Weiterbildungen für Ernährungsberater

Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel | Online-Ausbildung

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Fachqualifikation
  • Dauer: 16 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7251613)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Ernährungsberater/in für Nahrungsergänzungsmittel

Verantwortungsvoller Umgang, fachkundige Beratung - werde zum Spezialisten für NEM und Supplements

Alle Bewertungen lesen

Start täglich möglich!
staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss
Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten

Informationen zur Ausbildung

Werde Experte für NEM in der Schwangerschaft und der Beratung von Frauen bzw. Schwangeren!

Als Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) bist du der Experte für die optimale Ergänzung der Ernährung mit verschiedenen Nährstoffen. Erweitere mit der attraktiven Zusatzqualifikation für Ernährungsberater deine Kompetenz und deinen Kundenradius!

Als Berater für NEM bist du ein gefragter Experte in verschiedenen Bereichen der Ernährungs- und Gesundheitsbranche. Zu Themen wie Supplemente, Vitamine oder Mikronährstoffe gibt es eine Vielzahl von verwirrenden Informationen und Halbweisheiten. Mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung kannst du für Klarheit sorgen und deine Kunden sinnvoll und fachlich fundiert beraten.

Du möchtest Fachberater für NEM werden? Die staatlich anerkannte Ausbildung an der Academy of Sports vermittelt dir das notwendige Fachwissen.

Ziele und Perspektiven

Wo arbeitet ein Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel?

Als Berater für NEM kannst du an verschiedenen Plätzen arbeiten und dein Wissen über Ernährung weitergeben. Du kannst deine Beratung unter anderem im Fitnessstudio, im Sportverein oder in deiner eigenen Praxis anbieten. Deine Tätigkeit kannst du angestellt oder selbstständig ausüben. Bei deiner Beratung musst du immer beachten, dass du kein Arzt oder Apotheker bist. Das bedeutet, du sprichst als Ernährungsberater deinen Kunden gegenüber nur Empfehlungen aus.

Welchen Kundenkreis hat ein Berater für Nahrungsergänzungsmittel?

Dein zukünftiger Kundenkreis ist gemischt und bietet dir somit viel Abwechslung. Du kannst Profi- und Amateursportler im Rahmen des Personaltrainings beraten. Ebenfalls zählen Schwangere und Personen, die abnehmen möchten, zu deinen Klienten. Jede Zielgruppe hat spezifische Herausforderungen, da die verschiedenen Grundvoraussetzungen beachtet werden müssen.

Wer kann eine Ausbildung zum Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel absolvieren?

Mit deiner Ausbildung erzielst du eine Fachqualifikation. Es wird Grundlagenwissen über Ernährung empfohlen. Dieses kann z. B. aus einer Ausbildung zum Ernährungsberater, Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeut oder Fitnesstrainer stammen. Mit deiner Ausbildung zum Berater für NEM baust du auf dieses Fachwissen auf und wirst zum Spezialisten.

✔ 14 Tage kostenfrei testen

Lerne deine Lehrmaterialien, den Online Campus und deinen Studienbetreuer kennen

✔ Individuelles Lerntempo

Keine Mehrkosten bei Über- oder Unterschreiten der Studiendauer

✔ Moderne Lehrmaterialien

Unsere professionell gestalteten Lehrmaterialien stehen dir auch digital zur Verfügung

✔ Individuelle Betreuung

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!

Staatliche Zulassung

Die Berater für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) Ausbildung ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln staatlich geprüft und zugelassen. Erwerbe einen staatlich anerkannten Abschluss!Das Fernstudium "Ernährungsberater für Nahrungsergänzungsmittel" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer 7251613 staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Mit dieser Zulassung wird bestätigt, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich optimal aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen, Prüfungen dem Niveau des Abschlusses entsprechen und die gesamte Online-Ausbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

Förderung

Zugelassene Maßnahme zur Förderung über Bildungsprämie

50% Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Du verdienst Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann kannst du jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung der Academy of Sports einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. 

Mehr erfährst du auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte der Online-Ausbildung zum Experten für Supplements/Nahrungsergänzungen werden dir durch 3 umfangreiche Lehrskripte inkl. Lehrvideos vermittelt. Die enthaltene Abschlussarbeit kannst du flexibel von Zuhause aus erstellen und über den Online-Campus hochladen.

