Aus- und Weiterbildungen mit Bildungsgutschein

Fitnesstrainer A-Lizenz (inkl. Fitnesstrainer B-Lizenz und C-Lizenz) - AZAV | Fernstudium

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Profiqualifikation
  • Dauer: 18 Monate (berufsbegleitend), 9 Monate (Teilzeit) oder 5 Monate (Vollzeit) (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7208311)
  • AZAV-Maßnahmenr.: 671/91/18 (zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig)
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis

Erwirb mit der Fitnesstrainer A-Lizenz die höchste Trainerqualifikation!

Alle Bewertungen lesen

100%-Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
Start täglich möglich
Das anerkannte Academy-Abschlusszeugnis, Academy-Zertifikat bzw. Academy-Certificate als Nachweis für deinen erfolgreichen Abschluss
Absolvierung flexibel berufsbegleitend, Teilzeit oder Vollzeit möglich
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
Kontakt zu deinen Tutoren – rund um die Uhr

Informationen zur Ausbildung Fitnesstrainer A-Lizenz

Lass deine Trainer A-Lizenz komplett von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter fördern - zu 100%!

Der Stellenwert von Gesundheit und Fitness im Bewusstsein vieler Menschen sowie von Unternehmensleitungen, Krankenversicherungen und anderen Institutionen steigt in der modernen, stressbelasteten Welt stetig. Aufgrund dieser Entwicklung zählt der Sport- und Fitnessbereich zu den internationalen Wachstumsbranchen. Fitness-Studios und Microstudios boomen und warten nur auf neue hochkarätige Fitnesstrainer, die mit exzellentem Fachwissen und ausgeprägter Motivations- und Sozialkompetenz ihren Mitgliedern beim sportlichen Training in jeder Lebenslage zur Seite stehen.

Du interessierst dich für moderne Trainingsmethoden auf sportwissenschaftlicher Basis, arbeitest gerne mit Menschen und möchtest dich langfristig als erfolgreicher Trainer in den Bereichen Sport und Fitness etablieren? Dann ist das Fernstudium Fitnesstrainer A-Lizenz wie für dich gemacht!

Berufliche Perspektiven

Mit dem Erwerb der Trainer A-Lizenz schaffst du es, vom Aufschwung des Fitnessbooms und Health Styles zu profitieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Fitnesstrainer A-Lizenz eröffnet sich dir ein vielseitiges Tätigkeitsspektrum und du kannst in Fitnessstudios, Sporthotels, Kur- und Reha-Einrichtungen und anderen Institutionen in den Bereichen Fitness, Sport und Gesundheit arbeiten. Als professioneller Trainer unterstützt du Menschen bei der Steigerung ihrer Fitness und Gesundheit mit deinem erworbenen, breitaufgestellten Fachwissen, dass dich zu einem wahren Alleskönner auf der Trainingsfläche und darüber hinaus macht.

Neben der Anamnese und der Erstellung individueller, komplexer Trainingspläne gehört auch die ständige Motivation deiner Mitglieder zu deinem Aufgabenbereich. Auch das Empfehlen bedarfsgerechter und leistungsorientierter Ernährung für deine Kunden ist Teil deiner Tätigkeit. Dein Wissen geht weit über das bloße Fitness- und Functional Training hinaus, denn du kannst zusätzlich durch deine fachlichen Erweiterungen zum Beispiel in Sport-Reha-Training oder Rückentraining einschätzen, ob ein Mitglied nach einer Verletzung bereits wieder mit körperlicher Ertüchtigung starten sollte und auch fachkompetent betreuen. Deine ergänzende Qualifikation im Herz-Kreislauf-Training (Cardiotraining) macht dich zum gefragten Trainer.

Die Fitnesstrainer A-Lizenz ist überdies vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) anerkannt und kann als Zusatzqualifikation für Sonderlehrgänge genutzt werden, beispielsweise, um eine B-Lizenz als Übungsleiter Rehabilitationssport Orthopädie durch einen verkürzten Kompaktlehrgang zu erlangen.

