darum vermitteln wir dir zielführende Methodik und Didaktik, damit du lernst, deine Kunden so anzuweisen und zu behandeln, dass sie dich verstehen und dir folgen können. Auch bei Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit gilt es besondere Faktoren zu berücksichtigen – welche das genau sind und wie du damit umgehen kannst, erfährst du im Themenblock zur Trainingssteuerung und -planung. Worauf ist beim Anamnesegespräch zu achten, welche Tests stehen dir für Senioren zu Verfügung und wie gestaltet man einen altersgerechten Trainingsplan? Welche Übungen sind speziell für ältere Menschen geeignet und welche sollten in verschiedenen Fällen gemieden werden?

Auch die Vermarktung von Angeboten für Senioren unter Berücksichtigung eines zielgruppenorientierten Marketings sowie den Ansprüchen und Erwartungen der Zielgruppe bildet einen Schwerpunkt der Seniorentrainer-Ausbildung. Dich erwartet abschließend das freiwillige Live-Online-Seminar „Individuelle Trainingsplanung“, das dich mit den Voraussetzungen unterschiedlicher Zielgruppen vertraut macht, dir verrät, wie eine langfristige Trainingsplanung durchgeführt wird, wie man einen Trainingsplan um sinnvolle Übungen ergänzen kann und auch, wie Problematiken bei der Trainingsplanung erkannt und behoben werden können.

 

Studienform

Per Fernstudium Fachtrainer für Senioren werden? Natürlich, denn du genießt viele Vorteile wie die gebührenfreie Über- und Unterschreitung der vorgeschlagenen Studiendauer, die freie Lernzeiteinteilung und eine freundlich kompetente Rundumbetreuung. Online lernen heißt, ein Teil der Community zu werden und durch den Austausch mit Gleichgesinnten und Tutoren das volle Potential auszuschöpfen! Das ermöglicht während und nach deiner Seniorentraining-Ausbildung unser Online Campus, der das Herzstück deiner Ausbildung zum Seniorentrainer darstellt, denn dort kannst du dir deine Lehrskripte jederzeit zusätzlich zur Printversion herunterladen, hilfreiche Lehrvideos abrufen oder von dir bearbeitete Aufgaben mit anderen erörtern. Auch deine Lernkontrollfragen legst du hier ab und bekommst umgehend ein unterstützendes Feedback zu deinem Lernfortschritt in deiner Seniorentrainer-Ausbildung. Durch dieses Lernmanagementsystem schulen wir intensiv deine Medienkompetenz, eine Fertigkeit, die dir in der heutigen zunehmend digitalisierten Welt von großem Nutzen sein wird.

Meistere die Seniorentraining-Ausbildung und denke dadurch nicht nur an deine Zukunft!

  • Vom Trainingsplan für Senioren zu einer gesteigerten Lebensqualität durch körperliche und geistige Fitness – werde mit unserer Ausbildung Seniorentrainer!
  • Die Ausbildung zum Seniorentrainer ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen und per DIN Norm 33961 zertifiziert
  • Die sinnvolle Zusammenstellung traditioneller Lehrmaterialien und moderner Medien schafft einen effizienten Mix, der deinen Lernerfolg optimiert und überdies deine Medienkompetenz schult
  • Berufsbegleitend studieren – kein Problem bei uns, darum werde Communitymitglied und nutze deine exklusiven Vorteile wie den lebenslangen Zugang zum Online Campus, die Möglichkeit zum Netzwerken und die ständig aktuellen Lehrmaterialien

Biete 50 plus Training und Seniorenfitness auf der Basis unserer Seniorentraining-Ausbildung an, um mit einem zeitgemäßen Angebot topaktuell zu sein!

Voraussetzungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Lehrskript - Seniorentraining
Der Alterungsprozess
Kalendarisches Alter vs. Biologisches Alter - Alternstheorien - Physische Veränderungen des Alterns - Psychische Veränderungen des Alterns - Soziale Veränderungen im Alter

Altersspezifische Krankheiten und Zivilisationskrankheiten
Der Zusammenhang von Risikofaktoren und Zivilisationskrankheiten - Bewegung, Aktivität und Sport als Schutz - Zehn Ziele für ein aktives Älterwerden - Adipositas - Diabetes Mellitus - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Erkrankungen des Bewegungsapparates

Pädagogik und Psychologie im Seniorentraining
Methodik/Didaktik - Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit, Trainierbarkeit

Trainingssteuerung und -planung im Seniorentraining
Prinzipien des Seniorentrainings - Altersgerechte Trainingsplanung

Bewegung, Sport und Training im Alter
Bewegung im Alltag - Aktives Altern mit Sport - Mit Training fit ins Alter

Vermarktung von Angeboten für Senioren
Zielgruppenorientiertes Marketing - Ansprüche und Erwartungen der Zielgruppe - Bedürfnisse der Senioren