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Lehrskript - Allgemeine Aspekte der Nahrungsergänzungsmittel
Allgemeine Aspekte
Was sind Nahrungsergänzungsmittel? - Nahrungsergänzungsmittel und Recht - Nahrungsergänzungsmittel und Doping - Was sind Health Claims? - Nahrungsergänzungsmittel aus Sicht des Verbrauchers - Markt für Nahrungsergänzungsmittel - Vertriebswege für Nahrungsergänzungsprodukte - Abgrenzung zu irreführenden Pseudoprodukten

Nahrungsergänzungsmittel aus ernährungsphysiologischer Sicht
Nährstoffbedarf - Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr - Empfehlungen zum maximalen Gehalt an Nährstoffen in Nahrungsergänzungsmitteln - Toxikologische Aspekte - Ernährungssituation in Deutschland - Kritische Nährstoffversorgung der Allgemeinbevölkerung

Darreichungsformen von Nahrungsergänzungen

Empfehlungen für Bevölkerungsgruppen
Senioren - Schwangere und Stillende - Sportler - Personen, die alternative Ernährungsempfehlungen befolgen - Personen, die regelmäßig Medikamente einnehmen

Risikogruppen für Nahrungsergänzungsmittel
Kleinkinder und Kinder - Schwangere - Raucher - Nierenkranke Personen - Diabetiker
Lehrskript - Nahrungsergänzungsmittel: Spezifische Nährstoffe
Proteine und Aminosäuren
Laktalbumin/Molkeneiweiß - Kasein - Milchprotein - Eiprotein - Sojaprotein - Molkeshakes - Mehrkomponentenproteine - Kriterien beim Kauf eines Proteinkonzentrates - Gelatine - Isolierte Aminosäuren - Proteinhydrolysate

Vitamine und Mineralstoffe
Vitamin B1 (Thiamin) - Vitamin B2 (Riboflavin) - Vitamin B3 (Niacin) - Vitamin B6 (Pyridoxin) - Pantothensäure - Biotin - Folsäure - Vitamin B12 (Cobalamin) - Vitamin C - Wasserlösliche Vitamine: Funktion, Vorkommen und Mangelsymptome - Vitamin A (Retinol) - Vitamin D (Cholecalciferol) - Vitamin E (Tocopherole) - Vitamin K - Fettlösliche Vitamine: Funktion, Vorkommen und Mangelsymptome und Überschuss - Magnesium - Calcium - Kalium - Eisen - Zink - Jod - Selen - Fluorid - Silicium

Phospholipide und Fettsäuren
Lecithin (Phosphatidylcholin) - Phosphatidylserin - Omega-3-Fettsäuren - Gamma-Linolensäure (Nachtkerzenöl, Borretschöl) - Konjugierte Linolsäure (CLA)

Sonstige Nährstoffe
Vitaminoide - Coenzym Q10 - Alpha-Liponsäure - Sekundäre Pflanzenstoffe - ß-Carotin - Lycopin - Lutein - Polyphenole - Phytoöstrogene - Phytosterine - Pro- und Prebiotika - Probiotika - Prebiotika - Ballaststoffe - Wasserlösliche Ballaststoffe - Wasserunlösliche Ballaststoffe - Biogene Nahrungsergänzungsmittel - Aloe Vera - Ginseng - Grüner Tee-Extrakt - Algen - Kombucha - Guarana - Enzympräparate - Flohsamen - Glucosamin - Chitosan - Gel�e royale
Lehrskript - Nahrungsergänzungsmittel im Sport
Kohlenhydrate und Weight Gainer
Dextrose- Maltodextrin - Isomaltulose - Hochmolekulare Stärke - Ribose - Weight Gainer

Aminosäuren
Arginin - BCAA - EAA - Glutamin - Proteinhydrolysate

Fettsäuren
Mittelkettige Triglyceride (MCT)

Nahrungsergänzungen für Kraft- und Muskelaufbau
Kreatin-Monohydrat - Tribulus Terrestris - Fenugreek - All-in-One-Formulas - Zellvoluminizer

Nahrungsergänzungen für beschleunigten Fettabbau
L-Carnitin - Grüner Tee-Extrakt - Capsaicin - Koffein - Forskolin - Guggulsterone - ChitosanHydroxycitronensäure - Carb Blocker - Synephrin - Yohimbe