Im Zuge unserer Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz erwirbst du überdies nicht nur das Zertifikat „Fitnesstrainer/in A-Lizenz“, sondern erhältst auch die in dieser Ausbildung enthaltenen Lizenzen Fitnesstrainer B-LizenzFachtrainer für RückentrainingCardiotrainerFachtrainer für Sportrehabilitation und Ernährungsberater für Sportler.

100% der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast Du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter einen Bildungsgutschein für diese berufliche Weiterbildung zu erhalten und damit die gesamten Ausbildungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde Dich vor Deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter bei unserer Bildungsberatung - wir stellen Dir alle benötigten Unterlagen zusammen.

Dein Eigenanteil: 0 €.

Ablauf der Beantragung im Detail

  • Melde Dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen Du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur / beim Jobcenter benötigst. Wir erstellen Dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten.
  • Du vereinbarst einen Termin bei Deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr.
  • In einem persönlichen Gespräch mit Deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob Du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder Dein Berater prüft dann, ob Du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt Dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
  • Nachdem Du Deinen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst Dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

✔ 14 Tage kostenfrei testen

Lerne deine Lehrmaterialien, den Online Campus und deinen Studienbetreuer kennen

✔ Individuelles Lerntempo

Keine Mehrkosten bei Über- oder Unterschreiten der Studiendauer

✔ Moderne Lehrmaterialien

Unsere professionell gestalteten Lehrmaterialien stehen dir auch digital zur Verfügung

✔ Individuelle Betreuung

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite

Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!

Staatliche Zulassung und Zertifizierung

ZFU Zertifizierung - Weiterbildung ist staatlich geprüft und zugelassen

Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Zulassung bestätigt, dass die gesamten Lehrmaterialien methodisch-didaktisch optimal aufbereitet und fachliche aktuell sind, alle Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen und die gesamte Weiterbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.


Dekra Zertifizierung Academy of Sports - Siegel grün

Das Fernstudium ist von der DEKRA als Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung geprüft und zugelassen.

Im Rahmen dieser Zulassung werden folgende Punkte geprüfte und regelmäßig überprüft:

  • die gesamten Lehrmaterialien,
  • das pädagogische Konzept,
  • die Qualifikation des Lehr- und Betreuungspersonals und
  • die Arbeitsmarktrelevanz.

Lehrplan

Die Inhalte des Fitnesstrainer A-Lizenz Fernstudiums werden dir durch 14 Lehrskripte vermittelt und 4 Live-Online-Seminare und einer 2-tägigen vor-Ort-Präsenzphase vertieft.

Lehrskript - Funktionelle Anatomie
Sportbiologische Grundlagen
Zellenlehre - Gewebelehre

Allgemeine Anatomie des Bewegungssystems
Knochenlehre - Gelenklehre - Skelettmuskellehre - Nervenlehre

Spezielle Anatomie des Bewegungssystems
Einführung und Terminologie - Kopf & Hals - Schultergürtel - Obere Extremität - Rumpf - Beckengürtel - Untere Extremität

Angewandte Anatomie des Bewegungssystems
Biomechanik - Muskelschlingen - Myofasziale Leitbahnen
Lehrskript - Trainings- und Bewegungswissenschaft
Grundlagen der Trainingswissenschaft
Trainingswissenschaft - Training

Grundsätze des Trainings
Prinzipien der Trainingsgestaltung - Grundsätze der Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit durch Training

Konditionelle Fähigkeiten
Ausdauer - Kraft - Beweglichkeit - Schnelligkeit

Koordinative Fähigkeiten
Arten der koordinativen Fähigkeiten - Bedeutung der koordinativen Fähigkeiten - Einflussgrößen der koordinativen Fähigkeiten

