Kann ich die Ernährungsberater Ausbildung auch ohne Ernährungsberater C-Lizenz absolvieren?

Wenn du über vergleichbares Grundlagenwissen im Ernährungsbereich verfügst (z. B. Koch, hauswirtschaftliche Schule, Arzt), dann kannst du direkt mit der Ernährungsberater B-Lizenz einsteigen und somit schneller Ernährungsberater werden. Solltest du über kein entspreches Wissen verfügen, ist eine Teilnahme an der Ernährungsberater C-Lizenz dringend empfohlen. Nur mit diesen Grundlagen der Ernährung bist du in der Lage, fachkompetent als Ernährungsberater tätig werden zu können.