Starte im Betrieblichen Gesundheitsmanagement durch!

Betriebliches Gesundheitsmanagement | Weiterbildung

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Profiqualifikation
  • Dauer: 4 Monate (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7289915)
  • AZAV-Maßnahmenr.: 671/80/2021 (zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig)
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Betriebliche*r Gesundheitsmanager/in

Lerne mit Motivation und Know-how die Leistungsfähigkeit und Gesundheit von Mitarbeitern im Betrieb zu verbessern!

Alle Bewertungen lesen

Start täglich möglich
100 % - Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
ergänzende Live-Online-Seminare zur praxisnahen, fachlichen Vertiefung
anerkannt vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM e. V.)
staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss
komplett ortsunabhängig absolvierbar
Kontakt zu deinen Tutoren – rund um die Uhr

Informationen zur Betrieblichen Gesundheitsmanagement Weiterbildung

Erwerbe einen staatlich zugelassenen und anerkannten Abschluss zum Betrieblichen Gesundheitsmanager!Berufsbegleitend zum Gesundheitsmanager werden und effektiv die Gesundheit der Mitarbeiter fördern! Globalisierung, demografischer Wandel, Digitalisierung und die zunehmende Forderung nach Work-Life-Balance verändern zunehmend die gesamte Arbeitswelt und stellen das Management in Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die gesundheitsförderliche Gestaltung betrieblicher Prozesse und Strukturen sowie der Arbeitsbedingungen und Arbeitsplätze in einem Unternehmen verringert die physischen und psychischen Belastung der Mitarbeiter und optimiert damit gleichzeitig Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und Motivation. Gesunde, energetische Mitarbeiter wiederum sind eine wichtige Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Viele Unternehmen haben diese Grundsätze erkannt und das Thema Gesundheitsmanagement in ihre Firmenphilosophie aufgenommen und streben mit ihren betrieblichen Gesundheitsdienstleistungen eine Zertifizierung nach DIN SPEC 91020 an. Damit verbunden ist ein starker Anstieg der Nachfrage nach kompetenten Fachkräften.

Du möchtest selbstständiger Experte werden und neue Kompetenzen für deine gesundheitsorientierte Karriere entwickeln? Dann ist unsere Weiterbildung Gesundheitsmanager goldrichtig für dich!

Berufliche Perspektiven

Welche Chancen habe ich als betrieblicher Gesundheitsmanager?

Diese Weiterbildung vermittelt dir die notwendigen Qualifikationen, um dich als Experte selbstständig zu machen und zur professionellen Anlaufstelle in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung zu werden. Alternativ kannst du in einem Angestelltenverhältnis bei Krankenkassen, Berufsverbänden sowie weiteren Gesundheitsinstitutionen tätig werden und analysierst und berätst Unternehmen, die den Wunsch nach einem langfristigen, nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie der Zertifizierung nach DIN SPEC 91020 hegen.

Somit ist dieser Lehrgang für dich interessant, wenn du zum Beispiel als Fitnesstrainer oder Ernährungsberater schon aktiv in der Gesundheitsbranche bist und die nötigen Vorkenntnisse in BGM besitzt. Auch Personaler, Führungskräfte und in Unternehmen Angestellte profitieren von dieser vielseitigen, zukunftsorientierten Maßnahme, die ein völlig neues, eigenständiges Aufgabengebiet mit sich bringt.

Was macht ein betrieblicher Gesundheitsmanager?

Die Einführung und dauerhafte Durchführung eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements ist eine vielfältige Aufgabe, in die Aspekte aus der Medizin, Arbeitsorganisation, Ergonomie, dem Thema Gesundheit und der Betriebswirtschaft einfließen. Du übernimmst die Analyse der Ausgangs- und Gesundheitssituation im Betrieb, klärst den Bedarf an gesundheitsförderlichen Maßnahmen und erkennst Gesundheitspotential, aber auch arbeitsspezifische Belastungen der Mitarbeiter. Davon ausgehend entwickelst du das Konzept für ein Gesundheitsmanagement, das die Arbeits- und Stressbelastungen reduziert, für eine gesunde und altersgerechte Führung der Mitarbeiter sorgt und durch Einführung von Gesundheitsförderungsmaßnahmen dauerhaft optimiert. Auf diese Weise erstellst du ein ganzheitliches Konzept, das den Zertifizierungsvoraussetzungen der DIN SPEC 91020 gerecht wird. Darüber hinaus führst du regelmäßige Evaluierungen in Bezug auf die gesundheitlichen Auswirkungen der Maßnahmen und die Einflüsse auf die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens durch. Du erwirbst überdies wertvolle Kenntnisse über die gesetzlichen Rahmenbedingungen des BGMs und europäische Richtlinien zu Arbeits-, Gesundheits- und Datenschutz.