Grundlagen der Bewegungslehre
Quantitative Bewegungsmerkmale - Qualitative Bewegungsmerkmale - Motorischer Lernprozess
Präsenzphase - Indikationsspezifisches Training
Live-Online-Seminar - Indikationsspezifisches Training (2 x 3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Allgemeine Grundlagen des indikationsspezifischen Trainings verstehen
  • Den Umgang mit Kunden mit gesundheitlichen Einschränkungen beherrschen
  • Die Intensitätsbestimmung, den Aufbau von Befunden und verschiedene Krankheitsbilder verstehen
  • Einen indikationsspezifischen Trainingsplan erstellen


Lehrskript - Cardiotraining
Cardiogeräte im Fitnessstudio
Auswahlkriterien - Laufband - Fahrradergometer - Cross-Trainer - Ruderergometer - Stepper

Leistungstests im Freizeit- und Fitnesssport
PWC-Test - IPN®-Test - Conconi-Test - Borg-Skala - Walking-Test - Step-Test - Laktatleistungsdiagnostik und Spiroergometrie

Besonderheiten von Ausdauertraining im Fitnessstudio
Vor- und Nachteile vom Cardiotraining im Fitnessstudio - Gerätewechsel - Organisationsformen des Cardiotraining im Fitnessstudio

Ausdauertraining im Fitnessstudio - Die Durchführung
Gefahren beim Ausdauertraining / Sicherheit - Ermittlung der Trainingsherzfrequenz - Trainingssteuerung mit Herzfrequenzmonitor - Gewichtsreduktionstraining - Minimal- und Optimalprogramm - Training bei Erkrankungen / Beschwerden - Training während / nach der Schwangerschaft
Lehrskript - Grundlagen der Ernährung
Allgemeine Grundlagen
Die Zelle - Grundbegriffe der Ernährung

Weg der Nahrung durch den Körper
Mundhöhle - Speiseröhre - Magen - Dünndarm - Dickdarm - Leber - Galle - Bauchspeicheldrüse

Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen
Energiebedarf des Menschen - Energiegehalt der Grundnährstoffe - Grundumsatz - Leistungsumsatz - Gesamtenergiebedarf

Bestimmung der Körperzusammensetzung
Definitionen zum Körpergewicht - Taillen-Hüft-Verhältnis - Hautfaltenmessung (Kalipermetrie) - Bioimpedanzanalyse (BIA)
Lehrskript - Sporternährung
Ernährungsphysiologische Vertiefung
Kohlenhydrate - Lipide - Eiweiß - Ballaststoffe in der Ernährung des Sportlers - Bedeutung der Vitamine für den Sportler - Bedeutung der Mineralstoffe für den Sportler

Sportartenspezifische Ernährung
Grundlagen der Leistungskost - Sportartspezifische Anforderungen an die Ernährung - Trainingsphase - Vorwettkampfphase - Wettkampfphase - Nachwettkampfphase - Sportartspezifische Ernährungsstrategien

Nahrungsergänzungen (Supplements)
Was sind Nahrungsergänzungsmittel (NEM) - Verordnung über Nahrungsergänzungsmittel - Abgrenzung der NEM zu anderen Stoffen - Nahrungsergänzungsmittel und ihre Verwendung im Sport - Leistungsfaktoren im Sport - Ernährungskonzentrate der Grundnährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett

Das Körpergewicht
Körperfettanteil im Sport - Kurzübersicht an Diäten - Kennzeichnung und Grundsätze der Vollwertkost - Essstörungen - Wichtige Merkmale zur Diagnostik von Essstörungen

Flüssigkeitsaufnahme im Sport
Vertiefung der Zusammenhänge (Leistungsfähigkeit)
- Flüssigkeitszufuhr in der Hitze - Spezielles für Frauen - Höhentraining

Gesprächsführung in der Ernährungsberatung
Der Beratungsprozess - Kommunikation im Beratungsgespräch
Theoretische Abschlussprüfung - Fitnesstrainer/in A-Lizenz
Online Prüfung - Fitnesstrainer/in A-Lizenz (1/2 Tag)

