Weiterbildungen für Fitnesstrainer | Weiterbildung

Diagnostik und Testverfahren im Gesundheitssport

Du befindest dich hier:
  • Start
  • Fitness
  • Diagnostik und Testverfahren im Gesundheitssport
  • Qualifikationsstufe:
  • Dauer: 2 Tage
  • Abschluss: Teilnahmebestätigung
  • Abschlusstitel: Diagnostik und Testverfahren im Gesundheitssport

Durch die Präsenz-Ausbildung für professionelle Diagnostik und Testverfahren im Gesundheitssport kannst du deine Klienten begeistern!

  • vor-Ort-Ausbildung in zwei Tagen
  • Testmethodik auf höchstem Niveau in modernen Ausbildungsstätten - bundesweit!
  • professionelle und praxiserfahrene Dozenten
  • hochwertiges und umfangreiches Lernmaterial

Informationen zur Ausbildung für Diagnostik und Testverfahren

Professionelle Diagnostik und Testverfahren werden in der Fitnessbranche immer beliebter. Die Kunden fühlen sich dadurch professionell betreut und Vertrauen wird schneller hergestellt. Mitarbeiter im Fitnessstudio oder im Personal Training ermöglichen sich durch die Verfahren ebenfalls einen Vorteil, denn sie können ihre Kundschaft individuell beraten und daraufhin den Trainingsplan an eventuelle Defizite anpassen, wofür dir deine Kunden dankbar sein werden.

Willst du deinen Kunden einen professionellen Fitness-Check anbieten? Willst du durch individuelle Trainingsempfehlungen für deine Klienten zum wertvollen Begleiter werden? Willst du dir mit den Fähigkeiten der Diagnostik und Testverfahren im Sport ein besonderes Merkmal ermöglichen und sicherstellen, dass deine Kunden wirklich fit sind? Dann ist diese zwei-Tages-Ausbildung perfekt für dich!

Ziele und Perspektiven

Besucher eines Fitnessstudios erfreuen sich über einen Fitness-Check, denn dadurch fühlen sie sich sicher und persönlich betreut. Sie schätzen die Kompetenz eines Trainers schon aufgrund von einem sorgfältig durchgeführten Check-up hoch ein. Zudem hat der Trainer die Möglichkeit, die Schwachpunkte oder Krankheiten seiner Kunden zu entlarven und gezielt darauf einzugehen. Sowohl als Mitarbeiter in einem Fitnessstudio als auch im Personal Training profitierst du von den Inhalten dieser Ausbildung. So lernst du z. B. wie du eine zielgerichtete Anamnese durchführst, die dich zu den Antworten, die wichtig für deine Arbeit sind, hinführen. Die Haltungsanalyse, Diagnostik der Flexibilität, Kraft und Ausdauer werden weitere Schwerpunkte der Ausbildung sein. So kannst du deine Kunden umfassend testen und ihnen optimale Trainingspläne schreiben. Du wirst die Grundlagen der Leistungsdiagnostik mit dem Laktattest erlernen, damit du in deiner Trainertätigkeit im Sport jeden Leistungstypen umfassend bedienen kannst. Ob nun ein Kunde kommt, der etwas für seinen Rücken tun möchte oder der Leistungssportler, der gerne seine individuelle Leistungsschwelle getestet haben möchte, du kannst jedem das bieten, was er möchte. Damit wirst du ein gefragter Partner in Sport und Fitness werden.

Durch die Ausbildung für Diagnostik und Testverfahren bist du sowohl im Fitnessstudio als auch im Individualtraining in der Lage, verantwortungsvolles Training, egal in welchem Sport, zu gestalten. Sie richtet sich an all diejenigen, die gerne ihre Fähigkeiten erweitern möchten. Somit ist die Kombination mit einer Fitnesstrainer, Personal Trainer oder Athletiktrainer im Breitensport Ausbildung perfekt.

Ablauf deiner Weiterbildung für Diagnostik und Testverfahren im Gesundheitssport

Die Präsenz-Ausbildung findet bundesweit vor Ort statt und wird in modernen Ausrichtungsstätten ausgetragen. Das Lernmaterial wird dir am ersten Tag ausgehändigt und ist nach dem neuesten wissenschaftlichen Stand entwickelt worden. Du wirst von professionellen und praxiserfahrenen Dozenten betreut. 

