eSport | Ausbildung

Sponsoring im eSport

Du befindest dich hier:
  • Qualifikationsstufe: Fachqualifikation
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Sponsoring im eSport

Werde zum Experten für Sponsoring in der e-Sports-Branche!

  • komplett online absolvierbar
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus

Gesamtpreis:

0,00 € *

Informationen zur Ausbildung Sponsoring im eSport

Aufgrund der weltweiten Beliebtheit von Videospielen hat sich eSport von einem Hobby zu einer professionellen Branche entwickelt. Das Thema Sponsorenverträge gewinnt deshalb sowohl für einzelne Spieler als auch für entsprechende eSport Teams zunehmend an Bedeutung. Wie auch im großen Sport-Bereich benötigt zunehmend auch die eSports-Branche Sponsoren, um das Team oder einzelne Gamer finanzieren zu können. Durch die Weiterbildung Sponsoringmanagement im eSport kannst du dir das zugehörige Fachwissen aneignen und dir aktiv eine neue berufliche Perspektiven schaffen. Der Kurs bildet dich zu einem fachkundigen Experten aus und ermöglicht die berufsbegleitende Weiterbildung. Wer sich für die Faszination virtueller Sport begeistert und in diesem Bereich Karriere machen will, ist bei der Academy of Sports genau an der richtigen Adresse!

Du willst als Fachkraft für Sponsoringmanagement arbeiten und Teams bei der Suche nach Werbepartnern unterstützen? Dann entscheide dich jetzt für das Fernstudium an der Academy of Sports!

Ziele und Perspektiven als Experte für Sponsoringmanagement im eSport

Das übergeordnete Ziel des Kurses ist die Vermittlung eines grundlegenden Wissensfundaments für die Arbeit im Sponsoringmanagement. Demzufolge qualifiziert dich die Teilnahme für eine ganze Reihe von unterschiedlichen Tätigkeiten: Du könntest zum Beispiel eine langfristige Zusammenarbeit mit einem bestimmten Team eingehen und Schritt für Schritt die passenden Partner suchen. Wenn du hingegen eine freiberufliche Tätigkeit bevorzugst, kommt auch eine Selbstständigkeit infrage: Zu diesem Zweck könntest du deine Dienstleistung als Vermittler einem Sponsor oder einzelnen eSport-Profispielern anbieten. Insgesamt gesehen bietet dir die Ausbildung somit vielfältige Perspektiven und die Aussicht auf spannende Arbeitsverhältnisse im eSport.

Ein weiterer Vorteil dieses Fernstudiums ist die einfache Zugänglichkeit: Im Gegensatz zu anderen Bildungsangeboten musst du keinerlei Vorkenntnisse nachweisen, um an der Ausbildung teilzunehmen. Dementsprechend ist dieser Kurs für eine breit gefächerte Zielgruppe konzipiert und umfasst von theoretischen Grundlagen bis hin zu einzelnen fachlichen Details ganzheitliche Inhalte. In diesem Zusammenhang gilt es darauf hinzuweisen, dass sich das Preisgeld der Wettbewerbe und die gesamte Branche E-Sport weltweit im Wachstum befindet: Aus diesem Grund wollen immer mehr Unternehmen diese Plattform nutzen und als eSport-Sponsor fungieren. Eine Vielzahl von Firmen sucht deshalb nach passenden Global-Offensive-Teams oder anderen geeigneten Spielern für Maßnahmen wie Trikot-Sponsoring. Wer einen Beruf mit Zukunft sucht, trifft mit der Ausbildung eSport Sponsoring deshalb die perfekte Wahl!

Der Ablauf der Weiterbildung eSport Sponsoring im Detail

Zu Beginn des Kurses wird dir essenzielles Basiswissen vermittelt: Unter dem Oberbegriff "Sponsoring als Element der Marketing- und Unternehmenskommunikation" eignest du dir umfassendes Know-how für die spätere Arbeit in der Praxis an. In diesem Rahmen werden unter anderem die verschiedenen Akteure und Blickwinkel des Sponsorings beleuchtet. Weiterführend geht es um die enorme Bedeutung der Sponsorverträge und Sponsoring-Angebote im professionellen Sport. Damit du nach erfolgreicher Beendigung der Weiterbildung direkt als hoch angesehene Führungskraft arbeiten kannst, werden zudem die Planungs- und Entscheidungsprozesse des Sponsorings thematisiert. Abgerundet wird das Lehrskript in Form von Überlegungen zur perspektivischen Entwicklung des Sponsoringmanagements, was die inhaltliche Tiefe des Kurses unterstreicht.

Das eSport Sponsoring bringt eine ganze Reihe von Besonderheiten mit sich und erfordert eine strategische Vorgehensweise. Das Fernstudium betrachtet die zugehörigen Aspekte aus verschiedenen Blickwinkeln: So erlernst du nicht nur das Sponsoringmanagement für ein Gaming-Team, sondern auch die zielgerichtete Betreuung von einem Sponsor. Auf diesem Weg wird dein möglicher Tätigkeitsbereich maximiert, sodass du für beide Seiten und verschiedenste Partner arbeiten kannst. Konkrete Ausführungen für die Entwicklung eines effektiven Sponsoringkonzepts dienen dir dabei als wichtige Orientierungspunkte für deine zukünftigen Abläufe. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Erfolgskontrolle, mit der sich die Effizienz von Sponsoringtätigkeiten im eSport analysieren und auswerten lassen. Durch eine entsprechende Bewertung können mögliche Probleme schnell erkannt werden, was bei der Optimierung des Sponsorings für Unternehmen von zentraler Bedeutung ist. Vervollständigt wird der Kurs mit ergänzenden Teilaspekten wie dem eSport-Eventsponsoring und Ambush Marketing.

Fernstudium Sponsoringmanagement im Bereich Gaming - deine Vorteile im Überblick:

  • kompetente Betreuung und partnerschaftliche Lern-Community
  • die Anmeldung setzt keine schulischen oder fachlichen Vorkenntnisse voraus
  • der Kurs bildet dich zu einem gefragten Ansprechpartner für einen Sponsor oder ein eSport-Team aus
  • zielführende Kombination aus klassischen Lehrskripten und innovativen Zusatzangeboten
  • die Überschreitung der vorgegebenen Kursdauer ist ohne zusätzliche Gebühren möglich
  • aussagekräftiger und branchenanerkannter Nachweis für deine neu erlernten Fähigkeiten 
  • alle Inhalte basieren sind auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft im Bereich eSport Sponsoringmanagement
  • die flexible Einteilung beim Lernen ermöglicht die Durchführung neben dem Beruf
  • keine Lehrveranstaltungen oder andere Präsenzzeiten vor Ort

Starte jetzt die Ausbildung Sponsoringmanagement im eSport und profitiere von den zahlreichen Vorzügen eines Fernstudiums an der Academy of Sports!

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

0,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.