Die theoretische Abschlussprüfung ist unterteilt in die Prüfungsbereiche: 

  • Teil A: Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre, Fitness- und Gesundheitstraining, Rückentraining, Sportrehabilitation (120 Minuten)
  • Teil B: Cardiotraining, Grundlagen der Ernährung, Sporternährung (120 Minuten)


Präsenzphase - Kommunikation in der Ernährungsberatung
Live-Online-Seminar - Kommunikation in der Ernährungsberatung (2 x 3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Verschiedene Gesprächstechniken anwenden
  • Eingangs- und Anamnesegespräche durchführen und auswerten


Einsendearbeit (online) - Grundlagen der Sportrehabilitation (freiwillig)
Präsenzphase - Fitnessstraining
Präsenzphase vor Ort - Fitnesstraining (2 Tage)



Abschlussarbeit (online) - Fachtrainer/in für Sportrehabilitation
Lehrskript - Ausdauertraining
Die konditionelle Fähigkeit Ausdauer
Formen der Ausdauer/Definition - Anpassungen an Trainingsbelastungen - Adaptionen in Funktionssystemen

Prinzipien der Trainingslehre
Prinzip des wirksamen Belastungsreizes - Prinzip der progressiven Belastungssteigerung - Prinzip der Variation der Trainingsbelastung - Prinzip der optimalen Gestaltung von Belastung und Erholung (Superkompensation) - Prinzip der Wiederholung und Kontinuität - Prinzip der Periodisierung und Zyklisierung - Prinzip der Individualität - Prinzip der zunehmenden Spezialisierung - Prinzip der regulierenden Wechselwirkung einzelner Trainingselemente

Grundlagen der Trainingsplanung im Ausdauersport
Das Fünf Stufen Modell der Trainingssteuerung - Leistungs- und Trainingsplanung, Periodisierung - Phasen in der Trainingsplanung

Grundlagen der Trainingssteuerung
Regelkreis der Trainingssteuerung - Leistungsdiagnostik und Wettkampfanalyse - Trainingsanalyse - Trainingsentscheidung

Das Ausdauertraining
Intensitätsbereiche - Trainingsmethoden - Fehltraining/Übertraining - Energie-/Flüssigkeitsversorgung
Lehrskript - Sportphysiologie
Nervensystem
Aufbau des Nervensystems - Grundfunktionen der Nervenzellen - Das zentrale Nervensystem - Das vegetative Nervensystem

Motorik
Allgemeine Motorik - Muskelkontraktion & die motorische Einheit - Spezielle Motorik - Halte- & Zielmotorik, Reflexe

Herz-Kreislauf-System
Das Herz - Gefäße - Blutdruck - Funktion des Herzens - Regulation des Herz-Kreislaufsystems und körperliche Belastung

Atmungssystem
Grundlagen der Ventilation - Gastransport im Blut - Atmungsregulation und körperliche Belastung

Hormonsystem
Hormone und endokrine Drüsen - Übergeordnete endokrine Systeme - Endokrine Teilsysteme, Hormonarten und ihre Wirkungsweisen - Hormonelle Regulation und körperliche Belastung

Energiebereitstellung & Wärmehaushalt
Energiequellen und die jeweiligen Bereitstellungsprozesse - Energieumsatz - Die Rolle von Enzymen und körperliche Belastung - Wärmehaushalt und körperliche Belastung
Lehrskript - Praxis der Trainingslehre
Trainingswissenschaft
Konditionelle Fähigkeiten - Homöostase - Training als Ursache-Wirkungs-Kette - Das Modell der Superkompensation - Trainingsprinzipien - Motorische Entwicklung - Übertraining

Die Fähigkeit Kraft
Grundlagen der Kraft - Testverfahren der Kraft - Methoden des Krafttrainings

Die Fähigkeit Ausdauer
Grundlagen der Ausdauer - Testverfahren der Ausdauer - Methoden des Ausdauertrainings