Sonstige populäre Nahrungsergänzungsmittel
Beta-Alanin - Citrullin - Taurin - Beta-Hydroxy-beta-Methylbutyrat (HMB) - Gamma Amino Butyric Acid (GABA) - Glucosamin/Chondroitin - Coenzym Q10 - Fitnessriegel

Supplementstrategien
Supplementstrategie für den Muskelaufbau - Supplementstrategie für den Fettabbau - Supplementstrategie für Ausdauersportler

Fallbeispiele zur Anwendung von Nahrungsergänzungsmittel in der Praxis
Freiwillige Einsendearbeit (online) - Tagesplan
Abschlussarbeit (online) - Ernährungskonzept

Inhalte im Detail

Deine Online-Ausbildung startet mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung. Diese findet als Live-Online-Seminar statt, bei dem du den Online-Campus und deinen Studienberater kennenlernst. Hier bekommst du auch wichtige Tipps und Hinweise, die dir beim Lern- und Zeitmanagement und der Selbstorganisation helfen.

In deiner ersten Selbstlernphase befasst du dich mit den allgemeinen Aspekten der Nahrungsergänzungsmittel. Du erarbeitest dir zunächst die fachliche Definition für Nahrungsergänzungsmittel. Du erkennst, worin die Unterschiede zwischen Arzneimitteln und NEM liegen und welche Relevanz diese beim Doping haben. Anschließend beschäftigst du dich mit allgemeinen Themen wie z. B. den Vertriebswegen von Nahrungsergänzungsmitteln.

Im Modul Nahrungsergänzungsmittel aus ernährungsphysiologischer Sicht erarbeitest du dir die Grundlagen zum Nährstoffbedarf des Menschen. Du beginnst mit den Referenzwerten für die Nährstoffzufuhr und lernst, welche Höchstmengen nicht überschritten werden sollten. Hierbei gehst du auf die toxikologische Bedeutung einer Überdosierung ein. Im nächsten Schritt erfährst du, wie die Versorgung der deutschen Bevölkerung mit Nährstoffen ist und welche Nährstoffzufuhr als kritisch angesehen wird.

Die verschiedenen Darreichungsformen von NEM sowie ihre Vor- und Nachteile sind Inhalt des nächsten Modulteils.

Erwerbe einen staatlich anerkannten Abschluss im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel

Anschließend beschäftigst du dich mit den Empfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen. Spezifische Gruppen wie z. B. Senioren, Schwangere und Stillende, Sportler oder Veganer haben unterschiedliche Bedürfnisse. Du lernst die kritischen Stoffe wie Vitamine oder Mineralstoffe kennen, die von Personen dieser Gruppen teilweise nicht ausreichend über Lebensmittel zuführt werden.

Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es auch Risikogruppen. Hierzu zählen unter anderem Kleinkinder und Kinder, Schwangere, Raucher oder nierenkranke Personen. Du erarbeitest dir hier das Wissen, was bei diesen Personengruppen zu beachten ist.

Jetzt steigst du tiefer in die Materie ein und beschäftigst dich mit spezifischen Nährstoffen. Hierbei gehst du auf die Wirkungsweise und die Bedeutung der verschiedenen Nährstoffe für den Körper des Menschen ein. Du beginnst mit den Proteinen und Aminosäuren. Zunächst schaust du dir verschiedene Nährstoffe wie Laktalbumin, Kasein oder Eiprotein genauer an. Anschließend gehst du auf die Kriterien ein, auf die beim Kauf eines Proteinkonzentrates geachtet werden sollte.

Im nächsten Schritt beschäftigst du dich mit Mikronährstoffen. Zu den Mikronährstoffen zählen verschiedene Vitamine wie z. B. Vitamin C, Vitamin D oder Vitamin B12. Du erarbeitest dir den Unterschied zwischen fettlöslichen und wasserlöslichen Vitaminen und ihrer Bedeutung für den Stoffwechsel. Es folgen Mineralstoffe wie z. B. Calcium und Magnesium (Mengenelemente) oder Eisen und Jod (Spurenelemente). Du gehst in diesem Lehrgang auf die Funktionen, das natürliche Vorkommen, sowie die gesundheitlichen Folgen einer Mangel- und Überdosierung dieser Mikronährstoffe ein.

Es folgt die Nährstoffgruppe der Phospholipide und Fettsäuren. Du erkennst die Bedeutung von Omega-3-Fettsäuren, Gamma-Linolensäure oder konjugierter Linolsäure (CLA) für spezifische Zielgruppen.