Die Weiterbildung startet mit einer Einführung in die "Sportärztliche Vorsorgeuntersuchung". Damit erfährst du, wie die ärztliche Anamnese und eine klinische Untersuchung im Sport aussieht. Dieses Thema bereitet dich auf das folgende vor, das dich mit den Anamneseverfahren und Techniken vertraut macht. Welche Daten du zwingend erheben musst und warum lernst du nun. Ein Anamnesebogen besteht aus verschiedenen Teilen, die du abfragen solltest. So wirst du unterrichtet in der richtigen Fragetechnik zu den Personalien, Beruf, Sport und Gesundheit.

Im nächsten Modul werden dir die Methoden zur Haltungsanalyse beigebracht. Zum einen wirst du deinen Blick schulen für die optische Haltungsinspektion und erhältst die Möglichkeiten der computergestützten Messverfahren, die dir und deinem Kunden ein zusätzliches professionelles Instrument bieten, um einen gelungenen Fitnesstest durchführen zu können.

In der aufbauenden Lerneinheit wird dir aufgezeigt, wie du mit einfachen Methoden die Beweglichkeit deiner Kunden testen kannst. So kannst du in deinen Basis-Check-up einfache Tests anwenden und hast sofort ein aussagekräftiges Ergebnis für die Planung des Trainings. Umfassend wirst du in der Methodik zur Überprüfung der Kraftfähigkeit deines Klienten eingewiesen. Du lernst, wie ein gerätegestütztes Testverfahren auszusehen hat, wie du manuelle oder auch computergestützte Prüfungen durchführen kannst, damit du in deiner Tätigkeit auf ein größeres Repertoire zurückgreifen kannst, je nach den Bedingungen die sich für die Tests ergeben. Du lernst, in welchen Rhythmen es sich empfiehlt, die Tests zu wiederholen, damit du Vergleichswerte auch nach längerer Pause erheben kannst.

Wesentlich ist auch die Ausdauer deiner Klienten, die es zu testen gilt. Methoden hierfür werden dir in dieser Lerneinheit vermittelt. Damit prüfst du, wie fit dein Kunde ist und testest damit auf Defizite seines Herz-Kreislauf-Systems, was ein individueller Trainingsplan unbedingt berücksichtigen muss. Du lernst beispielsweise, wie man den Vier-Stufen-Test, PWC-Test, Laktattest oder IPN-Test durchführt und auswertet. Damit kannst du deinen Kunden ein persönlich abgestimmtes Herz-Kreislauf-Training erstellen. Im weiteren Verlauf wirst du die Koordination testen lernen, die ebenfalls wichtige Rückschlüsse auf die Fitness und Leistung deiner Kundschaft erlauben.

Biete deinen Kunden herausragende Kompetenz durch einen professionellen Fitness-Check - die Vorteile deiner Ausbildung im Überblick: 

  • sichere deine Tätigkeit durch einen professionellen Fitness-Check mit deinen Kunden ab
  • hochwertiges Lernmaterial auf neuesten wissenschaftlichen Stand.
  • ein hoch qualifiziertes und praxiserfahrenes Dozenten-Team begleitet dich durch deiner Präsenz-Ausbildung.
  • hochwertig ausgestattete Ausbildungsstätten erwarten dich.
  • biete deinen Kunden einen Gesundheits-Check für größeren sportlichen Erfolg
  • Essentielle Weiterbildung für jeden Mitarbeiter eines Fitnessstudios im trainingspraktischen Bereich!

Mit dieser Ausbildung für Diagnostik und Testverfahren schaffst du dir einen erheblichen Vertrauensvorsprung durch Professionalität und Kompetenz bei deinen Kunden!

Voraussetzungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Ausbildung teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Gebühren

Gesamtpreis: 248,00 € *
Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 124,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Ausbildungstermine

Datum Ort Dozent Status
-
23.02.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
24.02.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
Holmes Place Health Club-Bahrenfeld
in 22761 Hamburg
Informationen über die Ausbildungsstätte
Markus Schnare
Markus Schnare
Staatsexamen Sportwissenschaften, Master Fitness Trainer (DTB)
Jetzt anmelden
-
11.05.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
12.05.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
Sweat Factory
in 74235 Erlenbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Bernd Fernengel
Bernd Fernengel
Personal Trainer, Fitnesstrainer Athletiktrainer, Sporttherapeut
Jetzt anmelden
-
07.09.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
08.09.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
Holmes Place Health Clubs - Berlin Ostkreuz
in 10317 Berlin
Informationen über die Ausbildungsstätte
Jetzt anmelden
-
26.10.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
27.10.2019 um 10:00 - 17:00 Uhr
Sweat Factory
in 74235 Erlenbach
Informationen über die Ausbildungsstätte
Bernd Fernengel
Bernd Fernengel
Personal Trainer, Fitnesstrainer Athletiktrainer, Sporttherapeut
Jetzt anmelden