Die Fähigkeit Koordination
Grundlagen der Koordination - Testverfahren der Koordination - Methoden des Koordinationstrainings - Besonderheiten des Koordinationstrainings

Die Fähigkeit Beweglichkeit
Grundlagen der Beweglichkeit - Testverfahren der Beweglichkeit - Methoden des Beweglichkeitstrainings

Funktionelles Training
Grundlagen des funktionellen Trainings - Testverfahren des funktionellen Trainings - Methoden des funktionellen Trainings
Lehrskript - Grundlagen der Nährstoffe
Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen
Empfehlungen für die Nährstoffzufuhr - Berechnung des Energie- und Nährstoffgehaltes von Lebensmitteln

Kohlenhydrate
Einteilung der Kohlenhydrate - Kohlenhydratverdauung - Kohlenhydratstoffwechsel - Empfehlungen für die Kohlenhydratbedarfs-deckung

Eiweiß
Einteilung der Eiweiße - Aufgaben der Eiweiße - Eiweißverdauung
- Eiweißstoffwechsel - Biologische Wertigkeit - Biologischer Ergänzungswert - Empfehlungen für die Eiweißbedarfsdeckung

Fett und fettähnliche Stoffe
Einteilung der Fette - Fettsäuren - Aufgaben der Fette - Eigenschaften der Fette - Fettähnliche Stoffe (Lipoide) - Fettverdauung - Fettstoffwechsel - Empfehlungen für die Fettbedarfsdeckung

Vitamine
Einteilung der Vitamine - Aufgaben der Vitamine - Erläuterung von Begriffen - Fettlösliche Vitamine - Wasserlösliche Vitamine -

Mineralstoffe
Einteilung der Mineralstoffe - Aufgaben der Mineralstoffe - Übersicht wichtiger Mineralstoffe - Funktionen der wichtigsten Mengen- und Spurenelemente

Sekundäre Pflanzenstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe in Lebensmitteln - Wirkungen der sekundären Pflanzenstoffe

Wasser
Aufgaben des Wassers im menschlichen Körper - Wasserausscheidung - Wasserbedarf
Lehrskript - Praxis der Trainerprofession
Kommunikationskompetenz
Vermitteln von Bewegungstechniken - Verkaufsgespräch und wirtschaftliche Erfolgsfaktoren

Motivationskompetenz
Transtheoretisches Modell - Motivationsformen - Aufmerksamkeit und Fokus - Soziale Verbindlichkeiten

Rolle der Trainerprofession
Professionalität - Gesetzlicher und ethischer Rahmen
Abschlussarbeit (online) - Fitnesstrainer/in B-Lizenz
Abschlussarbeit (online) - Fachtrainer/in für Rückentraining
Abschlussarbeit (online) - Ernährungsberater/in für Sportler
Theoretische Abschlussprüfung - Fitnesstrainer/in B-Lizenz
Online-Prüfung - Fitnesstrainer/in B-Lizenz (1/2 Tag)

Die theoretische Abschlussprüfung hat eine Dauer von 180 Minuten und ist unterteilt in die Prüfungsbereiche:  

  • Anatomie und Physiologie
  • Allgemeine Trainingslehre
  • Spezielle Trainingslehre
  • Leistungsdiagnostik und Didaktik
  • Trainingspraxis


Lehrskript - Trainingssteuerung und -planung
Fünf-Stufen-Modell der Trainingssteuerung
Diagnose - Zielsetzung - Trainingsplanung - Durchführung - Analyse und Evaluation

Trainingsplanung
Praktische Vorüberlegungen - Periodisierung und Zyklisierung - Aufbau einer Trainingseinheit - Organisationsformen - Belastungsnormative - Grundlegende Aspekte bei der Trainingsplanung - Mögliche Übungsformen und Bewegungshilfen - Trainingsplanung am Beispielkunden
Lehrskript - Grundlagen der Sportrehabilitation
Einführung in die Sportrehabilitation
Definition von Rehabilitation und rehabilitativem Training - Die Struktur der sportlichen Leistung in der Rehabilitation