Im letzten Teil dieses Lehrgangs werden sonstige Bestandteile von Lebensmitteln und Stoffwechselvorgänge zusammengefasst, die positive Wirkungen auf die Gesundheit haben sollen. Hier beschäftigst du dich unter anderem mit sekundären Pflanzenstoffen, dem Säure-Basen-Haushalt, Pre- und Probiotika oder Kombucha. So erhältst du einen umfassenden Überblick über verschiedene Produkte, die zur Nahrungsergänzung verwendet werden können und welche Auswirkungen sie auf die Gesundheit haben können.

Um dein Wissen zu vertiefen, kannst du neben deinen schriftlichen Lehrmaterialien auch auf verschiedene Lehrvideos zugreifen. Außerdem kannst du mit Fragen zur Selbstkontrolle deinen eigenen Lernfortschritt überprüfen.

Nahrungsergänzung im Sport ist ein großes Thema. Daher widmest du dich diesem Themengebiet ausführlicher. Sowohl im Leistungs- als auch im Amateursport kommen Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz, um den Stoffwechsel zu unterstützen. Hierbei sind die Ansprüche deiner zukünftigen Klienten unterschiedlich und von der Sportart sowie dem Trainingsziel abhängig. Daher beschäftigst du dich allumfassend mit der Thematik. Du beginnst mit dem Thema Kohlenhydrate und Weight Gainer. Anschließend gehst du auf Aminosäuren und Fettsäuren ein. Du beschäftigst dich mit Nahrungsergänzungen für den Kraft- und Muskelaufbau genauso wie mit passenden Produkten für den beschleunigten Fettabbau. Anschließend gehst du auf die verschiedenen Supplementierungsstrategien ein. Der Transfer in die Berufspraxis findet durch Fallbeispiele zur Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln statt.

Zum Abschluss deiner Ausbildung erstellst du als freiwillige Einsendearbeit einen Tagesplan. Als Abschlussprüfung erarbeitest du ein Ernährungskonzept, welches du online einreichst. Hierbei zeigst du, dass du dein neues Wissen praxisorientiert anwenden kannst.

Nach dem erfolgreichen Bestehen deiner Prüfung erhältst du ein staatlich anerkanntes und unbegrenzt gültiges Zertifikat.

Anerkannte Zusatzqualifikation gemäß §20 SGB V

Die Ausbildung zum Supplement Coach erfüllt die Voraussetzung für eine Anerkennung gemäß Paragraf 20 SGB V und damit die Abrechnung mit Krankenkassen!

Die Weiterbildung zum Ernährungsberater für Nahrungsergänzungsmittel ist eine anerkannte Zusatzqualifikation gemäß § 20 SGB V. Diese ermöglicht bei entsprechender Grundqualifikation eine Anerkennung der Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) und damit eine Krankenkassenabrechnung.

Mehr zu diesem Thema und ob du eine Anerkennung zur Abrechnung mit Krankenkassen erhalten kannst, erfährst du auf unserer Informationsseite Primärprävention nach § 20 SGB V.

Werde Experte für Nahrungsergänzungsmittel aller Art

  • fundiertes Fachwissen über Nahrungsergänzungsmittel für spezielle Zielgruppen als Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung
  • Ausbildung mit hoher Qualität in der gewinnbringenden Ernährungs- und Gesundheitsbranche
  • Spezialisierung für verschiedene Berufsgruppen zur Erweiterung der Kompetenzen
  • ortsungebunden und zeitlich flexibel neues Wissen aneignen, auch berufsbegleitend möglich
  • täglicher Einstieg möglich, da es keine feste Bindung an Semesterzeiten gibt
  • staatlich anerkannter und zeitlich unbegrenzt gültiger Abschluss mit branchenweiter Anerkennung

Werde Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel und bilde dich in der stetig wachsenden und abwechslungsreichen Ernährungsbranche weiter.

Staatlich geprüfter Abschluss "Fachberater für Nahrungsergänzungen"

Staatlich zugelassene Online-Ausbildung zum Fachberater für Supplelemts

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

  • branchenanerkannter Abschluss
  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern

Voraussetzungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

456,00 € *

Ratenzahlung: 4 Monatsraten à 114,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert.

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte berechne 9 plus 1.