Was macht die Weiterbildung so besonders?

Unsere Weiterbildung Gesundheitsmanager verschafft dir einen attraktiven Wettbewerbsvorteil und ist besonders durch die Schwerpunktlegung auf die Zertifizierung der DIN SPEC 91020 für deine künftigen Auftrag- und Arbeitgeber interessant.

✔ 14 Tage kostenfrei testen

Lerne deine Lehrmaterialien, den Online Campus und deinen Studienbetreuer kennen

✔ Individuelles Lerntempo

Keine Mehrkosten bei Über- oder Unterschreiten der Studiendauer

✔ Moderne Lehrmaterialien

Unsere professionell gestalteten Lehrmaterialien stehen dir auch digital zur Verfügung

✔ Individuelle Betreuung

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite


Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!

Staatliche Zulassung

Die Fortbildung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ist durch die Staatliche Zentralstelle staatlich geprüft und zugelassen. Erwerbe einen staatlich anerkannten Abschluss als GesundheitsmanagerDie Weiterbildung "Betrieblicher Gesundheitsmanager (BBGM)" ist von der Staatlichen Zentralstelle mit der Zulassungsnummer 7289915 staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Mit dieser Zulassung wird bestätigt, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich optimal aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen, Prüfungen dem Niveau des Abschlusses entsprechen und die gesamte Weiterbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

Anerkennung beim Berufsverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM e. V.)

Zertifikatslehrgang des Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement BBGM e. V.

Dieser Abschluss ist vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM e. V.) geprüft und anerkannt. Nur mit dieser Anerkennung hast du die Möglichkeit, das optionale BBGM-Zertifikat des Bundesverbandes zu erwerben und steht damit für die hohe Qualität der Lehrmaterialien und der fachlichen Ansprechpartner.

Fördermöglichkeiten

Zugelassene AZAV-Maßnahme zur Förderung über Bildungsgutschein

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Du bist Arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit einen Bildungsgutschein zu erhalten und damit die gesamten Gebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können von der Bundesagentur übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen

Dein Eigenanteil: 0 €.


Zugelassene Maßnahme zur Förderung über Bildungsprämie

50 % Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Du verdienst Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann kannst du jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung der Academy of Sports einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. 

Mehr erfährst du auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte der Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager werden dir durch 2 Lehrskripte inkl. Lehrvideos vermittelt. Die enthaltene Abschlussarbeit kannst du flexibel von Zuhause aus erstellen und über den Online-Campus hochladen.

Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Lehrskript - Leitlinien des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Theoretische Grundlagen
Neue Herausforderungen - Gesundheit - Der Mensch als betriebliches Kapital - Gesundheitspolitik im Unternehmen - Betriebliches Eingliederungsmanagement - Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

BGM-Gestaltungsrahmen
Die DIN SPEC 91020 - Qualitätskriterien - Das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) - Sozialgesetzbücher - Datenschutz und Gesundheitsdaten

Aktuelle BGM-Praxis in Organisationen
Gesundheit im Unternehmen - Gesundheitspolitik im Unternehmen - Betriebliche Stolpersteine und Hürden

BGM gestalten
Ersterfassung der Gesundheitssituation - Konzeptentwicklung - Bedarfsermittlung - Bedarfsgerechte Maßnahmenumsetzung - Evaluation der Maßnahmen - Instrumente des BGM
Abschlussarbeit (online) - Leitlinien des BGM
Lehrskript - Strategien des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Theoretische Grundlagen zum BGM
Organisation - Grundlagen der Organisation - Gesunde Organisation - Gesundheitsbezogene Führung - gesundes Führen - Alter(n)sgerechtes Führen

Gesundheit im Unternehmen entwickeln
Organisationsentwicklung - Projektmanagement - Ressourcen-Management - Der PDCA-Zyklus - Kommunikation - BGM-Berechnung - Die Balanced Scorecard - Nachhaltigkeit sicherstellen

Praktische Umsetzung
Kleinprojekt: Einen Gesundheitstag etablieren - LEA-Projekt der EVO AG - BGM im mittelständischen Produktionsunternehmen - Gesunde Organisation mit gesunden Beschäftigten
Präsenzphase - Strategien des BGM
Live-Online-Seminar - Strategien des BGM (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Die Konzeption eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements in der Praxis durchführen
  • Erarbeitete Ergebnisse in Rollenspielen vor der fiktiven Geschäftsleitung präsentieren und verteidigen
  • Motivationsbausteine für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement erarbeiten
  • Events und Gesundheitstage erfolgreich etablieren


