eSport | Ausbildung

Ernährungsberater für eSportler

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe:
  • Dauer: 8 Monate
  • Abschluss: Ernährungsberater/in für eSportler
  • Abschlusstitel: Ernährungsberater/in für eSportler

Nutze die flexiblen Weiterbildungsmöglichkeiten mit einem Fernstudium und schaffe dir eine spannende Perspektive als Ernährungsberater im E-Sport!

  • Start täglich möglich!
  • komplett online absolvierbar
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus
  • Inklusive des staatlich zugelassenen Abschlüsse Ernährung C-Lizenz und Ernährungsberater B-Lizenz

Gesamtpreis:

912,00 € *

Ratenzahlung: 8 Monatsraten á 114,00 € *

Informationen zur Ausbildung Ernährungsberater für eSportler

Die Ernährungsgewohnheiten spielen eine entscheidende Rolle für die physische und mentale Leistungsfähigkeit. Demzufolge ist eine zielgerichtete Ernährungsberatung für Profi-Gamer unverzichtbar: Das Fernstudium an der Academy of Sports vermittelt dir das benötigte Fachwissen, um den Beruf als Ernährungsberater für eSportler ausüben zu können. Die Verknüpfung von klassischen Lehrskripten und interaktiven Elementen unterstreicht dabei die Ausnahmestellung unserer innovativen Ausbildung. Wenn du dich für den virtuellen Sport und eine gesunde Ernährung interessierst, ist diese Ausbildung genau die richtige Wahl!

Du willst ein professionelles eSport-Team als Ernährungsberater unterstützen? Dann entscheide dich jetzt für die Ausbildung an der Academy of Sports!

Ziele und Perspektiven als Ernährungsberater für eSportler

Das primäre Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung von fachlichem Know-how, das dich zu einer individuellen Ernährungsberatung von einem Team oder einzelnen Spielern befähigt. In diesem Rahmen beinhaltet die Ernährungsberater Ausbildung sowohl theoretische Grundlagen für die richtige Ernährung als auch konkrete Tipps für die praktische Arbeit. Die wissenschaftlich fundierte Ernährungslehre stellt dabei den Ausgangspunkt sämtlicher Überlegungen dar: Nach erfolgreicher Prüfung und Beendigung der Ausbildung verfügst du somit über die benötigte Fachkompetenz, um die Leistungsstärke der Spieler mit Ernährungsanpassungen positiv beeinflussen zu können. Für die Teilnahme an der Ernährungsberater Ausbildung muss keine bestandene Prüfung oder ein schulisches Zeugnis vorgelegt werden. So ist die Ausbildung Ernährungsberatung im E-Sport für jeden Interessenten zugänglich.

Die Events in einem Spiel wie FIFA, Counter Strike, League of Legends, Counter-Strike – Global Offensive oder Dota nehmen oftmals viele Stunden in Anspruch: Die ideal abgestimmte Ernährung ist deshalb ein entscheidender Faktor für den langfristigen Erfolg der Spieler im professionellen eSport. Aufgrund der großen Nachfrage profitiert du im Beruf als ausgebildeter Ernährungsberater von vielfältigen Möglichkeiten: Du kannst zum Beispiel eine Festanstellung bei einem bestimmten Team anstreben und die Mannschaftsmitglieder auf dem Weg zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit beim Spielen begleiten. Du bevorzugst eine freiberufliche Tätigkeit als selbstständiger Ernährungsberater im Sport? Dann könntest du deine Unterstützung nach der Ernährungsberater Ausbildung einzelnen Gamern für die Vorbereitung auf ein anstehendes Spiel oder Turnier anbieten. Insgesamt gesehen ergibt sich im Anschluss an die Ausbildung eine ganze Reihe von unterschiedlichen Optionen, mit denen du deine neu erlernten Fähigkeiten beruflich nutzen kannst. 

Als ausgebildeter Ernährungsberater für eSportler bist du selbstverständlich auch in der Lage, Sportler aller Sportarten in der Sporternährung beraten und kompetent betreuen zu können. Du kannst deine Qualifikation mit Weiterbildungen wie Ernährungsberater für vegane Ernährung, Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel oder anderen Zusatzqualifikationen weiter ausbauen, um deine Athleten noch umfangreicher betreuen zu können. Als Ernährungsberater ist ebenfalls mit der Ausbildung Health Coach für eSportler eine fachliche Erweiterung im Bereich Fitness möglich.   