Grundsätze und Prinzipien in der Sportrehabilitation

Gefahrenquellen im Training
Gefahrenquellen und Ursachen für Verletzungen und Schäden im Training - Sofortmaßnahmen nach Verletzungen im Training

Gesetzmäßigkeiten des Rehabilitationstrainings
Grundlagen der Wundheilung - Einflussfaktoren der Wundheilung - Phasenmodelle der Rehabilitation im Training
Lehrskript - Anwendung der Sportrehabilitation
Planung von Rehabilitationstraining
Anamnese - Zielsetzung und Planung

Steuerung von Rehabilitationstraining
Trainingssteuerung - Auswertung und Evaluation

Nachbehandlung typischer Sportverletzungen und Sportschäden
Definition von Sportverletzungen und Sportschäden - Typische Sportverletzungen und Sportschäden - Nachbehandlung von Sportverletzungen und Sportschäden
Lehrskript - Rückentraining
Anatomie der Wirbelsäule
Entwicklung und Bedeutung der Wirbelsäule - Aufbau der Wirbelsäule - Muskulatur der Wirbelsäule - Die Wirbelsäule und das Becken

Funktionen der Wirbelsäule
Bewegung der Wirbelsäule - Stabilisation der Wirbelsäule - Belastungsaufnahme der Wirbelsäule

Epidemiologie der Rückenproblematik
Ursachen und Risikofaktoren von Rückenbeschwerden - Ausgewählte Krankheitsbilder der Wirbelsäule

Das Rückentraining
Trainingswissenschaftliche Grundlagen und Handlungsregeln - Grundlegender Aufbau - Anamnese, Haltungsinspektion und Tests - Vorbereitung - Hauptteil - Nachbereitung und Beweglichkeitstraining - Rückenfreundliches Verhalten im Alltag - Regeneration, Ernährung und gesunde Lebensführung - Abschließende Gedanken sowie Entwicklung und Trend im Rückentraining
Live-Online-Seminar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Kick-off - dein gelungener Start! (1 Stunde)

Um dir den Einstieg in unsere Aus- und Weiterbildungen zu erleichtern, bieten wir unseren Neuteilnehmern ein tolles Coaching an!

Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig und unabhängig von deinem Weiterbildungsstart absolvierbar. 

Besuche unser Live-Online-Seminar „Kick-off: dein gelungener Start!“. Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte unserer pädagogischen Abteilung und Teilnehmerbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du deine Weiterbildung am Besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Online Campus kennen lernen
  • Technik unserer Live-Online-Seminare überblicken und anwenden
  • mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports austauschen
  • offenen Fragen stellen können

Für die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar benötigst du ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern/Kopfhörern. Deine Fragen kannst du über die vorhandene Chat-Funktion stellen.



Web Based Training (WBT) - Übungskatalog - Fitness
Präsenzphase - Individuelle Trainingsplanung (freiwillig)
Live-Online-Seminar - Individuelle Trainingsplanung (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Die Voraussetzungen unterschiedlicher Zielgruppen erkennen
  • Langfristige Trainingsplanung durchführen
  • Den Trainingsplan durch sinnvolle Übungen ergänzen
  • Problematiken bei der Trainingsplanung erkennen und beheben
  • Kunden mit einer optimalen Trainingsplanung zum Ziel führen


Präsenzphase - Auswertung von Ernährungsprotokollen
Live-Online-Seminar - Auswertung von Ernährungsprotokollen (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Möglichkeiten und Grenzen im Rahmen der Tätigkeit als Ernährungsberater kennen
  • Auswertung von Ernährungsprotokollen durchführen


Präsenzphase - Ernährungsberatung für Sportler
Live-Online-Seminar - Ernährungsberatung für Sportler (3 Stunden)

Folgende Inhalte werden behandelt:
  • Ernährungsberatung in der Wettkampfvorbereitung durchführen
  • Spezifische Ernährungsempfehlungen aussprechen
  • Besonderheiten in der Sporternährung (Flüssigkeitszufuhr, Nahrungsergänzungsmittel etc.)


