Fitness | Ausbildung

Autogenes Training

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe:
  • Dauer: 3 Tage
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Kursleiter für autogenes Training

Die Ausbildung für Autogenes Training macht dich zum Entspannungsprofi!

  • anerkannte Ausbildung nach § 20 SGBV - Abrechnung mit Krankenkassen möglich
  • Branchenanerkanntes Zertifikat
  • Praxisorientiert und professionell durch drei Tage Lehrgang vor Ort
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus

Ausbildung verfügbar ab 2019

Informationen zum Autogenen Training Ausbildung

Autogenes Training Ausbildung an der Academy of Sports

In stressigen Zeiten wie diesen, ist es von immenser Wichtigkeit, Entspannung in das Leben zu bringen. Entspannungsverfahren wie Autogenes Training spielen daher in der Stressbewältigung, eine große Rolle. Nach diesem Kurs holst du die Menschen aus ihrem Alltag und lässt sie in das wohlige Gefühl der angenehmen Tiefenentspannung eintauchen. Sie erlernen unter deiner Anleitung, wie sie sich richtig entspannen können und fördern damit ihre ganzheitliche Gesundheit.

Du willst deine Kunden aus ihrem stressigen Alltag entführen? Du möchtest Menschen helfen, Stress abzubauen und sie tiefe Entspannung erleben lassen? Dann ist die Ausbildung für Autogenes Training absolut die Richtig für dich!

 

Ziele und Perspektiven

Als Kursleiter des für Autogenes Training lernst du, worauf du achten musst, damit deine Teilnehmer in eine Tiefenentspannung gelangen können und du sie daraus auch wieder zurückholen kannst. 

Im Seminar erlernst du die Grundlage, um als Kursleiter professionell Kurse im Autogenen Training durchführen zu können. Deine Ausbildung gliedert sich in die theoretischen Grundlagen wie Geschichte des Entspannungsverfahrens, den Zusammenhang zwischen Stress und Entspannung und wie du am besten einen Präventionskurs nach § 20 SGBV aufbaust. Du erhältst umfassendes Wissen zu dem sinnvollen methodischen Übungsaufbau und wie du auch mit Kindern arbeiten kannst. Danach steigst du in den praktischen Teil ein, indem du Grundübungen wie z. B. Schwere, Wärme oder Atmung selbst praktizierst und übst. Du lernst in diesem Kurs, wie du durch bestimmte Methoden das vegetative Nervensystem deiner Teilnehmer ansprechen und damit einen Zustand von innerer Ruhe und tiefer Entspannung herbeizuführen kannst.

Als Kursleiter für Autogenes Training bist du vielfältig einsetzbar. So kannst du im Fitnessstudio oder in Vereinen Kurse anbieten, genauso wie in Volkshochschulen oder in Wellnesshotels. Die Ausbildung bietet dir durch die Zertifizierung der Krankenkasse einen hohen Standard und damit attraktive Möglichkeiten, wie etwa als Selbstständiger Seminare oder Workshops z. B. bei Unternehmen durchzuführen.

In Kombination z. B. mit der Personal Trainer Lizenz oder als Burnout-Coach steigerst du die Qualität deines Angebots und deine Möglichkeiten erheblich.

 

Ablauf der Ausbildung Autogenes Training

Du erhältst dein Lernmaterial am ersten Tag deiner Ausbildung. Mit einem Einblick in die Historie des Entspannungsverfahrens steigst du ein und erfährst spannendes Hintergrundwissen. Du erhältst die Grundlage, um zu verstehen, welche Philosophie dahinter steckt und auf was du achten solltest, um als Kursleiter authentisch hinter dem Verfahren zu stehen. Zusammenhänge zwischen dem allgegenwärtigen Thema Stress und Entspannung werden verdeutlicht. Dadurch werden auch die Einsatzmöglichkeiten des Autogenen Trainings klarer, werden jedoch noch einmal gesondert thematisiert. Der methodische Übungsaufbau schult dich, wie man eine sinnvolle Reihenfolge bzw. Kombination der Übungen für eine Kursstunde erstellt. So kannst erhältst du Sicherheit für deinen eigenen Kurs, den du später anleiten wirst. Ein Präventionskurs nach § 20 muss den Richtlinien und Vorgaben der Krankenkasse folge leisten. Das lernst du zum Abschluss deines Theorieteils. 

Die Grundübungen des Autogenen Trainings sind Inhalt des praktischen Teils deiner Ausbildung. Hier übst du, wie du deinen Teilnehmern autogene Grundformeln beibringst, die sich stetig wiederholen und dadurch eine selbstsuggerierende Wirkung erzeugen. Das bringt sie in die tiefe Entspannung und sorgt für das körperliche und seelische Wohlbefinden. Die Grundübungen umfassen Schwere-, Wärme-, Herz-, Atem-, Stirnkühle- und Sonnengeflechtsübungen. 

Des Weiteren werden Entspannungsvorübungen, wie Ruhetöne, erlernt. Du erhältst ein Portfolio an Entspannungsmethoden wie Entspannungsgeschichten und Körperreisen, um dich auf deine zukünftige professionelle Tätigkeit bestens vorzubereiten. Ein wichtiger Teil deiner Ausbildung ist die Rücknahme. Du wirst lernen, wie du deine Kundschaft wieder vollständig aus der Entspannung zurück holst, um sie verantwortungsvoll auf den Nachhauseweg schicken zu können. Die Selbsterfahrungen, die du während der drei Tage vor Ort erlebst, werden wertvolle Erfahrungen für dich werden. Nur so weißt du, worauf es beim Anleiten ankommt und wie sich deine Kunden dabei fühlen. 

Du beendest dein Kursleiter Autogenes Training Ausbildung mit einer praktischen Lehrprobe, auf die du innerhalb des Kurses optimal vorbereitet wirst. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du bei Erfüllung der Voraussetzungen die Anerkennung nach § 20 SGB V und kannst deine Entspannungsstunden gemäß "Leitfaden Prävention" des GKV-Spitzenverbands über die Krankenkassen abrechnen.

Mit der Ausbildung für Autogenes Training bringst du den Menschen Wohlgefühl statt Stress in ihren Alltag - deine Vorteile im Überblick: 

  • Zulassung nach § 20 SGB V - Durchführung von Präventionskursen möglich! 
  • 3-tägiges Seminar vor Ort für wertvolle Selbsterfahrungen
  • Intensive und optimale Vorbereitung auf die Praxis
  • Hoch qualifiziertes Dozenten-Team für eine praxisnahe und persönliche Betreuung
  • keine Voraussetzungen als Kursleiter Autogenes Training erforderlich

Als anerkannter Kursleiter für Autogenes Training trägst du zu einer entspannteren Welt bei!

Voraussetzungen

  • Keine Voraussetzungen erforderlich

Gebühren

Gesamtpreis: 360,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Ausbildungstermine

Datum Ort Dozent Status
-
18.01.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
19.01.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
20.01.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
15.03.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
16.03.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
17.03.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Holmes Place Health Club-Bahrenfeld
in 22761 Hamburg
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
17.05.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
18.05.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
19.05.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
19.07.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
20.07.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
21.07.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Holmes Place Health Clubs - Neue Welt Berlin
in 10967 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
06.09.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
07.09.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
08.09.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
22.11.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
23.11.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
24.11.2019 um 09:00 - 18:00 Uhr
Academy of Sports GmbH
in 71522 Backnang
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden