Du befindest dich hier:
  • Start
  • Heilpraktiker Ausbildung Nürnberg
CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Ausbildung zum Heilpraktiker in Nürnberg und Umgebung

Heilpraktiker Ausbildung in NürnbergDas Gesundheitsbewusstsein in der Gesellschaft verfügt über eine steigende Tendenz. Dazu weisen immer mehr Menschen ein Interesse an alternativen Heilmethoden auf und nehmen bei gesundheitlichen Probleme die Dienste eines kompetenten Heilpraktikers in Anspruch. Wer sich für diesen Beruf qualifiziert hat, gilt als fachkundiger Ansprechpartner für Gesundheitsfragen und verfügt über interessante Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt der Gesundheitsbranche. Eine Tätigkeit als Heilpraktiker zählt zu den geschützten Berufsbildern und ist über das Heilpraktikergesetz geregelt. In diesem Beruf dürfen daher ausschließlich Menschen arbeiten, die die amtsärztliche Prüfung bestanden und somit ihre fachliche sowie persönliche Eignung nachgewiesen haben. Die Heilpraktikerprüfung nimmt das Gesundheitsamt in deiner Nähe in Nürnberg ab.

Um dich optimal auf die Anforderungen der Heilpraktikerprüfung vorzubereiten, ist es sinnvoll, eine Ausbildung zu absolvieren. Dort eignen sich Prüflinge das erforderliche Know-how über verschiedene fachliche Aspekte des Berufs an. Zu den Inhalten der Ausbildung an der Academy of Sports gehören die Methoden der Naturheilkunde. Dies sind unter anderem die Homöopathie, die Akupunktur sowie Verfahren der Kinesiologie, Phytotherapie oder der Osteopathie. Auch chiropraktische Behandlungen gehören zum Aufgabenspektrum von Heilpraktikern. Dazu erfährst du, wie eine effiziente Praxisorganisation durchzuführen ist, wie du Krankheiten richtig diagnostizierst und wodurch sich eine fachkundige Anamnese auszeichnet. Mit dem Abschluss der Ausbildung und dem erfolgreichen Ablegen der Heilpraktiker-Prüfung in Nürnberg darfst du Patienten behandeln, zum Beispiel in einer eigenen Praxis.


Starte noch heute deine Heilpraktiker Ausbildung!


Deine Vorteile durch die flexible Vorbereitung auf die Prüfung in Nürnberg

Durch deine Teilnahme an der Ausbildung als Heilpraktiker bereitest du dich nicht nur fachlich fundiert auf die Heilpraktiker-Prüfung in Nürnberg vor, sondern genießt ein Höchstmaß an Unabhängigkeit. Sämtliche Inhalte werden zeitlich und örtlich flexibel über moderne E-Learning-Methoden vermittelt. Dazu gehören Selbstlernphasen, in denen du dir die theoretischen Kompetenzen aneignest, sowie praktische Übungen und interaktive webbasierte Veranstaltungen. Hier hast du die Gelegenheit, dein erlerntes Wissen umzusetzen, Fragen an Dozenten zu stellen und dich mit anderen Teilnehmern der Heilpraktikerausbildung auszutauschen. Die Organisation der Ausbildung berücksichtigt verschiedene Lerntypen. Egal, ob dir das visuelle oder audiovisuelle Lernen liegt oder ob du schriftliches Lernmaterial bevorzugst - in der Heilpraktikerausbildung der Academy of Sports bestimmst du selbst das Tempo des Wissenserwerbs und kannst dich auch berufsbegleitend auf die Prüfung vorbereiten. Dazu steht dir ein erfahrenes Team an Beratern und Dozenten bei sämtlichen Fragen jederzeit zur Verfügung und beantwortet diese zeitnah. Der Einstieg in die Prüfungsvorbereitung für angehende Heilpraktiker ist darüber hinaus täglich möglich.


Förderangebote für deine Ausbildung zum Heilpraktiker

Fördermittel Heilpraktiker AusbildungFür die Teilnahme an der Heilpraktiker-Ausbildung bestehen unter bestimmten Voraussetzungen verschiedene Angebote einer staatlichen Förderung. Dazu gehört zum Beispiel die Unterstützung der Arbeitsagentur für Unternehmen und Arbeitgeber, die im Qualifizierungschancengesetz festgeschrieben ist. Sie dient dazu, fachliche Kompetenzen zu erweitern und somit den sich ändernden und steigenden Anforderungen des modernen Arbeitsmarktes zu begegnen.

Die Förderung für Weiterbildungsmaßnahmen erfolgt unabhängig von Lebensalter, Berufsausbildung und Betriebsgröße. 
Weiterbildungsinteressierte, die die Heilpraktikerprüfung in Nürnberg ablegen möchten und ein Jahreseinkommen von unter 20.000 Euro aufweisen, haben ein Anrecht auf die Bildungsprämie. Mit dieser Unterstützung werden Qualifizierungsmaßnahmen zur Hälfte, maximal in einer Höhe von 500 Euro, gefördert.

Die Zertifizierung über die AZAV schafft zudem eine Gelegenheit, sich mithilfe einer Unterstützung der Arbeitsagentur in Form des Bildungsgutscheins auf den Beruf als Heilpraktiker vorzubereiten. Förderfähig sind von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen sowie Berufsrückkehrer und Erwerbslose, für die die Arbeitsagentur die gesamten Kosten der Weiterbildung übernimmt. Gerne beraten wir dich ausführlich über die Fördermöglichkeiten und unterstützen dich auf Wunsch auch beim Antragsverfahren.


Starte noch heute deine Heilpraktiker Ausbildung!


Verwaltung und Bildungsberatung der Academy of Sports

Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!