stellenbezeichnung | academy of sports


AZAV-Beauftragter (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Backnang suchen wir ab sofort eine*n Beauftragte*n für AZAV-Träger- und Maßnahmenzulassung (m/w/d).

Deine Rolle als Mitarbeiter in der geförderten Weiterbildung nach SGB III / AZAV trägt dazu bei, die Qualität der Bildungsmaßnahmen sicherzustellen, die Einhaltung der Förderkriterien zu gewährleisten und die Transparenz und Vergleichbarkeit der Bildungsangebote zu verbessern. Dadurch wird sichergestellt, dass die geförderten Weiterbildungsmaßnahmen den Anforderungen des Arbeitsmarktes entsprechen und den Teilnehmer*innen eine qualitativ hochwertige Ausbildung bieten.


Deine Aufgaben

  • Umsetzung der AZAV-Anforderungen: Du bist dafür verantwortlich, dass der Bildungsträger alle Anforderungen der AZAV erfüllt. Dazu gehören beispielsweise die Einhaltung der formalen Vorgaben für die Förderanträge, die Dokumentation der Bildungsmaßnahmen, die Sicherstellung der Transparenz und Vergleichbarkeit der Bildungsangebote sowie die Umsetzung von Qualitätsmaßnahmen.
  • Aufbau und Pflege des Qualitätsmanagementsystems (QMS): Du entwickelst und implementierst ein Qualitätsmanagementsystem, das den Anforderungen der AZAV entspricht. Dabei geht es um die Festlegung von Prozessen und Verfahren zur Qualitätssicherung, die Erstellung von Qualitätsrichtlinien und -standards sowie die Schulung der Mitarbeiter*innen in qualitätsrelevanten Themen.
  • Qualitätskontrolle und -sicherung: Du überwachst und kontrollierst die Qualität der geförderten Weiterbildungsmaßnahmen. Dies umfasst die Durchführung von internen Audits, die Überprüfung der Einhaltung der AZAV-Vorgaben, die Bewertung der Kundenzufriedenheit sowie die Durchführung von regelmäßigen Evaluationen und Qualitätsverbesserungsmaßnahmen.
  • Zusammenarbeit mit Förderstellen und Auditoren: Du fungierst als Schnittstelle zwischen dem Bildungsträger, den Förderstellen (z. B. Agentur für Arbeit) und den externen Auditoren. Du koordinierst die Kommunikation und den Informationsaustausch, sorgst für die Bereitstellung der erforderlichen Unterlagen und unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits.
  • Schulungen und Beratung: Du bist Ansprechpartner*in für das Bildungsträger-Team und unterstützt bei Fragen rund um das Qualitätsmanagement und die AZAV. Du führst Schulungen und Workshops durch, um das Bewusstsein für Qualitätsstandards zu stärken und das Team bei der Umsetzung entsprechender Maßnahmen zu unterstützen.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im relevanten Bereich (z. B. Sozialwissenschaften, Verwaltung, Bildungsmanagement)
  • Umfangreiche Kenntnisse der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) sowie des Sozialgesetzbuchs (SGB III)
  • Erfahrung in der Durchführung von Träger- und Maßnahmenzulassungen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement und Erfahrung in der Durchführung von Audits und Qualitätskontrollen
  • Gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen im Bereich der arbeitsmarktpolitischen Förderung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Informationen zu bewerten und zu interpretieren
  • Starkes Organisationstalent und die Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten und Fristen einzuhalten
  • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, effektiv mit internen und externen Stakeholdern zu kommunizieren
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft, eng mit verschiedenen Abteilungen zusammenzuarbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und anderen relevanten Softwaretools

Was wir dir bieten

  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Home-Office Möglichkeiten
  • Professionelles Onboarding und intensive Einarbeitung in deine Aufgabengebiete
  • Nettes, dynamisches und innovatives Team
  • Attraktive Karriereperspektiven im wachsenden Markt für Fernunterricht und E-Learning
  • Viele Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Große Gestaltungsfreiräume für deine Ideen und dein Engagement, um die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mitzugestalten
  • Vernetztes und kollegiales Arbeiten mit modernster Technik
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Krankenversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • Regelmäßige Teamevents
  • Helle, moderne Büroräumlichkeiten in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung / ÖVP

Bei Rückfragen steht dir gerne Tobias zur Verfügung

Tobias Wenninger



Auf welche Stelle bewirbst du dich?

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Adresse

Ergänzende Informationen

Anlagen

Bewerbungsvideo, persönliche Vorstellung (mp4,mov)*

Aktueller Lebenslauf (PDF-Datei)*

Abschlüsse und Arbeitszeugnisse (PDF-Datei)*

Möchtest du uns noch etwas mitteilen?

Datenschutzerklärung

Deine Daten werden von uns gemäß der hier aufgeführten datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet.

Zur Datenschutzerklärung

Bitte bestätige das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.