Abschlussarbeit (online) - Strategien des BGM
Abschlussprüfung - BBGM Ausbildungsstufe 2 (freiwillig)

Inhalte im Detail

Zuerst hast du die Möglichkeit, mit unserer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung in Form eines Live-Online-Seminares zu starten, die dich perfekt auf deine Gesundheitsmanagement-Weiterbildung vorbereitet, all deine Fragen klärt und dir wertvolle Hinweise zur Selbstorganisation und zum Lernmanagement gibt.

Nun widmest du dich tiefgreifend den beiden großen Themen „Leitlinien des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“ und „Strategien des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“. Ersteres informiert dich über theoretische Grundlagen, den BGM-Gestaltungsrahmen wozu eine ausführliche Einheit zur DIN SPEC 91020 zählt sowie die aktuelle BGM-Praxis in Organisationen und vielem mehr. Letzteres fokussiert unter anderem die Entwicklung der Gesundheit im Unternehmen sowie die praktische Umsetzung.

Zur Ergänzung und Festigung deines Fachwissens lernst du im dreistündigen Live-Online-Seminar „Strategien des BGM“ die Konzeption eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements in der Praxis durchzuführen, erarbeitete Ergebnisse in Rollenspielen vor der fiktiven Geschäftsleitung zu präsentieren und zu verteidigen, Motivationsbausteine für ein Gesundheitsmanagement zu erarbeiten und Events und Gesundheitstage erfolgreich zu etablieren. Deine neuen Kenntnisse und Kompetenzen ermöglichen es dir die BGM-Maßnahmen noch besser zu Konzeptionieren und erfolgreich zu verkaufen.

Deinen erfolgreichen Abschluss mit unbefristet gültigen Zertifikat erhältst du nach deiner erfolgreichen Abschlussarbeit in Form einer Konzepterstellung.

Präsenzphasentermine

Für die kostenfreie Präsenzphase dieser Weiterbildung stehen dir verschiedene Seminartermine zur Auswahl. Im Online-Campus kannst du dich bequem zu dem für dich optimal passenden Termin anmelden.

Live-Online-Seminar - Strategien des BGM (3 Stunden)

06.12.2021
Termine:
Ausbildungsstätte Live-Online-Seminar
Findet räumlich unabhängig an deinem PC statt.
Informationen über das Live-Online-Seminar
Dozent:
Nikolas Niehardt
Nikolas Niehardt

Fördere mit der Weiterbildung Gesundheitsmanagement die Mitarbeitergesundheit im Unternehmen!

  • Deine Betrieblicher Gesundheitsmanager-Weiterbildung kannst du auf Wunsch komplett online absolvieren, sodass du keine Urlaubstage oder Reisekosten für Präsenztermine aufzuwenden brauchst und berufsbegleitend studieren kannst
  • Unsere Gesundheitsmanager-Weiterbildung ist von der ZFU staatlich geprüft und zugelassen sowie vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM e. V.) anerkannt
  • Lerne alles zu effizienten BGM-Projekten und sinnvollen Gesundheitsmaßnahmen im Betrieb für ein nachhaltiges BGM-Konzept
  • Profitiere als Teilnehmer von einer fachkundigen, dynamischen und gleichgesinnten Community
  • Keine festen Termine für die Einschreibung - du kannst du Weiterbildung täglich starten
  • Entwickle individuelle und erfolgreiche Maßnahmen im Gesundheitsmanagement und der Gesundheitsförderung durch diese praxisnahe Fortbildung

Gesunde Mitarbeiter sind die besten Mitarbeiter! Setze dich für professionelles Gesundheitsmanagement im Unternehmen ein und verpasse deiner Karriere mit einer Weiterbildung in der betrieblichen Gesundheitsförderung einen echten Powerschub!

Interessierst du dich zusätzlich für eine Anerkennung beim Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM)? Melde dich bei unserer Teilnehmerbetreuung, die dir gerne deine Möglichkeiten aufzeigt.