Abschlussarbeit (online) - Fachtrainer/in für Herz-Kreislauf-Training

Inhalte im Detail

Für Neueinsteiger geht es mit unserer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung los, die als Live-Online-Seminar durchgeführt wird und dir wichtige Tipps und Hinweise für deine Selbstorganisation und dein Lernmanagement an die Hand gibt.

Dann widmest du dich im Rahmen der ersten Selbstlernphase den Inhalten „Funktionelle Anatomie“, „Sportphysiologie“, „Trainings- und Bewegungswissenschaft“, „Praxis der Trainingslehre“, „Trainingssteuerung und -planung“ und „Praxis der Trainerprofession“. Unser vielseitiger Medienmix beinhaltet außerdem zahlreiche veranschaulichende Lehrvideos und Web Based Trainings (WBTs), die deine Ausbildung interaktiv gestalten. Du besuchst zudem das Live-Online-SeminarIndividuelle Trainingsplangestaltung“ und die zweitägige Präsenzphase vor Ort „Fitnesstraining“. Diese Inhalte umfassen nicht nur das klassische Fitnesstraining, sondern vermitteln dir auch unverzichtbare Kenntnisse im Functional Training.

Weiter geht es mit „Sport-Rehabilitation“ und „Anwendung der Sportrehabilitation“, da im modernen Gesundheitswesen Patienten zum Beispiel nach Operationen immer früher zum Rehabilitationstraining in ein Fitnessstudio überstellt werden. Den Thememblock „Rückentraining“ benötigst du, um fachkompetent der Zivilisationskrankheit Nummer 1 in Deutschland begegnen zu können. Du erlernst die spezifische Rückenanatomie, die wichtigsten Krankheitsbilder und wie du ein präventives oder rehabilitatives Rückentraining durchführen kannst. Diese Inhalte schließt du mit dem die Live-Online-Seminar „Indikationsspezifisches Training“ ab. In dieser Präsenzphase wird dir der korrekte Umgang und die Trainingsplanung für gesundheitlich beeinträchtigte Personen vermittelt.

„Grundlagen der Ernährung“, „Grundlagen der Nährstoffe“ und „Sporternährung“ deckt für dich vollständig den wichtigen Wissensbereich der Ernährung ab. Du erlernst, wie unser Körper im Zusammenspiel mit der Ernährung funktioniert, wie einzelne Nährstoffe aufgebaut sind und natürlich, wie du eine vollständige Ernährungsberatung durchführen kannst. Abschließend nimmst du an den  Live-Online-Seminaren „Auswertung von Ernährungsprotokollen“„Kommunikation in der Ernährungsberatung“ und „Ernährungsberatung im Sport“ teil, welche dein Know-how und deine praktischen Kompetenzen im Bereich der Ernährungsberatung schärfen.

„Ausdauertraining“ und „Cardiotraining“, schließen dieses Modul ab, indem du die Grundlagen des Ausdauertrainings mit Planung eines individuellen Ausdauertrainings erlernst und natürlich, wie du deine Kunden kompetent im Bereich der Cardiogeräte betreust. Diese vielfältigen Themengebiete vollenden die Fitnesstrainer A-Lizenz-Ausbildung. Unser Versprechen an dich - alle Präsenzphasen werden ausschließlich von kompetenten Dozenten mit langjähriger praktischer Erfahrung in ihrem Bereich gehalten. Nur so erhältst du als Teilnehmer das Wissen, welches für deine spätere Tätigkeit benötigst.

