Gestärkt aus der Krise

Viele Erfolgsgeschichten, gerade von Unternehmern und Gründern sind geprägt von Krisen, Veränderung, Rückschlägen und hohen Summen an Lehrgeld. Doch am Ende des Tages sind diejenigen zu Gewinnern geworden, die durchgehalten haben und Fähigkeiten sowie Strategien entwickelten. Bereits die sog. Goebel-Studie in den 1950er Jahren wies nach, dass erfolgreiche Unternehmer vor allem eines zeigen: Durchhaltevermögen.

Es ist mehr als nur ein Postkarten-Spruch, dass Krisen und Veränderungen auch eine Chance bieten. Wie man nach der Krise stärker als zuvor sein kann, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Werfen wir einen Blick auf die Geschichte von Charles Goodyear (1800 – 1860, USA). Er gilt als der Erfinder des Autoreifens bzw. der Vulkanisierung und des Hartgummis. Doch bis es er erfolgreich war, musste er etwa 10 Jahre lang durch mehrere existenzielle Krisen gehen: Er kam mit seinen Forschungen nicht voran, konnte Kredite nicht bedienen, musste ins Gefängnis, die Familie verlies ihn, das Labor brannte mehrfach bei Experimenten ab, usw. Bei einem Brand starb er an den Folgen einer Rauchvergiftung. Doch wenige Wochen später konnte sein Assistent das Herstellungsverfahren perfektionieren, sodass die Menschheit von seinen Erfolgen (und Rückschlägen) profitieren kann! Ohne diese 10-jährige Durststrecke zu durchstehen, wäre der Erfolg ausgeblieben! Nur von wenigen Erfolgreichen erfährt man, wie steinig der Weg nach oben wirklich war.

Damit soll nicht gesagt sein, dass Erfolge Opfer erfordern – nein, sie erfordern aber Disziplin. Und das wiederum gelingt besser, wenn man optimistisch ist und an ein gutes Ende glaubt. Und genau dieses Mindset ist heute im Business gefordert. Wir müssen uns heute schon fragen. Wozu wird die Corona-Krise am Ende gut gewesen sein? Wer darauf fokussiert und diszipliniert durchhält, der entwickelt passende Fähigkeiten und Strategien, um am Ende wieder gut dazustehen.

Zusammenfassung

Henry Ford (1863 – 1947, USA):

„Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“

Autor des Magazinbeitrages

Martin Sutoris

  • Mentaltrainer
  • Kommunikationstrainer
  • Dozent und Tutor der Academy of Sports

Zurück