Staatlich geprüfter Abschluss "Betrieblicher Gesundheitsmanager"

Staatlich zugelassene Online-Weiterbildung mit BBGM-Zertifikat

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Betrieblicher Gesundheitsmanager (BBGM) ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

  • Anerkennung zum Bundesverband für BGM (BBGM)
  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei vielen Arbeitgebern und Vereinen

Voraussetzungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Fortbildung teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Möchtest du ergänzend die externe Prüfung des Berufsverbands BGM (BBGM) - Ausbildungsstufe II ablegen? In diesem Fall sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • erfolgreiches Bestehen der schriftlichen Prüfung des Berufsverbands BGM (BBGM) - Ausbildungsstufe I und
  • erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) und
  • mindestens 24 Monate fachbezogene Berufserfahrung. Diese Berufserfahrung kann vor der Prüfung erworben worden sein, bzw. auch im Laufe oder nach der Weiterbildung erworben werden.
Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

855,00 € *

Ratenzahlung: 5 Monatsraten à 171,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert.

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.

FAQs

Q

Wie werde ich betrieblicher Gesundheitsmanager?

A

Die Basis für deine Karriere als Gesundheitsmanager ist unsere Online-Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager (BBGM). Diese ist auf eine Dauer von 4 Monaten zugeschnitten und staatlich durch die ZFU zugelassen. Du schließt mit einem Zertifikat bzw.
Zeugnis ab und trägst fortan den Abschlusstitel Betrieblicher Gesundheitsmanager.

Mit deinem Abschluss in der Tasche stehen dir gleich mehrere Karrierewege offen. Einerseits kannst du dich mit dieser Weiterbildung beispielsweise bei Krankenkassen, Gesundheitsinstitutionen oder Berufsverbänden als Experte für betriebliches Gesundheitsmanagement anstellen lassen.
Alternativ machst du dich mit deiner Weiterbildung selbstständig und baust dir eine unabhängige Existenz als professioneller Berater auf. Gleichzeitig ist die Weiterbildung zum betrieblichen Gesundheitsmanager eine ideale Ergänzung für Ernährungsberater und Fitnesstrainer, die ihr Dienstleistungsrepertoire erweitern möchten.

Q

Was verdient ein betrieblicher Gesundheitsmanager?

A

Auch wenn die Passion zur Arbeit bei jeder Tätigkeit im Vordergrund stehen sollte, ist die Frage nach dem Verdienst essenziell. Was du als ausgebildeter betrieblicher Gesundheitsmanager verdienst, hängt von mehreren Faktoren ab. Ein wichtiger Faktor ist neben deiner Berufserfahrung und deiner Qualifikation die Region, in der du arbeitest.

Während sich die Gehaltsspanne in Dresden beispielsweise zwischen ca. 35.000 Euro und 52.000 Euro erstreckt, sind es in Stuttgart ca. 47.000 Euro bis 66.000 Euro. Machst du dich dagegen selbstständig, ist abhängig von deinem geschäftlichen Geschick nach oben zunächst einmal keine Grenze gesetzt.

Q

Was macht ein betrieblicher Gesundheitsmanager?

A

Als betrieblicher Gesundheitsmanager kannst du dich auf ein umfangreiches und interdisziplinäres Tätigkeitsspektrum freuen. In der Arbeitspraxis kombinierst du Aufgaben aus den Bereichen Arbeitsorganisation, Ergonomie und Betriebswirtschaft und kombinierst dies mit klassischen medizinischen und gesundheitlichen Themenfeldern und Prozessen.

Dabei analysierst du beispielsweise die Arbeitsbelastung von Angestellten, erstellst gesundheitsorientierte Personalführungskonzepte und erarbeitest Verbesserungsmaßnahmen, die Stress und gesundheitliche Belastung senken. Darüber hinaus kümmerst du dich darum, dass Maßnahmen zur Gesundheitsförderung der Belegschaft nicht nur eingeführt, sondern dauerhaft etabliert werden.

Ziel deiner Arbeit ist das Erstellen eines umfassenden Gesundheitskonzepts nach der Norm DIN SPEC 91020. Gleichzeitig bist du für die Unternehmensführung der Ansprechpartner für die regelmäßige Überprüfung der getroffenen Maßnahmen. Auch die Evaluation der getroffenen Maßnahmen im Hinblick auf die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens fällt in deinen Tätigkeitsbereich.

Q

Welche Voraussetzungen benötige ich für die Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager?

A

Wir setzen die Ausbildung "Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement" oder vergleichbare Kenntnisse voraus.

Q

Wie erhalte ich den vom Fachverband für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) anerkannten Abschluss?

A

Unser Abschluss "Betrieblicher Gesundheitsmanager" ist vom Bundesverband für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) anerkannt.

Durch diese Anerkennung bist die für die Abschlussprüfung des BBGM Ausbildungsstufe II zugelassen und kannst den "Betrieblichen Gesundheitsmanager (BBGM)" erwerben.