Konzepte des Seniorentrainings in Fitness- und Gesundheitsanlagen
Einzelbetreuungskonzepte - Kurskonzepte
Präsenzphase - Individuelle Trainingsplanung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Individuelle Trainingsplanung (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Die Voraussetzungen unterschiedlicher Zielgruppen erkennen
  • Langfristige Trainingsplanung durchführen
  • Den Trainingsplan durch sinnvolle Übungen ergänzen
  • Problematiken bei der Trainingsplanung erkennen und beheben
  • Kunden mit einer optimalen Trainingsplanung zum Ziel führen


Abschlussarbeit (online) - Betreuungskonzept
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
Die Teilnahme an den Präsenzphasen ist in den Fernstudiengebühren enthalten.
Live-Online-Seminar - Individuelle Trainingsplanung (3 Stunden)
14.11.2018
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
07.02.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
25.04.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
24.06.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
22.08.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
22.10.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
18.12.2019
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Mark Jesberger
Mark Jesberger
M. A. Prävention und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

285,00 € *

Ratenzahlung: 3 Monatsraten á 95,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Für die Seniorentraining-Ausbildung wird eine sportpraktische Ausbildung vorausgesetzt. Was genau ist damit gemeint?

Unsere Seniorentraining Ausbildung ist so konzeptioniert, dass jeder Trainer diese Weiterbildung auf Basis seiner vorhandenen Grundausbildung umsetzen kann. Konkret bedeutet dies, dass ein Fitnesstrainer mit der Ausbildung zum Seniorentrainer entsprechende Kunden optimal im Fitness- und Gesundheitstraining betreuen kann. Ein Übungsleiter oder Group Trainer (Aerobictrainer) kann die neu erworbenen Kenntnisse im Rahmen von Gruppenangeboten umsetzen oder auch sportartspezifisches Seniorentraining durchführen.

Eine trainingspraktische Ausbildung stellt damit eine Trainerqualifikation dar, egal welcher Art oder Ausrichtung. Beispielhaft können dies sein:

Kann ich mit der Seniorentrainer-Ausbildung mit Krankenkassen abrechnen?

Ja, wenn du über einen Abschluss eines staatlich anerkannten Bewegungsberufs verfügst, kann du nach Abschluss unserer Seniorentraining-Ausbildung Kurskonzepte für Senioren gemäß §20 anbieten bzw. eine entsprechende Zulassung bei der Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) beantragen.

Staatlich anerkannte Bewegungsberufe sind:

  • Sportwissenschaftler (Abschlusse: Diplom, Staatsexamen, Magister, Master, Bachelor)
  • Krankengymnasten / Physiotherapeuten
  • Sport- und Gymnastiklehrer
  • Ärzte

Wird ein beantrages Kurskonzept von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) genehmigt wird, ermöglicht dieses einen Abrechnung der Kursteilnehmer über die Krankenkassen.

Kann ich auch ohne Zertifikat die Seniorentraining-Ausbildung machen?

Für die Absolvierung unserer Seniorentrainer-Ausbildung wird eine traningspraktische Ausbildung vorausgesetzt. Hierauf baut diese Ausbildung auf und setzt damit entsprechendes Grundlagenwissen (Kundenbetreuung, Gesprächsführung, Grundsätze der Trainingplanung etc.) voraus. Ohne eine trainingspraktische Ausbildung kann die Seniorentrainer-Ausbildung nicht erfolgreich absolviert werden bzw. die werden später die Grundlagen fehlen, die Inhalte der Ausbildung kompetent umsetzen zu können.

Solltest du eine Grundausbildung absolviert haben, aber über kein Zertifikat verfügen, kannst du dich ohne Probleme für die Seniorentrainer-Ausbildung anmelden. 

Wenn du diese Ausbildung allerdings aus Eigeninteresse absolvieren möchtest, ist keine Vorbildung erforderlich.

Kann ich als Seniorentrainer "alle Senioren" trainieren?

Unsere Seniorentrainer-Ausbildung ist so umfangreich, dass du Senioren/Best-Ager optimal im Fitness- und Gesundheitssport betreuen kannst. Hierbei geht es nicht nur alterstypische Krankheiten bzw. Besonderheiten und wie du diesen als Seniorentrainer begegnest. Besonders der Umgang und die Kommunikation mit Senioren ist ein relevantes Thema dieser Ausbildung zum Seniorentrainer

Da im Alter aktive Senioren meist über ihr gesamtes Leben aktiv und in Bewegung waren, treten oft auch Sportschäden auf. Zur optimalen Ergänzung empfehlen wir daher unseren Fachtrainer für Sportrehabilitation, der Sportschäden, aber auch Sportverletzungen umfangreich behandelt.

In dieser Kombination wirst du zum uneingeschränkten Experten in der Betreuung von Senioren als Personal Trainer oder Fitnesstrainer in Fitnessstudios, Kureinrichtungen, Sporthotels oder Gesundheitseinrichtungen wie Physiotherapiepraxen. Aber auch als Übungsleiter wirst du in der Lage sein, Bewegungsangebote für Senioren als Kursangebot durchzuführen.