Der Ablauf der Ausbildung Ernährungsberater für eSportler im Detail

Zu Beginn der Ernährungsberater Ausbildung im E-Sport dreht sich alles um das Thema Ernährungsphysiologie: In diesem Zusammenhang werden im Rahmen deiner ersten Selbstlernphase die Teilaspekte der Ernährung wie die Bedeutung der Vitamine und Mineralstoffe für professionelle Spieler vertiefend behandelt. Daran anknüpfend wird die Ausbildung mit dem Schwerpunkt eSport-spezifische Ernährung fortgesetzt: Hier lernst du, welche speziellen Anforderungen bei der Zusammenstellung eines Ernährungsplans für maximale Leistungsfähigkeit im Spiel und Turnier zu berücksichtigen sind. Die Besonderheiten einzelner Phasen im Sport wie die Vorbereitungszeit der Spieler auf ein bevorstehendes Turnier und die optimale Ernährung nach einem Wettkampf werden detailliert erklärt. Die zugehörigen Ausführungen dienen dir als nützliche Anhaltspunkte für deinen zukünftigen Beruf als Ernährungsberater im professionellen E-Sport. 

Alle benötigten Nährstoffe über die natürliche Ernährung aufzunehmen kann oftmals zum Problem werden. Speziell für Leistungssportler mit einem erhöhten Bedarf an Mineralien und anderen wichtigen Energie-Boostern kommen deshalb Nahrungsergänzungsmittel infrage: Das entsprechende Kapitel der Ernährungsberater Ausbildung beleuchtet Supplements aus verschiedensten Blickwinkeln und vermittelt dir umfassende Fachkenntnisse. Zu den thematischen Schwerpunkten der Ausbildung gehören unter anderem die gesetzlichen Verordnungen zu NEMs und die Abgrenzung zu anderen Stoffen. Darüber hinaus geht es um die richtige Dosierung und den zielführenden Einsatz der passenden Präparate im Bereich Sport.

Auch das Körpergewicht und die Flüssigkeitsaufnahme werden in der Ernährungsberater Ausbildung erschöpfend behandelt, was die inhaltliche Tiefe des Lehrplans aufzeigt. In diesem Zusammenhang werden zum Beispiel verschiedene Diäten vorgestellt und die Diagnostik von Essstörungen erklärt. Das Kapitel zur Flüssigkeitsaufnahme im Sport beschäftigt sich hingegen mit den Zusammenhängen zwischen der individuellen Leistungsfähigkeit im Spiel und der ausreichenden Versorgung mit Getränken. Abgerundet wird die ganzheitliche Ausbildung für die Tätigkeit als Ernährungsberater mit konkreten Hilfestellungen für die Arbeit in der Praxis: Unter dem Oberbegriff "Gesprächsführung in der Ernährungsberatung" wird der richtige Umgang mit einem Spieler oder E-Sport-Team gelehrt. Der zielgerichtete Prozess der Beratung steht dabei im Zentrum des Kapitels und wird in verständlichen Teilschritten erläutert. Durch die Verknüpfung mit ergänzenden Tipps für die Kommunikation während des Gesprächs profitierst du mit unserer Ausbildung von einer optimalen Basis für den Start deiner Karriere als Ernährungsberater im eSport. 

Ausbildung Ernährungsberatung im Bereich E-Sport - deine Vorteile im Überblick:

  • für das Fernstudium Ernährungsberater im eSport sind keine fachlichen oder schulische Vorleistungen erforderlich
  • regelmäßige Lernkontrollen sorgen für dauerhafte Motivation
  • ideale Verbindung von klassischen Lehrskripten und interaktiven Lernmaterialien
  • alle Inhalte der Ausbildung basieren auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft im Fachbereich Ernährung 
  • maximale Flexibilität bei der Einteilung der Lernzeit und komfortable Online-Prüfung
  • keine verpflichtenden Lehrveranstaltungen vor Ort
  • individuelle und persönliche Betreuung durch die fachkundigen Experten der Academy of Sports
  • aussagekräftiger und anerkannter Nachweis für deine Fähigkeiten als Ernährungsberater im eSport
  • partnerschaftliche Community und innovativer Online Campus

Lege jetzt den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere als Ernährungsberater im eSport und entscheide dich für die ganzheitliche Ausbildung an der Academy of Sports!

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

912,00 € *

Ratenzahlung: 8 Monatsraten á 114,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.