Personal Trainer

Informationen zu Beruf, Anerkennung und Lizenzen

Du befindest dich hier:
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Was macht ein Personal Trainer?

Ein Personal Trainer ist jemand, der seinen Kunden hilft, ihre persönlichen Ziele bezüglich Fitness und Gesundheit zu erreichen - einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewichtsverlust, Krafttraining, Muskelaufbau oder allgemeines Gesundheitsmanagement. Die persönlichen Fitnessniveaus unterschiedlicher Klienten können sehr verschieden sein. Daher kann ein Personal Trainer einem Klienten bei Reha Maßnahmen beistehen, einem zweiten bei einem Gewichtsverlustprogramm unterstützen und einem dritten bei fortgeschrittenen Trainingszielen helfen.

Was ist und was macht ein Personal Trainer?Ein Personal Trainer wird mit Kunden, entweder in einer kleinen Gruppe oder im 1-zu-1-Coaching trainieren. Dafür erstellt er Trainingspläne, die an den Fähigkeiten, Bedürfnissen und persönlichen Zielen des einzelnen Kunden ausgerichtet sind. In einigen Fällen hilft ein Trainer seinen Kunden auch bei der Ernährungsplanung, beispielsweise bei der Erstellung eines Ernährungstagebuchs oder in der Funktion eines Ernährungsberaters. Ein PT kann ganzheitliches Training anbieten oder sich durch unterschiedliche Fortbildungen auf bestimmte Kundengruppen und Spezialisierungen konzentrieren - etwa auf das Training mit Senioren, trainieren von Leistungssportlern oder Reha Patienten.

Als Personal Trainer wirst du mit einer Vielzahl von Trainingsgeräten arbeiten, einschließlich freien Gewichten oder Kabelzügen oder Cardio-Geräten. Zu deinen Aufgaben in diesem Beruf gehört die Bewertung der physischen Bedürfnisse der Klienten (Anamnese), die Formulierung realistischer Ziele, die Zuweisung geeigneter Übungen (Trainingsplanung) und die Fortschrittskontrolle.


Beschäftigungsmöglichkeiten für Personal Trainer

Mit einer PT Lizenz kannst du als angestellter, selbstständiger oder freiberuflicher Personal Trainer in diversen Umfeldern tätig werden. Wenn du gerade zertifiziert wurdest, ist das Fitnessstudio oder ein Wellness Center ein idealer Ausgangspunkt. Personal Trainer können hier auf eine Reihe potenzieller Klienten zugreifen, die trainieren wollen.

Eine weitere Möglichkeit bietet das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Unternehmen legen mehr denn je Wert auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Sie ermutigen ihre Angestellten zu trainieren und an ihrer Gesundheit zu arbeiten. Um ihre Ziele zu erreichen bieten sie immer häufiger Sport als Arbeitgeberleistung an.

Aufgrund aktueller Entwicklungen, wird Online-Training immer beliebter. Wer sich hier anschließt, bleibt langfristig wettbewerbsfähig und profitiert von den neuesten Fitness-Trends. Wenn du deine Sitzungen aufzeichnest, online zur Verfügung stellst und gekonnt vermarktest, kannst du immer wieder Einnahmen für bereits geleistete Arbeit erzielen.

Resorts und Kreuzfahrtschiffe sind weitere potenzielle Arbeitsfelder für Sport- und Fitness-Experten. Hier befinden sich potenzielle Kunden in einem positiven Geisteszustand. Ein großartiger Ort, um mit Sport anzufangen.

Die Gehälter in diesem Beruf können abhängig von unterschiedlichen Faktoren sehr stark schwanken - von 15 Euro pro Stunde bis 200 Euro pro Stunde ist alles möglich. Grundsätzlich lässt sich festhalten: Je höher die Lizenzstufe desto höher das Gehalt. Auch die Anerkennung der Ausbildung spielt eine Rolle beim zu erwartenden Verdienst als Personal Trainer.


Personal Trainer Ausbildungen an der Academy of Sports

Du träumst davon, zertifizierter personal Trainer zu werden?

Du willst unterschiedlichen Zielgruppen mit Sport zu mehr Fitness und Gesundheit verhelfen?

Deine persönlichen Ziele führen zu einer langfristigen Tätigkeit in der Welt der Fitness?

Dann bist du hier richtig! Die Academy of Sports (AoS) ist stolz darauf, vom Bundesverband Personal Training (BPT) als Bildungsträger anerkannt zu werden. Als renommierter Anbieter vielzähliger Online-Ausbildungen im Bereich Sport und Fitness bieten wir dir branchenweit anerkannte Lizenzen als Qualitätssiegel für potentielle Klienten und Arbeitgeber. Die Online-Aus- und Fortbildungen zum Personal Trainer unterliegen zusätzlich einer Kontrolle durch die staatliche Zentralstelle (ZFU). Die Anerkennung unserer Online-Lehrgänge durch den BPT ermöglichen außerdem eine offizielle TÜV-Zertifizierung. Mit diesem Siegel wird die Qualität der Ausbildung an der AoS offiziell zertifiziert.


Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!