Weiterbildung Personal Trainer

Informationen zu Voraussetzung, Tätigkeit, Anerkennung und Lizenzen

Du befindest dich hier:
  • Start
  • Weiterbildung Personal Trainer
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Eine Weiterbildung zum Personal Trainer für eine starke Positionierung am Markt

Du hast bereits eine trainingspraktische Ausbildung im Sport? Für eine Weiterbildung zum Personal Trainer erfüllst du damit bereits eine der wichtigsten Voraussetzungen. 

Wie kann ich eine Weiterbildung zum Personal Trainer machen?Einige Kurse sind je nach Anbieter und Lizenz teurer, aber diese Kurse bringen normalerweise eine Rendite für deine Investition in dich selbst. Wenn du beispielsweise bereits mit Kunden arbeitest, die an bestimmten Krankheitsbildern leiden, hilft dir die richtige Weiterbildung zum Personal Trainer, ein besseres Verständnis der Erkrankung zu erlangen und die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit deiner Kunden zu verbessern. Eine Weiterbildung zum PT ermöglicht es dir außerdem, deinen Kundenstamm zu erweitern. Du kannst dich spezialisieren, um so viel wie möglich über das Training mit speziellen Gruppen zu lernen, und so eine Nische für dich finden.

Personal Trainer, die beispielsweise eine Fortbildung zum Ernährungsberater absolviert haben, können einen breiteren Markt erreichen. Als PT mit einer Fortbildung zum Ernährungsberater kannst du Lösungen erarbeiten, um ihren Erfolg zu unterstützen.

Durch dein theoretisches und praktisches Vorwissen, erfüllst du die Voraussetzungen, um eine (Online-) Fortbildung erfolgreich abzuschließen und deiner Karriere mit einer PT Lizenz einen Kickstart zu geben.


Personal Trainer B- und A-Lizenz

Es gibt keine geschützte Bezeichnung für diesen Beruf. Das heißt aber noch lange nicht, dass es keine bestimmten Voraussetzungen für beruflichen Erfolg in dieser Branche gibt bzw. dass eine qualitative Fortbildung nicht nötig ist. Um als PT erfolgreich zu sein, ist eine entsprechende Lizenz dringend zu empfehlen. Du baust dir notwendiges Wissen auf und hast einen wichtigen Qualitätsnachweis für potenzielle Arbeitgeber und Kunden in der Hand. Renommierten Arbeitgeber in der Sport- und Fitness-Branche stellen keinen PT ohne eine anerkannte Lizenzierung an.

Eine Vorbildung im Bereich Fitness und Sport schafft eine solide Grundlage, um professionell und erfolgreich als Personal Trainer zu arbeiten. Eine Online-Fortbildung bietet dir einen flexiblen, komfortablen Weg zu einer anerkannten PT-Lizenz. Fortbildungen seriöser Anbieter sind staatlich geprüft und zugelassen und dienen als anerkannte Qualitätssiegel in der Fitness-Branche.

Die Personal Trainer B-Lizenz stellt den Einstieg in die komplexe Welt des persönlichen Coachings dar. Die Inhalte umfassen umfangreiche Diagnostikverfahren, alles Wichtige zur Trainingsplanung sowie zu ökonomischen und rechtlichen Aspekten dieses Berufs.

Die A-Lizenz vermittelt dir je nach BIldungsvariante unterschiedliche Inhalte. Abhängig von deiner gewünschten Spezialisierung/Kundengruppe kannst du dich zwischen den Varianten entscheiden. Werde ganzheitlicher PT, fokussiere dich durch die vermittelten Inhalte auf die Arbeit mit Leistungssportlern oder auf eine Zukunft im betrieblichen Gesundheitsmanagement von Unternehmen. Diverse Spezialisierungen und Vertiefungen, beispielsweise zum Ernährungsberater, bieten weitere Möglichkeiten zu einer starken Positionierung auf dem Markt.


Eine Personal Trainer Weiterbildung an der Academy of Sports

Die Academy of Sports steht für innovative Aus- und Weiterbildungen im Sport. Mit einem breiten Angebot an Weiterbildungen sowohl vor Ort als auch online in den Bereichen Fitness, Training, Ernährung und Sportmanagement gehört die Academy of Sports, zu den größten Bildungsinstitutionen in der Fitness- und Sportbranche.

Die Inhalte unserer Online PT Weiterbildungen ermöglichen es dir, dich fachlich breit aufzustellen und dir in jedem relevanten Bereich hochwertiges Wissen anzueignen. Mit einer Personal Trainer Weiterbildung bist du in der Lage, Kunden mit ganzheitlichen Ansätzen zu Fitnesstraining zu betreuen, bist ein Fachmann in der Kommunikation mit Interessenten und Kunden und verfügst über Spezialkenntnisse für die Arbeit mit den wachsenden Zielgruppen von Senioren und Menschen mit Rückenschmerzen und anderen Beschwerden. Gleichzeitig kannst du als Ernährungsberater zur Seite stehen und deine Kunden für einen aufgeklärten Umgang mit Nahrungsmitteln sensibilisieren.

Mit deiner trainingspraktischen Ausbildung verfügst du über die besten Voraussetzungen für einen Arbeit als anerkannter PT! Teste unsere Fortbildungen 14 Tage unverbindlich und kostenlos und entscheide dich für deine Personal Trainer Lizenz!


Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!



FAQ

Gibt es einen Abschluss zum Personal Trainer IHK?

Ein IHK-Zusatz bedeutet leider nicht immer automatisch, dass es sich um einen anerkannten oder geregelten Abschluss handelt. Da es sich bei einer Personal Trainer (IHK) um keinen Ausbildungsberuf oder Aufstiegsfortbildung (z. B. Fitnessfachwirt IHK) handelt, läuft ein solches Angebot über ein IHK-Bildungshaus und nennt sich "Zertifikatslehrgang". Und ob ein IHK-Bildungshaus wirklich der kompetente Bildungsträger für eine Weiterbildung zum Personal Trainer ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Wir empfehlen grundsätzlich zur Entscheidung für einen Spezialanbieter wie der Academy of Sports mit entsprechender Expertise.

Wie lange dauert die Weiterbildung zum Personal Trainer?

Bei einer wöchentlichen Lernzeit von sechs Stunden ist von einer Regelstudienzeit von zwölf Wochen auszugehen. Du kannst dir aber auch mehr Zeit lassen, wenn es deine Rahmenbedingungen erfordern. Im Gegensatz hierzu könntest du die Weiterbildung zum Personal Trainer auch in "Vollzeit" absolvieren. Du gibst das Tempo vor, deine Personal Trainer Weiterbildung passt sich dir an.

Weiterbildung zum Personal Trainer, wie umfangreich ist das?

Nach deiner Fitnesstrainer Weiterbildung kannst du auch als Personal Coach im 1:1 Coaching durchstarten! Die Grundausbildung als Personal Trainer ist auch hier die B-Lizenz. Diese vermittelt dir die essenziellen Basics, die du benötigst, um als selbstständiger PT erfolgreich zu sein.

Du möchtest hauptberuflich im Beruf als Personal Trainer arbeiten und deine Existenz darauf aufbauen? Dann empfehlen wir dir die Personal Trainer A-Lizenz. Im Rahmen dieser Weiterbildung kannst du dich zwischen drei Spezialisierungen entscheiden und dich zum Profi im persönlichen Coaching machen!

Du bist dir bei diesem wichtigen Zukunftsschritt unsicher? Dann melde dich bei uns!