Du erhältst deinen Abschluss nach bestandener Trainer A-Lizenz Prüfung. Diese findet an einem separaten Termin statt, sodass du dich außerhalb der Präsenzphasen optimal in deinem Lerntempo darauf vorbereiten kannst. Praktische Prüfungen oder mündliche Prüfungen finden bereits im Rahmen der Präsenzphasen deines Fernstudiums statt. Sind alle Prüfungen erfolgreich abgelegt erhältst du dein unbegrenzt gültiges Zertifikat "Fitnesstrainer A-Lizenz".

Präsenzphasentermine

Für die kostenfreien Präsenzphasen dieser Ausbildung stehen dir verschiedene Seminartermine zur Auswahl. Im Online-Campus kannst du dich bequem zu dem für dich optimal passenden Termin anmelden.

Mit Förderung A-Lizenz Fitnesstrainer werden - deine Vorteile im Überblick

  • Lasse deine Ausbildung zum Fitnesstrainer A-Lizenz zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit / Jobcenter fördern. Unsere AZAV-zugelassene Ausbildung ermöglicht die Förderung über einen Bildungsgutschein.
  • Fachlich fundierte Vorbereitung auf deinen Beruf als Fitnesstrainer
  • Maximale Flexibilität durch freie Lernzeiteinteilung im Rahmen deines Fernstudiums
  • Zusätzlich enthaltene Lizenzen wie die Fitnesstrainer B-Lizenz, Fachtrainer für Sportrehabilitation, Fachtrainer für Rückentraining oder Ernährungsberater für Sportler
  • Regelmäßige Lernkontrollfragen helfen dir im Rahmen deines Fernstudiums bei der Überprüfung deines Lernfortschrittes
  • Das Fernstudium-Fitnesstrainer ist von der ZFU staatlich geprüft und zertifiziert
  • Wir rechnen deine adäquaten Vorkenntnisse und -leistungen selbstverständlich an
  • Persönliche und individuelle Betreuung bei deinem Fernstudium zum Fitnesstrainer Lizenz!
  • Hoch-qualifizierte Dozenten und Tutoren mit viel praktischer Erfahrung begleiten dich bis zur erfolgreichen Prüfung

Erklimme die Spitze deiner Fitnesstrainerkarriereleiter und werde Fitnesstrainer mit A-Lizenz!

Staatlich zugelassener Abschluss "Fitnesstrainer A-Lizenz"

Staatlich zugelassene Online-Ausbildung Fitnesstrainer A-Lizenz

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Fitnesstrainer A-Lizenz ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

  • branchenanerkannter Abschluss
  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern

Voraussetzungen

  • Gültiger Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit muss vorliegen
  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Lehrplan

Zusatzinformationen dieser Maßnahme:

Maßnahme dauert berufsbegleitend 18 Monate inkl. 4 Tage Präsenzunterricht
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 6 Stunden
Maßnahmennummer: 67100912018
Zertifikatsnummer: 31M0618042
Gültig von 05.06.2018 bis 04.06.2023
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Unterrichtsstunden (gesamt): 620

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

1.900,00 € *

Ratenzahlung: 20 Monatsraten à 95,00 € *

Zusatzinformationen dieser Maßnahme:

Maßnahme dauert in Teilzeit 9 Monate inkl. 4 Tage Präsenzunterricht
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 15 Stunden
Maßnahmennummer: 67100912018
Zertifikatsnummer: 31M0618042
Gültig von 05.06.2018 bis 04.06.2023
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Unterrichtsstunden (gesamt): 620

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

1.900,00 € *

Ratenzahlung: 20 Monatsraten à 95,00 € *

Zusatzinformationen dieser Maßnahme:

Maßnahme dauert in Vollzeit 4 Monate inkl. 4 Tage Präsenzunterricht
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 35 Stunden
Maßnahmennummer: 67100912018
Zertifikatsnummer: 31M0618042
Gültig von 05.06.2018 bis 04.06.2023
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Unterrichtsstunden (gesamt): 620

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

1.900,00 € *

Ratenzahlung: 20 Monatsraten à 95,00 € *

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert.

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte berechne 8 plus 7.